Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Williams-Sonoma: Lifestyle-Aktie zum Schnäppchenpreis (Christian W. Röhl)

Während der Dow Jones diese Woche die 20.000 Punkte-Marke knacken konnte und im S&P 500 fast 70 Aktien auf neue Mehrjahres-Hochsgeklettert sind, hat Williams-Sonoma schon bessere Zeiten gesehen: Seit den Rekorden vom Sommer 2015 hat derUS-amerikanische Anbieter von Möbeln und exklusivem Küchenzubehör fast die Hälfte seines Börsenwerts verloren. Damit ist der Kurs nun wieder auf dem Niveau von Ende 2012 angelangt. Wachstum im Stammgeschäft schwächt sich ab So schlecht, wie die Börse suggeriert, steht das Unternehmen allerdings nicht da. Zwar hat sich die Dynamik des Einrichtungsgeschäfts rund um das Label Pottery Barn zuletzt abgeschwächt und auch bei denunter der Stamm-Marke Williams-Sonoma zu recht ambitionierten Preisen feilgebotenen...     » Weiterlesen


 

Bis zu 43 Mrd. Euro: Deutsche Aktien 2017 mit neuem Dividendenrekord (Christian W....

Jetzt geht’s los mit der Dividendenjagd im DAX : Am morgigen Montag ist zunächst Ex-Tag bei ThyssenKrupp , am Mittwoch dann lädt Siemens zur Hauptversammlung. Knapp 3,1 Mrd. Euro wird der Münchener Industriegigant anschließend an seine Aktionäre überweisen und damit wie im Vorjahr drittgrößter Dividendenzahler der Republik sein. Noch mehr schütten wohl nur Daimler und Allianz aus. MDAX profitiert von Innogy und Uniper Das jedenfalls signalisieren unsere ersten Hochrechnungen zur Dividendensaison 2017. Demnach dürfte das Ausschüttungsvolumen der 30 DAX-Firmen erstmals die Marke von 30 Mrd. Euro überspringen und um 7% auf bis zu 31,7 Mrd. Euro steigen. Noch stärker sollte der Zuwachs im MDAX ausfallen, wo i...     » Weiterlesen


 

Christian W. Röhl auf der IR 2017: Vier Tipps für den Dialog mit Privatanlegern (C...

DividendenAdel diese Woche unterwegs auf Vortrags-Tour, u.a. in Frankfurt am Main: Christian W. Röhl auf der IR 2017, dem von der Agentur Cometis und dem IR-Club organisierten Kongress für die deutsche Investor Relations-Szene. Üblicherweise haben die IR-Manager der börsennotierten Aktiengesellschaften ja vor allem mit Fonds, Pensionskassen und anderen institutionellen Anlegern zu tun, deren Ordergrößen sich imMillionenbereich bewegen (gerne auch im zweistelligen). „Smart Money“ werden diese Geld-Profis bisweilen genannt, wobei man dahinter durchaus ein Fragezeichen setzen darf: Wenn sie so „smart“ sind, wieso schaffen es viele Fondsmanager dann nicht, dauerhaft besser abzuschneiden als ein simpler Index-Fonds? Neue Generation von Anlegernwä...     » Weiterlesen


 

Risiko – eine Frage der Perspektive: United Internet vs. Coca-Cola (Christian W. ...

„Gute Analyse! Die Aktie würde ich allerdings nur für risikofreudige Anleger als geeignet einstufen“, kommentierte ein Facebook -Nutzer unsere jüngsten Gedanken zu United Internet . Ein Fazit, das auch in Anleger-Magazinen und Research-Berichten häufig zu finden ist – genau wie der Hinweis auf „krisensichere“ Alternativen wie Nestlé, Unilever oder Coca-Cola . Doch kann man wirklich so pauschal sagen, dass die Web-Holding aus dem TecDAX nur für hartgesottene Investoren infrage kommt, während risikoscheue Naturen ihr Geld lieber in die legendäre Brausefirma stecken sollten? Kursschwankungen als Maß für Risiko? Das hängt entscheidend davon ab, wie man Risiko definiert. So schaut die Wissenschaft vor allem auf d...     » Weiterlesen


 

United Internet: Wachstumskurs nach Startup-Fehlzündung (Christian W. Röhl)

Es dürfte die bislang größte Pleite für den hippen Startup-Standort Berlin sein: Der auf Kunst, Schmuck, Antiquitäten und Oldtimer spezialisierte Online-Versteigerer Auctionata hat am Montag Insolvenz angemeldet. Wenn die nun angestrebte Rekapitalisierung nicht bald gelingt, sind rund 80 Mio. Euro einfach verpufft. Diese Summe hatte das 2012 gegründete Auktionshaus bei internationalen Investoren eingesammelt – neben einigen Protagonisten der Kunst-Szene vor allem Beteiligungsfirmen wie Holtzbrinck Ventures, Earlybird, e.ventures oder auch die börsennotierte German Startups Group, die gerade mit vier Gewinnwarnungen in vier Wochen einen denkwürdigen Rekord aufgestellt hat. Rocket-Debakel sorgt für rote Zahlen Nicht bei Auctionata engagiert ist dagegen ...     » Weiterlesen


Christian W. Röhl
DividendenAdel ist der unabhängige Wegweiser für alle, die lieber Aktien von profitablen Unternehmen halten statt ihr Geld in windige Finanzprodukte zu stecken.
Nach der aus unserem Manager Magazin-Bestseller bekannten Methodik des „Magischen Vierecks“ analysieren wir fortlaufend die Ausschüttungsqualität von mehr als 2.500 deutschen und internationalen Börsenfirmen – für institutionelle Kunden, vor allem aber für unser eigenes Vermögen.
Hier im Blog geben wir Einblicke in unseren Investment-Alltag: Studien, Strategien, Statements – garniert mit Dividenden-Ideen aus aller Welt.
 

>> http://blog.dividendenadel.de