Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Nvidia und der perfekte Short-Einstieg (Achim Mautz)

13 Jun

Achim Mautz

Pullback-Short StrategieRückblick: Gehörte der Grafik-Chiphersteller Nvidia in den letzten Jahren noch zu den großen Gewinnern an der Nasdaq, ist davon seit September 2018 nicht mehr viel zu sehen. Die Kurse sind deutlich eingebrochen und das Papier hat seit dem Hoch des vorigen Jahres mehr als 50 Prozent an Wert verloren. Auch im Mai ging es wieder steil nach unten und die Bären haben hier das Ruder fest in der Hand.Meinung: Die technische Gegenreaktion der letzten Handelstage hat mittlerweile die 20-Tage-Linie erreicht. Hier bildete sich am Dienstag eine Umkehrkerze, welche bereits das mögliche Ende dieser Aufwärtsbewegung anzeigte. Wenn die Bären ihre Vormachtstellung weiter behaupten wollen, dann müssen sie exakt hier wieder aufs Gas drücken. Dies war unser...     » Weiterlesen


 

ATX-Trends: Bawag, voestalpine, Wienerberger, OMV, Flughafen Wien ...

Die wichtigsten europäischen Aktienindizes haben am Mittwoch nachgegeben. Einmal mehr beherrschte der Handelsstreit zwischen den USA und China das Geschehen. US-Präsident Donald Trump hatte sich wieder negativ zum Stand der Verhandlungen geäußert und eine Einigung damit in Zweifel gezogen. Dies lastete auf den Kursen. Der EuroStoxx 50 schloss um 0,4% schwächer, auch die übrigen wichtigen Indices mussten leicht abgeben. In Zürich verlor der Zementkonzern LafargeHolcim 4,1%, nachdem der Großaktionär Thomas Schmidheiny angekündigt hatte, seine Beteiligung zu reduzieren. Auch ArcelorMittal konnten sich dem Verkaufsdruck bei zyklischen Werten nicht entziehen und gab in Paris um 2,8% nach. Eine Kaufempfehlung von Goldman Sachs , die den Wert im frühen Hand...     » Weiterlesen


 

Wie wir innovative Tech-Unternehmen vor Ausverkauf und Abwanderung schützen können...

13 Jun

Fabasoft

Vertreter europäischer Spitzenuniversitäten beklagen regelmäßig, dass die an ihren Instituten ausgebildeten Talente mit ihren Spin-offs und Start-ups schon nach wenigen Jahren Europa Richtung Übersee verlassen, weil sie mit ihren innovativen Ideen in technologischen Zukunftsfeldern mäßig attraktive Bedingungen für Expansion und Internationalisierung vorfinden. Die Früchte europäischer Ausbildung würden in Amerika oder Südostasien geerntet, mit allen negativen Folgen für den Aufbau und die Fortschreibung von intellektuellem Kapital, die für einen konkurrenzfähigen Wirtschaftsstandort unerlässlich sind.Dieser Ausverkauf europäischer Spitzentechnologie und der damit einhergehende „brain drain“ hat nach wie vor b...     » Weiterlesen


 

Thomas Pusterhofer und Vera Buttinger läuten die Opening Bell für Donnerstag

13.6.: Thomas Pusterhofer und Vera Buttinger mit der Opening Bell für Donnerstag. Mit der RCB und unseren anderen Zerti-Partnern entwickeln wir gerade ein neues Zertifikate-Tool für BSN https://www.rcb.at https://www.facebook.com/groups/GeldanlageNetwork12.6.: Bojan Tadic läutet die Opening Bell für Mittwoch. Der Fidelity-Manager sprach bei der Roadshow #77 über "Megatrends: Wie die Technologie, Demographie unsere Welt verändern" http://www.fidelity.com http://www.boerse-social.com/roadshow11.6.: Tamara Gilkarova mit der Opening Bell für Dienstag. Die Finanzmarkt-Spezialistin (IR & Co.) steuert einen Track zu unserer CD zum 20er bei, Leute aus dem Kapitalmarktumfeld werden singen/musizieren https://www.facebook.com/groups/GeldanlageNetwork7.6.: Stefan Bauer läute...     » Weiterlesen



Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil