Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger



 

Börse Express-Musterdepot: 30.000 Plus im Jahr 2007 (Christian Drastil)

Das Börse Express-Musterdepot hat in der ersten Woche des 2.Halbjahres weiter zulegen können, aber vs. Benchmark verloren. Allerdings: Erstmals liegen wir ytd mehr als 30.000 Euro im Plus, verantwortlich war dafür in erster Linie Intercell.Der Depotgesamtwert per 6.7. (Schlusskurse) liegt bei 114.532,44 Euro (Vorwoche 114.046,11) Euro), der Start erfolgte am 4.4.2002 mit 10.000 Euro. Das Depot wird täglich im Börse Express veröffentlicht, die Orders gibts per Mail. Das Plus seit Start beträgt ca. 104.500 Euro, allein heuer wurden mehr als 30.000 Euro Wertzuwachs erzielt. Ytd sind wir nun 35,67 Prozent im Plus, ca. 23 Prozentpunkte besser als die Benchmark. http://www.boerse-express.com/abo Einen grossen Überblick finden Sie auch unter http://www.boerse-express.com/5y     » Weiterlesen


 

Bilder vom Sommerfest der Wiener Börse: Fliesshandel ab 18 Uhr (Christian Drastil)

Heinrich Schaller und Michael Buhl, Vorstände der Börse, schmeissen jährlich ein launiges Sommerfest für die lizenzierten Händler, die Settlement-Spezialisten, IT Support-Partner und Freunde des Hauses. Die Eröffnungsauktion hatte am 4.7. pünktlich um 18 Uhr stattgefunden, der Handelsplatz „Wiener Börse AG, Innenhof“ war bis spät in die Nacht stark freqentiert, über die exakten Daten der Schlussauktion ist der Börse Express nicht informiert. Wichtig: Getränke und Speisen wurden während der Sommerfest-Session fliessend gehandelt und so war trotz kühler Temperaturen ein heisses Sommerfest garantiert. Falls Sie bei den Fotos die Bildunterschriften vermissen: Das ist bewusst so, Händler sind da zum Teil scheu, auch wenn es auf den Bildern nicht so aussieht. Danke jedenfalls an die Wiener Börse für die übermitt...     » Weiterlesen


 

Die neue ATX-Beobachtungliste ist da (Christian Drastil)

Liebe Leser! Die ATX-Beobachtungsliste für den Juni ist da. Die Bedeutung dieser Monatslisten wird, was die nächste Umstellung betrifft, nun immer grösser, da immer mehr zählbare Monate in das Ranking einfliessen. Derzeit sieht es so so aus, als würde die AUA im Herbst ein ATX-Comeback feiern können, und zwar am ehesten anstelle der EVN, auch Uniqa ist nicht ganz abgesichert. Themen, die es zusätzlich zu berücksichtigen geben wird, sind eventuell Böhler und im IPO-Falle Strabag.     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil