Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Partnerschaft zwischen AllAboutApps & Growth Ninjas (Stefan Greunz)

26 Apr

Stefan Greunz

Mit mehr als 400 erfolgreich entwickelten Apps für über 250 namhafte Kunden gehört allaboutapps zu den führenden Mobile IT Service Dienstleistern im deutschsprachigen Raum. Neben maßgeschneiderten digitalen Kommunikations- und Softwarelösungen für Startups, ist das Team rund um Michael Steiner auch stark im Banken- und Finanzdienstleistungs-Sektor tätig.Lang lebe die AppSchon oft totgesagt, bieten Apps mehr denn je – auch durch die stärkere Verzahnung mit den jeweiligen mobilen Betriebssystemen in den letzten Jahren – eine Customer Experience, die reine mobile Websites auch heute noch nicht zu leisten im Stande sind.Vor allem wenn es um Customer User Journey oder die Optimierung des Sales Funnels (z.B. durch Push Notifications) geht, führt meis...     » Weiterlesen


 

Michael Wernbacher läutet die Opening Bell für seine Morning Runs

26.4.: Michael Wernbacher läutet die Opening Bell für Freitag. Der Wemove-Chef beschreitet mit http://www.morningrun.at am 29. Juni in Wien und am 13. Juli in Graz neue LäuferInnen-Pfade. Start: 6:30 Uhr http://www.wemove.at https://www.facebook.com/search/top/?q=sportsblogged http://www.runplugged.com25.4: Frank Weingarts läutet die Opening Bell für Donnerstag. In 14 Tagen findet der Zertifikate Award Austria statt, der UniCredit-Mann begrüsst erstmals als Vorsitzender des ZFA-Vorstands http://www.zertifikateforum.at https://www.onemarkets.at/dehttps://www.facebook.com/groups/GeldanlageNetwork24.4: Lisa Grüner läutet die Opening Bell für Mittwoch. Die Aktmalerin und Finanzkommunikations-Expertin hat mit „Schwanenkuss“ ihren ersten Roman veröff...     » Weiterlesen


 

Salesforce.com: SAP-Konkurrent setzt alles auf eine Karte (Christian-Hendrik Knappe)

SAP-Konkurrent Salesforce.com hat in den vergangenen Jahren dank der Konzentration auf das Cloud Computing einen steilen Aufstieg hingelegt. Es stellt sich jedoch die Frage, ob sich die enormen Wachstumsinvestitionen am Ende auszahlen werden. Zumal die Konkurrenz ebenfalls erbittert um Marktanteile kämpft.Die Digitalisierung unseres Alltags schreitet immer schneller voran. Unternehmen müssen aufpassen, nicht abgehängt zu werden. Im Fokus stehen derzeit Themen wie Big Data oder Cloud Computing. Wenn es darum geht, Firmen bei der Digitalisierung zu helfen, sieht sich Salesforce.com aus dem kalifornischen San Francisco als Vorreiter. Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf die Lösungen des Cloud-Computing-Spezialisten. So auch die deutsche Autoherstellerelite.Am 17. April vermeldete ...     » Weiterlesen


 

Harley Davidson stürzt ab, Microsoft rennt auf Rekordhoch (Tim Schäfer)

25 Apr

Tim Schäfer

Aktien wie Harley-Davidson gehen seit Jahren nur nach unten. Es ist eine Katastrophe. Der Motorradbauer meldete abermals einen Gewinnrückgang im ersten Quartal. Die Nachfrage sinkt seit Ewigkeiten. Höhere Kosten in Form von Zöllen aus dem globalen Handelskrieg kosten das Traditionsunternehmen allein in diesem Jahr zwischen 100 und 120 Millionen Dollar. Der Umsatz mit Motorrädern und […]Im Original hier erschienen: Harley Davidson stürzt ab, Microsoft rennt auf Rekordhoch     » Weiterlesen


 

Shirt "Meine Sport Woche besteht vor allem aus Laufen" (Christian Drastil via Runp...

Das Shirt "Meine Sport Woche besteht vor allem aus Laufen" habe ich mir im Herbst machen lassen. Nun ist die erste Phase, in der das halbwegs gilt (nach dem Murks-Winter). Der April wird nach langer langer Zeit wieder mal mehr als 100k im Monat bringen. Heute habe ich bei einem Fünfer auch mal teilweise das Tempo angezogen, es waren 3k in 4:15 dabei. Aktivität: Lauf Dauer: 00:21:59 Distanz: 5 000 Pace: 04:23 km/h: 13.69 Schuhe: Brooks App: Runplugged Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im April bisher 104,670 km gelaufen, im Schnitt täglich 4,186 km, ein Plus von 703,11 Prozent gegenüber dem März, als Christian 0,521 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: Juli 2017 mit 10,433 km täglich. >> Zum Runkit Profil von Christian Drastil Weitere Einträge bzw. selbst gr...     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil