Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Thomas Schweda läutet die Opening Bell für Freitag

13.9.: Thomas Schweda läutet die Opening Bell für Freitag. Der ÖTV-Geschäftsführer und Ex-Tenniscrack drückt ab heute beim Davis-Cup in Finnland (heute Dominic Thiem und Dennis Novak im Einsatz) die Daumen http://www.oetv.at http://www.sportgeschichte.at12.9.: Helmut Lackner läutet die Opening Bell für Donnerstag. Der CFO der börsegelisteten Österreichischen Staatsdruckerei wird mit uns beim Printarchiv für das Projekt sportgeschichte.at kooperieren https://www.staatsdruckerei.at http://www.sportgeschichte.at11.9.: Henning Bergmann und Lars Brandau läuten die Opening Bell für Mittwoch und bringen DDV-Power in das ZFA: Ersterer ist nun Beirat des ZFA, zweiterer langjähriger ZFA-Award-Moderator http://www.derivateverband.de http://www.zert...     » Weiterlesen


 

Der dritte Schritt zum Erfolg im Social Selling (Stefan Greunz)

13 Sep

Stefan Greunz

Social Selling umfasst vier grundlegende Schritte.Als Growth Ninjas befassten wir uns in den letzten Monaten für unsere Kunden intensiv mit dem Thema »Social Selling«. Diese Erfahrungen brachten wir in einem Whitepaper zu Papier.Dieses Whitepaper können Sie über folgende Seite downloaden:Social Selling – Der entscheidende Vorsprung im B2B VertriebEin Teil des Whitepapers sind die vier Schritte zum Erfolg im Social Selling. Im Folgenden gehen wir auf den dritten der vier Schritte ein.Schritt 3 - Durch Einblicke Interesse weckenEs ist eine Best Practice auf LinkedIn, regelmäßig (z.B. zwei- bis dreimal pro Woche) beruflich relevante Inhalte zu posten und mit den Beiträgen von anderen Kontakten zu interagieren, d.h. diese zu liken, zu kommentieren oder auch weiter zu teil...     » Weiterlesen


 

ATX-Trends: Andritz, Marinomed, Verbund, Wienerberger, voestalpine ...

Nach der geldpolitischen Entscheidung der EZB und volatilem Verlauf haben EuropasBörsen gestern Donnerstag mit Gewinnen geschlossen. Die EZB hat den Einlagesatz um 10 Basispunkte auf minus 0,50 Prozent gesenkt. Viel wichtiger war allerdings die Ankündigung, dass die Zinsen solange auf einem niedrigen Niveau verharren werden, bis die Inflation in Richtung des EZB-Ziels von 2 Prozent steigen wird. Zugleich hatten die Währungshüter ein neues Wertpapierkaufprogramm über 20 Milliarden Euro monatlich angekündigt. Dieses wird erst kurz vor einer Zinserhöhung enden, ist zeitlich also nicht befristet.Nach der Entscheidung ging es mit den Kursen zunächst steil nach oben, die Gewinne konnten aber nicht gehalten werden. Noch volatiler zeigte sich der Euro: Die Gemeinschaftsw&aum...     » Weiterlesen


 

Ist Apple zu spät dran? (Christian-Hendrik Knappe)

Die jährliche Apple-Produktpräsentation im Herbst umweht längst nicht mehr der Zauber früherer Tage. Allerdings muss dies gar nicht so schlimm sein, da der Konzern mit dem Apfel im Logo inzwischen nicht mehr nur vom iPhone-Verkauf abhängig ist.Ein Smartphone ist ein gewöhnlicher Gebrauchsgegenstand geworden. Obwohl die in den Geräten verbaute Technik in den vergangenen Jahren enorme Sprünge gemacht hat, hat die Begeisterung von Handy-Nutzern für Produktneuheiten abgenommen. Dies musste insbesondere Apple schmerzhaft erfahren. Noch immer sind die jährlichen Produktpräsentationen ein Medienereignis, allerdings sorgt der iPhone-Konzern selbst dafür, dass seine Abhängigkeit von den Smartphone-Verkäufen abnimmt. Trotzdem lohnt sich ein Blick ...     » Weiterlesen


 

Platin könnte jetzt richtig durchstarten (Achim Mautz)

13 Sep

Achim Mautz

Aberdeen Standard Physical Platinum Shares ETF (PPLT) mit neuem Long-Setup. Die Bullen stehen bereit!Symbol: PPLT ISIN: US0032601066Trendbetrachtung auf Basis 6 MonateRückblick: Die letzten 6 Monate waren anfangs von einer Berg- und Talfahrt geprägt. Bei der Analyse vom 25. August PPLT: Platin mit viel Luft nach oben! hatten wir vermutet, dass ein starker Anstieg bevorstehen könnte. Tatsächlich war dann innerhalb der kommenden 8 Tage ein Plus von über 15 Prozent zu verzeichnen. Nun hat der ETF etwas konsolidiert, und gestern bereits mit einem Morningstar gezeigt, dass er weiter nach oben möchte.Chart vom 12.09.2019 Kurs: 89,80 USDMeine Expertenmeinung zu PPLTMeinung: Obwohl Platin chemisch gesehen auch ein Edelmetall ist, erfolgt die Kursentwicklung vollkommen unabhängig ...     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil