Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Börsegeschichte(n) 20. Juni: Griechen beruhigen, Jobs-Gesundheit, Laibach und Tage...

20.6.2010: Nach Einschätzung von Griechenlands Zentralbankchef Giorgos Provopoulos könnte Athen das Defizit 2010 möglicherweise sogar unter die geforderten 8,1 Prozent des Bruttoinlandsprodukts drücken. Anm.: Ein bissl verfehlt.20.6.2009: Apple-Chef Steve Jobs hat laut einem Zeitungsbericht eine neue Leber bekommen. Er solle wie geplant bis Ende des Monats ins Tagesgeschäft zurückkehren. 20.6. 2008: Die Wiener Börse AG erhält den Zuschlag für den 81,01%-Anteil an der Börse Laibach. "Wir werden als neuer Mehrheitseigentümer aktiv an der Entwicklung unserer benachbarten Börse mitarbeiten und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitern der Börse Laibach und allen slowenischen Marktteilnehmern", betonte Heinrich Schaller.20.6.2006: ÖGB-Chef Hundstorfer strahlt: In Liechtenstein wurde ein Vermöge...     » Weiterlesen


 

Börsegeschichte(n) 19. Juni: Politbörse, Palfinger, Böhler und Tagesrätsel Atrium ...

19.6.2010: Bei der profil-Umfrage lagen SPÖ und ÖVP gleichauf bei 33 Prozent, die FPÖ bei 20 Prozent. 1 Jahr später liegen SPÖ und FPÖ gleichauf bei 27 Prozent und die ÖVP bei 24 Prozent. Und es ist ein Drama, dass einzig die FPÖ eine vernünftige Einstellung zur Wertpapier-KESt hat. http://www.boerse-express.com/pages/1177...19.6. 2008: Die Entscheidung ist schnell gefallen: Der Aufsichtsrat von Palfinger hat den Vorstand für Marketing und Vertrieb, Herbert Ortner, zum neuen CEO des Unternehmens bestellt. Er wird ab sofort das Amt von Wolfgang Anzengruber übernehmen. Anzengruber entschied sich für den Verbund 19.6. 2007:voestalpine wird das Böhler-Angebot nicht mehr erhöhen. Nachdem die EU-Wettbewerbshüter grünes Licht für die Übernahme des Edelstahlerzeugers Böhler-Uddeholm durch den Linzer Stahlkonzern v...     » Weiterlesen


 

Börsegeschichte(n) 18. Juni: Intercell-Warnung, DB-Fehler, Breitenfeld und Tagesrä...

18.6.2010: Bei der Constantia Packaging AG wird nun ein Squeeze-out Verfahren eingeleitet. Auf Verlangen von One Equity Partners (OEP) soll die Hauptversammlung der Constantia Packaging in der HV am 24. August 2010 über die Übertragung der Aktien der Minderheitsaktionäre auf die OEP-Tochter Sulipo gegen Gewährung einer angemessenen Barabfindung beschliessen. Goldman lieferte in einem Research-Bericht zu Intercell die erste S. aureus-Warnung: Darin ist von einer Verzögerung die Rede. Statt ursprünglich im zweiten Halbjahr 2010 werden die Ergebnisse nun für 2011 erwartet. Ein Jahr später ist S. aureus Geschichte.18.6. 2009: Eine fehlerhafte Bankenstudie zur Bewertung der TUI-Aktie hat bei Anlegern Aufregung und eine Berg- und Talfahrt des Papiers verursacht. Nach einem Kursplus von knapp acht Prozent noti...     » Weiterlesen


 

Cafe BE: IR zwischen GBs, Roadshows, (Bezahl)Research und Social Media (Christian ...

Investor Relations im Umbruch. Wo gespart wird, was wichtiger wird. Hier die Zusammenfassung eines Experten-Talks, den ich am 9.6. im Cafe BE führen durfte. Mit Barbara Braunöck (Head of IR Wienerberger), Thomas Melzer (Vorstand /IR Brain Force) und Kerstin Schabhüttl (IR update software). Cafe BE: Wie ist die IR-Abteilung bei Ihnen dimensioniert, wo hierarchisch angesiedelt? Beginnend vielleicht gleich mit Wienerberger ...Barbara Braunöck: Wir sind angesiedelt beim CFO, wobei wir natürlich auch sehr eng mit dem CEO zusammenarbeiten. Wir decken die Bereiche Finanzmarktkommunikation mit Aktionären, Analysten ab, aber auch den Teil der Berichte, der nicht „Anhang“ ist, also Geschäftsberichte, Quartalsberichte. Und dann gibt es auch immer wieder Sonderaufgaben.Cafe BE: Wie gross ist die Abteilung, die Sie lei...     » Weiterlesen


 

Espresso-Thema, 17.6.: High Noon (Christian Drastil)

Guten Morgen, liebe Leser ... Die Wall Street zeigte sich am Donnerstag mit uneinheitlichen Tendenzen. Vor dem Hintergrund der Zuspitzung der Lage in Griechenland fürchten sich immer mehr Anleger vor der möglichen Staatspleite des Landes. Neben positive Daten vom US-Arbeitsmarkt und des US-Leistungsbilanzdefizits sorgte jedoch vor allem der Immobiliensektor für eine Überraschung. Der Dow gewann 0,5 Prozent auf 11.961,37 Punkte, während der NASDAQ um 0,3 Prozent auf 2.623,70 Punkte nachgab. Heute ist Juni-Verfallstag, im Vorjahr wurde bei 2398,70 Punkten abgerechnet. Heute wird das natürlich mehr sein, wenngleich wohl neues Jahreslow für Settlements. Vorbörslich sieht es heute so aus:: http://www.boerse-express.com/cat/indika... , Robert Gillinger mit weiteren Details zum Tag: "ATX - das ist heute zu beacht...     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil