Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

BYD mischt den Elektroautomarkt auf! Wie viel Potenzial ist noch vorhanden? (Chris...

Bisher scheint die US-Investorenlegende Warren Buffett mit dem Einstieg beim chinesischen Autohersteller BYD alles richtig gemacht zu haben. Das Unternehmen hat eine erstaunliche Entwicklung genommen. Allerdings ist dies keine Garantie dafür, dass BYD auch in Zukunft im Konzert der ganz Großen bestehen wird.Der chinesische Batterie- und Elektroautohersteller BYD hat inzwischen weltweit mehr als 50.000 rein elektrisch fahrende Busse ausgeliefert. Darunter ist auch der K12A, der längste Elektrobus der Welt zu finden. Diese 27 Meter lange Version seines elektrischen Gelenkbusses lieferte BYD zum Beispiel in die kolumbianische Hauptstadt Bogotá. Damit profitiert das Unternehmen von der wachsenden Nachfrage nach einem emissionsfreien Öffentlichen Personennahverkehr. Vor allem in Chin...     » Weiterlesen


 

Wachstumsflaute bei Amazon? (Christian-Hendrik Knappe)

Lange Zeit kritisierten Anleger die enttäuschende Ergebnissituation bei Amazon. Doch nun scheint das Thema Wachstum zu einer Herausforderung zu werden.Amazon fühlt sich immer mehr herausgefordert. Bisher konnte es kaum jemand mit dem E-Commerce-Riesen aufnehmen. Doch inzwischen macht der Einzelhandels-Gigant Walmart auch im Bereich Internethandel ernst. Der weltweit größte private Arbeitgeber konnte zuletzt im Online-Geschäft ein starkes Wachstum verbuchen und sich Marktanteile schnappen. Etwas was Amazon natürlich nicht auf sich sitzen lassen kann. Auch deshalb will das Unternehmen kräftig investieren. Amazon hat zum Beispiel deutlich schnellere Lieferungen im Blick.Rund 800 Mio. US-Dollar sollen aufgewendet werden, um in Zukunft Waren Prime-Kunden standardmäß...     » Weiterlesen


 

Tesla: Welcher Autokäufer will schon ein Pferd? (Christian-Hendrik Knappe)

Wenn es nach Elon Musk geht, haben Autokäufer nur eine Wahl. Sie kommen an einem Tesla nicht vorbei, wenn sie in drei Jahren im Straßenverkehr nicht mit einem Pferd unterwegs sein wollen.Zu Beginn des Jahres hatte Tesla mit sehr vielen Problemen zu kämpfen. Die logistischen Herausforderungen, mit denen der Elektrowagenbauer bei den Auslieferungen seines „Model 3“ nach China und Europa zu kämpfen hatte, schienen das Unternehmen zu überfordern. Es waren auch diese logistischen Probleme, die Tesla nach zwei Quartalen mit Gewinnen im ersten Quartal 2019 wieder einen deutlichen Verlust einbrachten. Allerdings scheint dies Konzernchef Elon Musk alles nicht zu stören. Er macht weiter wie bisher und reiht eine ambitionierte Vorhersage an die andere.Am 22. April legte er a...     » Weiterlesen


 

Salesforce.com: SAP-Konkurrent setzt alles auf eine Karte (Christian-Hendrik Knappe)

SAP-Konkurrent Salesforce.com hat in den vergangenen Jahren dank der Konzentration auf das Cloud Computing einen steilen Aufstieg hingelegt. Es stellt sich jedoch die Frage, ob sich die enormen Wachstumsinvestitionen am Ende auszahlen werden. Zumal die Konkurrenz ebenfalls erbittert um Marktanteile kämpft.Die Digitalisierung unseres Alltags schreitet immer schneller voran. Unternehmen müssen aufpassen, nicht abgehängt zu werden. Im Fokus stehen derzeit Themen wie Big Data oder Cloud Computing. Wenn es darum geht, Firmen bei der Digitalisierung zu helfen, sieht sich Salesforce.com aus dem kalifornischen San Francisco als Vorreiter. Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf die Lösungen des Cloud-Computing-Spezialisten. So auch die deutsche Autoherstellerelite.Am 17. April vermeldete ...     » Weiterlesen


 

Netflix: Hat sich Disney den falschen Gegner ausgesucht? (Christian-Hendrik Knappe)

Disney und Apple bringen eigene Streaming-Dienste an den Start. Aufgrund der Schlagkraft dieser beiden Schwergewichte fragen sich Anleger, ob Netflix mithalten kann.Gefühlt kündigt jedes große Technologieunternehmen dieser Tage einen eigenen Streaming-Dienst an. Warum auch nicht? Wir erleben eine Zeitenwende. Das lineare Fernsehen steht vor großen Herausforderungen. Film- und Serienfans wollen sich ihre Lieblingssendungen nicht mehr zu einer festgelegten Zeit anschauen, stattdessen wollen sie Inhalte zu jeder Zeit, überall und möglichst auf verschiedenen Endgeräten genießen. Während Betreiber traditioneller Fernsehsender vor großen Problemen stehen, wittern Video-on-Demand-Anbieter das große Geschäft. Das heißt für Vorreiter wie Ne...     » Weiterlesen


Christian-Hendrik Knappe

Deutsche Bank, X-markets, Produkt-Spezialist https://www.xmarkets.db.com/...

>> https://www.xmarkets.db.com/DE