Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Zertifikate-Watchlist für das Depot: OMV-Turbo der HSBC

Open End-Turbo-Optionsschein auf OMV(DE000TB2X7P6)Ein Turbo, der schon mehr als 10 Jahre auf dem Buckel hat, der Strike liegt daher bei angenehmen 13,9826. Die Aktie liegt beim knapp Doppelten, das Verhältnis bei 1:1, insofern kostet der Turbo um die 13. Hebel bei 2. Für alle, die auf ein Comeback der OMV setzen und das gehebelt mitmachen wollen.Alle Details zum Produkt>> Über das Depot     » Weiterlesen



 

Zertifikate-Watchlist für das Depot: Wienerberger-Turbo der Erste Group

Erste Group Turbo long WIENERBERGER Open end(AT0000A0XRS8)Einer der ältesten Open End Turbos ist innerhalb weniger Tage von über 2 auf unter 1 gefallen. Es ist jener der Erste Group auf Wienerberger mit Strike 5,2197. Bei einem Aktienkurs von etwa 14,7 hat man einen Hebel von ca. 1,5. Eignet sich für Anleger, die an ein Comeback von Wienerberger (viele Aktienkäufe von Vorständen auf diesem Niveau) glauben.Alle Details zum Produkt>> Über das Depot     » Weiterlesen


 

Depot bei bankdirekt.at: Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)

Ich konnte mich (wohl meine Internetverbindung) heute zu Redaktionsschluss nicht einloggen, bleibe daher bei der Sicht, die ich heute Früh sah: 15,1 Prozent ytd-Minus beim Depot. Hier die neue Zertifikate-Watchlist.BNP ParibasATX (ÖSTERREICH) OPEN END ZERTIFIKAT (DE0006871890)Der ATX hat 2020 rund 12 Prozentpunkte Rückstand auf den DAX. Wer an eine generelle Erholung glaubt, der könnte ein Open End Zertifikat auf einen Index, der ev. Underperformance aufholen könnte, beimischen. Notiert bei 1/10 des ATX, Verhältnis ja 0,1. Alle Infos zum Produkt.Erste GroupErste Group Turbo long WIENERBERGER Open end (AT0000A0XRS8)Einer der ältesten Open End Turbos ist innerhalb weniger Tag von über 2 auf unter 1 gefallen. Es ist jener der Erste Group auf Wienerberger mit Strike 5,21...     » Weiterlesen


 

Ort des Tages: Oracle Niederlassung Österreich (Leya Hempel)

31 Mär

Leya Hempel

Ort des Tages: Oracle Niederlassung Österreich. Oracle Corporation ist bekannt für das Datenbanksystem Oracle Database. Oracle beschäftigt mehr als 137.000 Mitarbeiter und hat 400.000 Kunden in 145 Ländern. Mit der Übernahme der Sun Microsystems, dem Entwickler der Java-Technologie, gelang dem Unternehmen 2009 sein bisher größter Coup. In Österreich hat das Unternehmen eine Niederlassung. Dieser und weitere Orte des Tages auf unserer Finanzmap für Österreich: Share link(Der Input von Leya Hempel für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 31.03.)     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil