Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

10 in der Hitze (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Ich habe heute zu Mittag einen 10er in der Hitze gemacht, ist recht gut gegangen, schneller wäre aber wohl ein Problem gewesen. Aber das passt schon so. Bin zufrieden. Aktivität: Lauf Dauer: 00:53:19 Distanz: 10 010 Pace: 05:19 km h: 11.29 Schuhe: On App: keine Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im August bisher 42,580 km gelaufen, im Schnitt täglich 4,258 km, ein Plus von 149,43 Prozent gegenüber dem Juli, als Christian 1,707 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: November 2020 mit 10,999 km täglich. a href=" runkit profil 5 christian_drastil" target="_blank"> >> Zum Runkit Profil von Christian Drastil Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!      » Weiterlesen


 

Österreich-Depots: ams Osram nochmals aufgestockt (Depot Kommentar)

So liegt unser wikifolio Stockpicking Öster­reich DE000LS9BHW2: -0.06% vs. last #gabb, -3.77% ytd, +73.70% seit Start 2013. Aktueller Stand: 114.954 Euro, ein Plus von 1049,54 Prozent nach Spesen. Alle Trades unter www.wikifolio.com de at w wfdrastil1 . Das wikifolio hat heuer weiterhin rund 14,5 Prozent Alpha vs. ATX TR. Die ams Osram-Position im wiki haben wir nach weiteren grossen Käufen von AR Wolfgang Leitner nochmals aufgestockt. Das Depot bei dad.at umfasst unsere Private Investor Relations Partner http: www.boerse-social.com private-investor-relations, die wieder alle zu ungefähr 1000 Euro (jeweils knapp darunter, wie es sich halt je nach Kurs ausgegangen ist) erworben wurden, als Showcase . Aktuell sind 44 Partner dabei, weitere können jederzeit folgen. Einge...     » Weiterlesen


 

PIR-News: Wienerberger, Polytec, S Immo, Verbund, Knaus Tabbert, Evotec, Andritz, ...

Wie bereits im Trading Statement Anfang Juli bekanntgegeben, erzielte Wienerberger in der ersten Jahreshälfte 2022 eine Steigerung des Konzernumsatzes um 38 Prozent auf 2.572 Mio. Euro, während ein operatives EBITDA von 545 Mio. Euro erwirtschaftet wurde, was einem Plus von 79 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2021 entspricht. Das Netto-Ergebnis liegt bei 321 Mio. Euro (vs. 113 Mio. Euro) . Die operative EBITDA-Guidance für das Gesamtjahr 2022 liegt nun bei > 900 Mio. Euro (zuvor ca. 900 Mio. Euro). Wie aus der Unternehmenspräsentation hervorgeht, ist die Auftragslage gut und es gibt eine starke Nachfrage nach Systemlösungen in den Bereichen Neubau und Sanierung . Zudem hätten die Preissteigerungen (+22 Prozent) die Kosteninflation (+16 Prozent) übe...     » Weiterlesen


 

(Christian Drastil)

Um 11:30 liegt der ATX TR mit +0.61 Prozent im Plus bei 6415 Punkten (Ultimo 2021: 7849, -18.27% ytd). Topperformer der PIR-Group sind Wienerberger mit +4.87% auf 23.24 Euro, dahinter Warimpex mit +2.37% auf 0.819 Euro und FACC mit +2.30% auf 7.55 Euro. Zum Vergleich der DAX: 13566 (+0.20%, Ultimo 2021: 15884, -14.60% ytd). Die August-Ausgaben des #gabb sind präsentiert von IRW-Press, eine News von heute betriffe eine der größten Royalties Companys der Welt: Osisko Gold Royalties meldet Ergebnisse für das 2. Quartal 2022 www.irw-press.com de news osisko-meldet-ergebnisse-fuer-das-2-quartal-2022_67009.html?isin=CA68827L1013 (Der Input von Christian Drastil für den http: www.boerse-social.com gabb vom 10.08.)      » Weiterlesen


 

Nachlese: Mariella Schurz, Matthias Szabo (Christian Drastil)

Nachlese Podcast Dienstag: Audio Link zur Folge: boersenradio.at page podcast 3216 , alle unter http: www.christian-drastil.com podcast ) - Interview-Tipp zum Bond-Markt in Wien : Matthias Szabo, Wiener Börse, über die Anleihen-Stärke in Wien: boersenradio.at page playlist 2172 - Mariella Schurz ist Managing Director bei B&C , Aufsichtsrätin bei der Amag und in vielen Funktionen des Wissenschafts- und Bildungsbereichs tätig. Wir plaudern über eine Ausbildung als Rechtswissenschafterin, ein Sport-Faible, den Karriereweg in der B&C, die börsenotierten B&C-Beteiligungen Amag, Lenzing und Semperit bzw. auch über Marinomed, hier gibt es eine Facette mit dem von der B&C gestifteten Houskapreis. Mariella spricht auch ausführlich übe...     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil