Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

16,5k in Pace 4:29 und die Monatsziele (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Nach einem Tag (Regen)Pause heute zum Juni-Auftakt 16,5k gekaufen, Pace 4:29hat sich gut angefühlt, mit Luft nach oben. Meine Ziele für den Juni sind "fit bleiben", dann "300k Laufleistung", einen 10er am Laufband unter 40:30und dann mal (wohl am schwierigsten) einen Trainings-HM unter 1:40 (von der Zeit her sollte das jederzeit gehen, die Motivation und das richtige Zeitfenster zu finden, ist hier das Problem. Aktivität: Lauf Dauer: 01:14:03 Distanz: 16 500 Pace: 04:29 km/h: 13.38 Schuhe: Asics App: Runplugged Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im Juni bisher 16,500 km gelaufen, im Schnitt täglich 16,500 km, ein Plus von 91,64 Prozent gegenüber dem Mai, als Christian 8,610 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: Juni 2020 mit 16,500 km täglich. >> Zum Ru...     » Weiterlesen



 

Es fühlt sich an, als wäre das Wochenende das Ende von 2 Jahren an Rückschlägen .....

Ein kleiner erster Wettkampf seit 'Corona', der so viel für mich bedeutet!Im Einzelstart in St.Pölten gestern 1900m Schwimmen, heute 10km laufen.Beim Schwimmen konnte ich in 26:07 Platz 2 hinter Sara Vilic belegen. Gemeinsam mit Julia Hauser auf Platz 3 konnten wir Triathletinnen alle Männer hinter uns lassen. 🏊🏼‍♂️😉Gerade beim Schwimmen war ich mir ob meiner Leistung sehr unsicher. Bis heute bin ich seit der Einschränkungen nur im Freiwasser geschwommen. Ich habe nie mit dem Schwimmen pausiert, heißt also ab Mitte März bei 2 Grad Außentemperatur, 5 Grad Wassertemperatur und teilweise Schnee täglich in die Alte Donau. Zusätzlich zum Neoprenanzug ging das mit extra Neoprenhaube, -socken und Handschuhen auch ziemlich gut. Um meinem Training noch mehr Qualit&...     » Weiterlesen


 

7,5k in Pace 3:59, damit ist ein Juni-Ziel klar (Christian Drastil via Runplugged ...

Ein Monatsziel erreicht, nämlich den 7,5er auf dem Laufband unter 30 Minuten zu drücken. Ist mit 29:58 gelungen. Das freut mich, hier eine Pace von knapp unter 4:00 geschafft zu haben. Im Juni möchte ich das auf 10k schaffen. Aktivität: Lauf Dauer: 00:29:58 Distanz: 7 500 Pace: 03:59 km/h: 15.06 Schuhe: Adidas App: Runplugged Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im Mai bisher 266,910 km gelaufen, im Schnitt täglich 8,897 km, ein Plus von 0,60 Prozent gegenüber dem April, als Christian 8,844 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: Juli 2017 mit 10,433 km täglich. >> Zum Runkit Profil von Christian Drastil Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!     » Weiterlesen


 

Mit Krautrock läuft es sich auch im Regen gut (Christian Drastil via Runplugged Ru...

Gestern - an einem insgesamt eher bescheidenen Tag (solche gibt es) - am Nachmtitag einen Frustabbau-Lauf gemacht und dabei vor allem die Musik genossen. Mit Krautrock läuft es sich auch im Regen gut. Aktivität: Lauf Dauer: 01:19:54 Distanz: 16 500 Pace: 04:50 km/h: 12.41 Schuhe: Brooks App: Runplugged Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im Mai bisher 259,410 km gelaufen, im Schnitt täglich 8,647 km, ein Minus von 2,23 Prozent gegenüber dem April, als Christian 8,844 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: Juli 2017 mit 10,433 km täglich. >> Zum Runkit Profil von Christian Drastil Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil