Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

1:59-Schriftzug im "Kipchoge Ziel" auf der Prater Hauptallee (Vienna City Marathon)

Erinnerung an den legendären ersten Marathon unter zwei Stunden von Eliud Kipchoge Wien hat seit 4. Dezember ein neues Wahrzeichen für Läufer. Genau an jener Stelle, wo Eliud Kipchoge seinen legendären 1:59:40,2-Marathon beendet hat, wurde über die ganze Breite der Prater Hauptallee ein Schriftzug angebracht. In oranger Farbe ist zu lesen „first ever sub-2 hour marathon“ sowie die Zeit, der Name des Läufers und der Tag des Laufes am 12. Oktober 2019. In Abstimmung mit der Bezirksvorstehung Leopoldstadt wurden dazu die Logos des Vienna City Marathon, der als lokaler Veranstalter die INEOS 1:59 Challenge organisiert hat, und von Sport Wien aufgesprüht. Damit gibt es im „Home of 1:59“ eine erste sichtbare und bleibende Erinnerung an den historischen L...     » Weiterlesen


 

Valencia im Rekordfieber (Vienna City Marathon)

10-km-Weltrekord durch Joshua Cheptegei. Beide Streckenrekorde und der Europarekord fallen im Marathon Einen Welt- und einen Europarekord und hochkarätige Streckenrekorde - die Rennen über 10 km und im Marathon produzierten in Valencia am Sonntag bei sehr guten Wetterbedingungen eine Reihe von außergewöhnlichen Ergebnissen. Der Valencia-Marathon festigte dabei seine Position als eines der schnellsten Rennen der Welt. Nach zwei WM-Titel: Jetzt der Weltrekord für Cheptegei aus Uganda Joshua Cheptegei stürmte in Valencia zum 10-km-Weltrekord. Der 23-jährige Läufer aus Uganda erreichte bei dem Rennen, das parallel zum Valencia-Marathon stattfand, das Ziel nach 26:38 Minuten. Damit war er sechs Sekunden schneller als der bisherige Rekordhalter Leonard Komon (Kenia), der ...     » Weiterlesen


 

Eliud Kipchoge ist Welt-Leichtathlet des Jahres (Vienna City Marathon)

Bahnbrechender 1:59-Marathon in Wien war ausschlaggebend für höchste Ehrung Eliud Kipchoge wurde zum zweiten Mal in Folge zum Welt-Leichtathleten des Jahres gewählt. Dies gab der internationale Leichtathletik-Verband, der sich seit kurzem nicht mehr IAAF sondern World Athletics nennt, bekannt. Der 35-jährige Ausnahmeläufer aus Kenia wurde am Samstagabend im Rahmen einer Gala in Monte Carlo geehrt. Eliud Kipchoge hatte in diesem Jahr zunächst den London-Marathon mit einer Streckenrekordzeit von 2:02:37 Stunden gewonnen. Dies war zum damaligen Zeitpunkt die zweitschnellste je gelaufene Zeit. Lediglich der Kenianer selbst war bis dahin bei seinem Weltrekord in Berlin 2018 rund eine Minute schneller (2:01:39). Für Furore sorgte Eliud Kipchoge dann am 12. Oktober in Wien, wo e...     » Weiterlesen


 

Schenke zu Weihnachten Bewegung: VCM Startplätze und Bibbits (Vienna City Marathon)

Vienna City Marathon Weihnachtsgeschenke sind im VCM Online Shop erhältlich Startplätze für Marathon, Halbmarathon, Staffelmarathon und Vienna 10K sind als Geschenkgutscheineerhältlich! Du erhältst nach Bestellung eine weihnachtlich gestaltete Karte mit Anmeldecode zugesandt, die du unter den Christbaum legen kannst. Perfekt zum VCM-Startplatz passen unsere neuen magnetischen Startnummernhalter. Startnummern befestigen ohne Nadelstiche: Die magnetischen "Bibbits" machen es möglich. Diese Startnummern-Halter im VCM-Design ersetzen Sicherheitsnadeln. Ein Set um 9,90 Euro enthält acht Magneten, je vier für die Vorder- und Rückseite. Die perfekte Ausstattung für alle Rennen! Bestelle hier die VCM Bibbits. Informationen zu allen Bewerben des VCM 2020 findest du ...     » Weiterlesen


 

Neu: Santa Run eröffnet VCM Winterlaufserie (Vienna City Marathon)

Melde dich an! Start am 15. Dezember im Wiener Prater über 5 und 10 km Advent, Advent, der Prater rennt! Der neue „Santa Run“ eröffnet am Sonntag, 15. Dezember die VCM Winterlaufserie. Über fünf oder zehn Kilometer kannst du sportlichen Schwung in die Vorweihnachtszeit bringen. Als Teilnehmer erhältst du eine rote Weihnachtsmütze für deinen Lauf. Freu dich auf deine Finisher-Medaille und adventliche Stimmung mit Punsch und Maroni. Melde dich bis Donnerstag, 12. Dezember an! Der „Santa Run“ ist der Auftakt zur neuen VCM Winterlaufserie mit insgesamt vier Bewerben im Anlauf zum Vienna City Marathon. Erstmals bieten wir dabei die klassischen Wettkampfdistanzen 5 und 10 Kilometer an. Start ist um 10:00 Uhr im Wiener Prater beim „Kipchoge-Ziel&ldq...     » Weiterlesen


Vienna City Marathon

News von/über Österreichs grössten Laufevent.

>> http://www.vienna-marathon.com