Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Börse Express-Musterdepot: Vorsprung auf Benchmark deutlich ausgebaut (Christian D...

Das Börse Express-Musterdepot hat in dieser Woche ca. 700 Euro zugelegt, konnte vor allem vs. Benchmark deutlich punkten. Erneut mussten wir Qino aus Gewichtungsgründen verkleinern. Einen kleinen Teil davon werden wir über die - bereits verfügte - Kapitalerhöhung wieder zurückholen. Aus heutiger Sicht sogar zum halben Preis. Auch bei Kapsch haben wir gezeichnet: 200 Stück bestens.Der Depotgesamtwert per 22.6. (Schlusskurse) liegt bei 112.224,27 Euro (Vorwoche 111.512,41 Euro), der Start erfolgte am 4.4.2002 mit 10.000 Euro. Das Depot wird täglich im Börse Express veröffentlicht, die Orders gibts per Mail. Das Plus seit Start beträgt ca. 102.200 Euro, allein heuer wurden mehr als 27.000 Euro Wertzuwachs erzielt. Ytd sind wir nun 32,91 Prozent im Plus, ca. 22 Prozentpunkte besser als die Benchmark. http://ww...     » Weiterlesen




 

Haben Sie Fragen zu bwin, Qino oder CFDs? (Christian Drastil)

Ab kommender Woche werden wir auf der Website eine Sektion starten, in der aktuelle Leserfragen in Post it-Form veröffentlicht werden. Wir werden aus diesem Fragepool jeden Tag einige auswählen und beantworten (vgl. Leserbriefecken in den Printmedien). Hintergrund ist auch, dass wir derzeit ohnedies täglich ca. 20-30 Anfragen bekommen, „öffentliche“ Antworten machen es auch uns leichter, weil sich ja vieles gleicht. Fragen können Sie bereits jetzt an redaktion@boerse-express.com schicken. Wir hoffen auf zahlreiche Leserbeteiligung.Stay tuned.     » Weiterlesen


 

phion - das war zu erwarten; Kapsch - das auch (Christian Drastil)

Ich habe eine Wette mit mir selbst gewonnen. Dass der Umstand, dass im Rahmen des phion-IPO die Aktien des VC Capexit angeboten werden, bei einigen Heuschreckenwortschreibern auf Aufjaulen stossen wird, hatte ich erwartet. Schade ist natürlich, wenn in diesem Zusammenhang ungenannte „Experten“ zitiert werden. In Summe ein unnötiger Gegenwind für ein IPO. Dabei: Einem Investor kann es nur recht sein, wenn der VC möglichst früh aussteigt (die Manager müssen aber natürlcih weiter an Bord bleiben), sonst kann aufgrund dieses Share Overhangs schliesslich monatelang ein Deckel auf dem Aktienkurs drauf liegen. Wie auch immer: Die populistische Heuschreckenwortschreiberei nervt immer stärker. Anderer Gegenwind tut sich für Kapsch auf. Hier wendet sich der Chef des Konkurrenten Efkon mit unglaublichen Vorwürfen an ...     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil