Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Herzlichen Glückwunsch den VCM-Altersklassensiegern (Vienna City Marathon)

Was für großartige Leistungen der Mastersläufer Laufen ist ein Sport für fast jedes Alter. Das weiß jeder, der an Laufbewerben teilnimmt oder einmal als Fan an der Strecke gejubelt hat. Der Großteil der Marathonläufer zählt zur Kategorie 40+. In 5-Jahres-Schritten werden Altersklassen gewertet, bis hinauf zu den über 75-jährigen und darüber. Dabei wird der absolute Leistungsgedanke immer weniger wichtig. Die Leistungen jedoch, die manche Läufer erbringen, sind nicht nur in ihrer Alterskategorie hervorragend. Den Altersklassensiegern des Vienna City Marathon 2019 wollen wir hiermit besonders gratulieren! Als Anerkennung erhalten sie in den nächsten Wochen eine persönlich gravierte VCM-Medaille zugeschickt. Beachtlich ist die Internatio...     » Weiterlesen


 

Bayer: Vorstand vorerst nicht entlasten (Marc Tüngler via Facebook)

23 Apr

Marc Tüngler

Freitag ist Bayer-HV!!!Wir plädieren für eine Vertagung der Entlastung von Vorstand & Aufsichtsrat, um es zw. den Aktionären und dem Management nicht weiter eskalieren zu lassen.«Aufgrund der aktuellen Situation ist es den Aktionären nicht möglich, eine abschließende, seriöse Entscheidung über die Entlastung von Vorstand und auch Aufsichtsrat zu treffen», sagte DSW-Hauptgeschäftsführer Marc Tüngler laut Mitteilung am Dienstag in Düsseldorf. «Die Bayer-Führung verweist fortwährend auf die langfristige Sinnhaftigkeit der Monsanto-Übernahme, die Aktionäre dagegen sehen den massiven Verlust in ihren Depots und in der Reputation des Bayer-Konzerns.»     » Weiterlesen


 

Johannes Kautz läutet die Opening Bell für Dienstag

23.4.: DLA Piper-Rechtsanwalt Johannes Kautz läutet die Opening Bell für Dienstag. DLA Piper hat eine Abteilung gegründet, die auf Beratung von Start-ups und Jungunternehmen spezialisiert ist https://www.dlapiper.com/de/austria/locations/vienna/ https://www.facebook.com/groups/GeldanlageNetwork18.4.: Markus Scheck läutet die Opening Bell für Donnerstag. Der Chefredakteur des Golfmagazins "Perfect Eagle" bringt mit dem Börse Social Network ein Beobachtungsportfolio für Golf-Aktien https://www.perfect-eagle.com http://www.wikifolio.com https://www.facebook.com/search/top/?q=sportsblogged http://www.runplugged.com17.4.: Gerd Leser, Georges Leser und Maximilian Habsburg-Lothringen läuten die Opening Bell für Mittwoch. Ihr Buch "Finanzinstrumente" ist eben in der 2. ...     » Weiterlesen


 

Schnappt Shorty - Bafin stärkt Wirecard den Rücken (Andreas Kern)

23 Apr

Andreas Kern

Den meisten von Ihnen dürfte der dramatische Absturz der Wirecard-Aktie zu Jahresbeginn noch in guter bzw. schlechter Erinnerung sein. Auch die nachfolgenden Kursschwankungen waren spektakulär.Der DAX-Wert büßte binnen weniger Handelstage nahezu die Hälfte seines Börsenwertes ein. Die damals berichteten Unregelmäßigkeiten in Asien boten angesichts von Wirecards Vergangenheit reichlich Diskussionsstoff. Denn schon mehrfach wurde das Unternehmen zur Zielscheibe von Short-Attacken, konnte sich aber noch jedes Mal wieder erholen. Der Zahlungsdienstleister ist also sicher nichts für Anleger mit schwachen Nerven.Bafin stärkt Wirecard den RückenAber auch dieses Mal könnte es ganz ähnlich ausgehen. Nachdem Wirecardselbst bereits einen externen Pr&u...     » Weiterlesen


 

ATX-Trends: Lenzing, Post ...

Während gestern die meisten europäischen Börsen feiertagsbeding geschlossen hatten, verlief der Handel in den USA ohne allzu viel Bewegung ab. Der steigende Ölpreis belastete etwas die Stimmung, die USA wird die Ausnahme für die Länder, die trotz Embargo Öl aus dem Iran beziehen dürfen, mit Ende Mai auslaufen lassen. Zudem herrschte Zurückhaltung, da diese Woche doch eine Reihe von Unternehmensergebnissen veröffentlicht werden sollen. Auch erneut schlechte Daten vom Immobilienmarkt sorgten für Zurückhaltung bei den Anlegern. Bereits am Freitag waren Daten zu den Baubeginnen und -genehmigungen für den Monat März bekanntgegeben worden, die noch schlechter ausfielen als von Experten ohnehin befürchtet. Am Montag wurde die Entwicklung d...     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil