Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

30:12 - und heute? (Christian Drastil)

Bilanz: Der ATX ist 30x in 42 Monaten am 1. Handelstag gestiegen, davon gleich 17 (!) Mal um mehr als ein Prozent, der grösste Gewinn betrug 2,2 Prozent vom November 2004. 12x in 39 Monaten ist es am 1. Handelstag nach unten gegangen. Der grösste Verlust stammt aus dem Oktober 2006. Ob Zufall oder nicht, sei dahingestellt. Die "1. Tage" haben was für sich. Oder hatten ... heute schaut es eher nach einem weiteren Verlustmonat aus.Februar 2008: +1,05 ProzentJänner 2008: -0,08 ProzentDezember 2007: -0,15 ProzentNovember 2007: -2,22 ProzentOktober 2007: +0,80 Prozent September 2007: +0,09 Prozent August 2007: -1,44 Prozent Juli 2007: +0,08 Prozent Juni 2007: +0,65 Prozent Mai 2007: -0,39 Prozent April 2007: +0,62 Prozent März 2007: -0,74 Prozent Februar 2007: +0,98 Prozent Jänner 2007 +2,14 Prozent Dezember 20...     » Weiterlesen


 

ATX Five-Titel am Terminmarkt: Erste nach 2 Mon. klar am stärksten (Christian Dras...

Hier die ATX5 Werte am Wiener Terminmarkt (29. 2., Anzahl Kontrakte):(Call / Put / Gesamt)Erste Bank: 1390/ 165 / 1555OMV: 10/ 16 / 26Raiffeisen: 110 /0/ 110Telekom: 0 / 210 / 210voest: 0 / 100 / 100Erste Bank 21xTelekom 9xvoest 5xOMV 4xRaiffeisen 2xRekordkontraktumsatz 2008: Erste Bank am 24.1. mit 7111 KontraktenTelekom 16xRaiffeisen 13xvoest 6xOMV 52xErste Bank 2x     » Weiterlesen


 

Börse Express Real-Money-Depot: Mehr Vorsprung auf die Benchmark (Christian Drastil)

Liebe BE-Leser, Der Depotgesamtwert per 22.2. 2008 liegt bei 84.633,22 Euro , der Start erfolgte am 4.4.2002 mit 10.000 Euro. Das Depot wird täglich im Börse Express veröffentlicht, die Orders gibts per Mail. Das Plus seit Start beträgt mehr als 75.000 Euro.Ytd sind wir 9,33 Prozent im Minus, die Benchmark liegt bei Minus 13,09 Prozent.Unsere grossen Einsteigernummern gibt es unter http://www.boerse-express.com/kleine1 bzw. http://www.boerse-express.com/kleine2 HINWEIS: Der Versuch, das Börse Express Real-Money-Depot nachzubilden, kann nicht funktionieren. Abonnenten erhalten zwar die Orderflow-Mails, man müsste aber permanent online sein, zudem schichten wir bisweilen recht häufig um. Das Depot hat einzig und allein den Zweck, Transparenz in die Empfehlungen zu bringen und stellt in keinem Fall eine Einl...     » Weiterlesen


 

Rosenbauer dürfte als Sieger feststehen (Christian Drastil)

Heute ist Februar-Ultimo und wie jedes Monat stellt sich natürlich die Frage, wer der Bestperformer wird. Wir ziehen dazu den breiten ATXPrime heran und hier sieht es „ein paar Stunden vor Endabrechnung" nach einem Homerun für Rosenbauer aus. Auf Rang 4 liegt mit Semperit erfreulicherweise eine unserer beiden Jahreswetten 2008. Year-to-Date ist übrigens nach wie vor Brain Force in Front, auf dem letzten Rang liegt die A-Tec-Aktie.     » Weiterlesen


 

Altach vs. Rapid: Kompromissvorschlag (Christian Drastil)

Als grosser Sportfan muss ich jetzt kurz was zu den Neuaustragungsdiskussionen Altach vs. Rapid loswerden: 1. Bin Rapid-Fan2. Finde die Rapid-Vorgangsweise lächerlich3. Kompromissvorschlag an den Senat: Schickt doch einfach Helge Payer nach Altach, holt Roli Kirchler (zuletzt ja krank) aus dem Bett und lasst nur den Elfer neu austragen4. Trifft Kirchler, gibt es 3 Punkte für Altach. Trifft er nicht, ist es ein Unentschieden. Rapid hat hier definitiv keine 3 Punkte verdient     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil