Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

ATX-Trends: voestalpine, Erste Group, Buwog, OMV, Semperit ... (Wiener Privatbank)

Erholt präsentierten sich die europäischen Börsen am gestrigen Handelstag, im Handelsstreit zwischen den USA und China gab es keine Neuigkeiten und daher wurden Investoren wieder etwas risikofreudiger. Die Erholung erfasste die meisten Sektoren, besonders deutlich legte der Mediensektor mit einem Plus von 1,1% zu. Das französische Werbeunternehmen JCDecaux will das australische Unternehmen APN Outdoor übernehmen, das brachte einen Kursgewinn von 7,6% für die Aktie. Auch Sky verzeichnete ein Plus von 3,1%, Spekulationen dass Comcast Interesse an dem Unternehmen haben könnte, beflügelten diesen Wert. Der britische online-Supermarkt Ocado profitierte von einer positiven Analystenstudie und konnte 5,8% dazugewinnen. Eine Erholung gab es auch bei Volkswagen mit einem Plus...     » Weiterlesen


 

Nord Stream 2 – Russlands Werk und Österreichs Beitrag (addendum Artikel)

21 Jun

addendum

Die Pipeline Nord Stream 2 soll direkt von Russland nach Deutschland führen und noch mehr russisches Gas nach Europa bringen. Derzeitige Transitländer wie Weißrussland, Polen und die Ukraine könnten so umgangen werden. Es ist ein hochpolitisches, brisantes Projekt, das einen Keil zwischen Russland und seine unmittelbare Nachbarschaft treibt. Nicht nur die baltischen Länder, auch Polen und die Ukraine sehen sich durch Nord Stream 2 in ihrer nationalen Sicherheit gefährdet, Russland wiederum will Gas direkt, ohne Umweg, nach Deutschland transportieren. Ein langfristiger Nutzen für Österreich und die OMV scheint derzeit noch schwer auszumachen, sollte aber vorhanden sein, zählt doch Bundeskanzler Sebastian Kurz zu den größten Befürwortern. Zumindes...     » Weiterlesen


 

Quartalszahlen von Blackberry stehen an – in welche Richtung geht es danach? (Achi...

20 Jun

Achim Mautz

Symbol: $BBWKN: A1W2YKISIN: CA09228F1036Trendbetrachtung auf Basis 6 MonateBlackBerry Limited ist ein Unternehmen, das sich auf Software und Dienstleistungen spezialisiert hat.Die Aktie befindet sich seit den letzten 6 Monaten in einem Abwärtstrend. Seit Mai hat sich allerdings ein kleiner Aufwärtstrend gebildet und derzeit konsolidiert der Wert über die EMA20 und 50. Bis zu dem nächsten Resistance-Bereich in der Nähe der 13,45 US-Dollar Marke ist genügend Platz vorhanden um Trades mit einem guten Risk-Reward umzusetzen. Die Quartalszahlen werden jedoch am 22 Juni bekannt gegeben und das macht ein möglicher Einstieg zum jetzigen Punkt schwierig, da wir nicht wissen wie die Marktteilnehmer auf die Quartalszahlen reagieren würden.Chart vom 20.06.2018 Kurs:11.93 USDExpe...     » Weiterlesen


 

Zukunft? Läuft! (Andreas Kern)

20 Jun

Andreas Kern

Handelskrieg, Überschuldung und obendrauf der Diesel-Skandal. Angesichts der Themen, die die öffentliche Diskussion bis hinunter zum Stammtisch beherrschen, kann einem schon himmelangst werden. Zwar ist es für Börsianer durchaus sinnvoll, mögliche Gefährdungslagen im Hinterkopf zu behalten, lähmen lassen sollte man sich davon allerdings nicht. Denn während ausführlich über Missstände und (potenzielle) Gefahren berichtet wird, ist all das, was reibungslos funktioniert, nur selten eine Nachricht wert – und falls doch, bleibt das allgemeine Interesse dafür gering. Es ist die Lust an der meist negativen Sensation, die gelegentlich zu einer falschen Repräsentation der Welt in unseren Köpfen führt, und uns damit den Blick auf die ta...     » Weiterlesen


 

Warimpex-HV: Die Ost-Kontakte von Jurkowitsch (Günter Luntsch)

Warimpex-HV Teil 1 Präsentation.Geschäftsbericht und Projektbilderbuch von Warimpex sindwirklich wunderschön, alles Hochglanz, professionell fotografiert, die Gebäude brauchen zumindest optisch (die inneren Werte kenne ich nicht, ich bin ja kein Architekt oder Baumeister) den Vergleich mit den Branchengrößen nicht zu scheuen. Lustig ist der Geschäftsbericht auch, unter "Highlights" findet sich z.B. "Georg Folian legt sein Vorstandsmandat per 31.12.17 nieder". Der GB schreibt weiters, Vorstand und Aufsichtsrat seien "hinsichtlich Alter, Bildungs- und Berufshintergrund, sowie Nationalität sehr differenziert". Zumindestdas "sehr" bei Bildung hinterfrage ich,es wurlt in Vorstand und Aufsichtsrat vor lauter akademischen Titeln, einen Maurer oder Kellner vermisse ich. Dem...     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil