Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Settlement ante portas: Interessantes Börse Wien-Spiel heute (Christian Drastil)

Der ATX legte heute mehr als ein Prozent oder 49,74 Punkte zu. Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass es dabei aber eine ausgeglichene Gewinner/Verlierer-Bilanz gab. Ein 10:10-Unentschieden.Es waren die Schwergewichte, die mit Geld unterstützt waren:- Raiffeisen brachte 22 ATX-Punkte- OMV brachte 11- Erste Bank brachte 12- Telekom brachte 8Das reichte. Sieht so aus, als wäre mancherorts ein höheres ATX-Settlement am Verfallstag (Freitag) anstrebenswert.     » Weiterlesen





 

Meinl Airports: Die Konfrontation mit dem Erste Turbo , Barriere 10 (Christian Dra...

Gestern Nachmittag war Meinl Airports in Deutschland bereits unter 10 Euro, was aber dem Erste Bank-Turbo mit Ausübungspreis 9 und Barriere 10 nichts tat, weil dieser auf Xetra Wien referenziert: Siehe hier: http://www.be24.at/blog/entry...Heute war Meinl Airports in Wien mit 10,19 indiziert (Stand 13:10 Uhr). Siehe beigefügter Screenshot, rechte Spalte. Diese Indizierungen können Abonnenten des "Börse Express Börse Live-Abos" laufend einsehen. Abwarten, was die Kursbildung bringt.Stay tuned.     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil