Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Training an einem Donnerstag (Philipp Pflieger via Facebook)

Training an einem Donnerstag wie heute sieht bei mir in letzter Zeit meist so aus: 1h+ Dauerlauf, gefolgt von 1h+ funktionellem Krafttraining, abgerundet mit einer prophylaktischen Physiobehandlung und nein, das ist kein Wellness.Tatsache ist, dass wir das als einen sogenannten „Zwischentag“ bezeichnen. Das wiederum ist bezogen auf den 34km Trainingstag gestern, der aus einem hügeligen 24km Fahrtspiel am Morgen und einem weiteren 10km Shake-Out-Run am Abend bestanden. p>Diskussion und Inspiration zur Sportschreiberei auf Sportsblogged     » Weiterlesen



 

Immer dabei - die Faszienrolle (Beatrice Drach via Facebook)

Immer dabei wenn wir unterwegs sind ..die Faszienrolle bzw. der Faszienball ! Gerade ein Muskel der sich Piriformis nennt - neigt zum zicken ! Und was tut man da? Genau ! Man rollt ihn- und auch wenn das nicht immer angenehm ist - es hilft ! Zusätzlich machen wir jeden Tag Yogaübungen die ich ganz speziell fürs Laufen zusammen gestellt habe! Und das lege ich auch Dir ans Herz - vergiss bitte das dehnen nicht !#faszientraining#faszienball#aua#undeshilftdoch#beatriceläuft#nochdreiwochen#runnersofinstagram#faszienball#blackroll p>Diskussion und Inspiration zur Sportschreiberei auf Sportsblogged     » Weiterlesen


 

#althangrund: Da schau her, Christoph Chorherr! (Christoph Weißenbäck via Facebook)

Neue Tiefgaragen:ERRICHTET FÜR 80 JAHRE GEBRAUCHT FÜR 15 JAHRE"Die Garagen, die jetzt gebaut werden, haben meist eine Lebenszeit von rund 80 Jahren.""Verkehrssituation wird sich in den nächsten zehn, 15 Jahren stark verändern""Jährliche Megafehlinvestitionen in zukünftig leere Katakomben in der Höhe von 150 bis 200 Millionen Euro"Diesen Argumenten kann ich nicht widersprechen. Von wem die sind: Christoph Chorherr - dem Planungssprecher der Wiener Grünen.Wir hoffen auf Unterstützung des Alternativkonzepts #althangarage , das eine funktionierende und flexible Parkraumbewirtschaftung für die nächsten 80 Jahre ermöglichen würde.     » Weiterlesen


 

#althangrund: Der BI Wilheminenberg gehts mit der FPÖ besser (Christoph Weißenbäck...

Die Bürgerinitiative Wilhelminenberg kann sich über eine offen deklarierte Unterstützung der Oppositionsparteien freuen - und auch die Grünen Ottakring haben unlängst eingelenkt und eine Umweltprüfung ist nun im Laufen, auch der Ottakringer SPÖ-BZ-Vorsteher nennt nun Bedingungen. Leider läßt die FPÖ hier am Althangrund die BürgerInnen komplett hängen und tritt offen für das unsinnige Tiefgaragenprojekt ein - kräftige Unterstützung, wie Sie Toni Mahdalik (Planungssprecher, GR) am Wilhelminenberg gibt, würde hier sehr helfen, zumal es ja ein überlegenes Alternativkonzept gibt.     » Weiterlesen


Gast Facebook

Gastbeiträge von Facebook mit freundlicher Genehmigung der AutorInnen.

>> http://facebook.com