Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

ProSiebenSat.1 muss sich verändern! (Christian-Hendrik Knappe)

ProSiebenSat.1 hat noch einen sehr weiten Weg vor sich, um die Schwächen im traditionellen TV-Werbegeschäft abzufedern. Zumal der Erfolg für den Medienkonzern bei der geplanten Transformation alles andere als gewiss ist.Für ProSiebenSat.1 werden Zugpferde wie die Sendung „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ immer wichtiger, da das traditionelle Fernsehen durch Video-on-Demand-Anbieter wie Netflix weiter unter Druck gerät. Umso erfreuter ist man beim Medienkonzern darüber, mit der immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben ausgestrahlten Sendung klar die Prime Time dominieren zu können. Laut Unternehmensangaben vom 22. März verfolgten hervorragende 19,2 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer die Sendung am Vorabend. Angesichts de...     » Weiterlesen


 

Adyen & Mobile Payment: Es herrscht großes Gedränge (Christian-Hendrik Knappe)

Die Bezahlmethoden der Zukunft gehören derzeit zu den heißesten Börsenthemen. Unternehmen wie Adyen wollen von Wachstumstrends wie Mobile Payment in besonderer Weise profitieren. Allerdings ist das Gedränge sehr groß.Noch bezahlen die Deutschen ihre Einkäufe am liebsten mit Bargeld. Allerdings wächst die Akzeptanz von bargeldlosen Bezahlmethoden. Inzwischen ist es alles andere als abwegig, sich eine Zukunft ohne Geldscheine und Münzen vorzustellen. Eine Vielzahl von Unternehmen arbeitet daran, diese Zukunft Realität werden zu lassen. Hierzulande gehört der mittlerweile dem DAX angehörende Anbieter Wirecard zu den bekanntesten Vertretern. Auch Adyen aus den Niederlanden konnte relativ schnell Berühmtheit erlangen.Adyen ermöglicht Händle...     » Weiterlesen


 

Geely & China Consumer Index: Chinesische Konsumenten haben Lust auf Autos und meh...

Der Handelsstreit zwischen China und den USA sowie eine abnehmende Wachstumsdynamik der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt haben zuletzt auch den lange Zeit boomenden Automarkt Chinas schwächeln lassen. Trotzdem handelt es sich dabei weiterhin um den größten und wichtigsten Automarkt der Welt, auf dem sich insbesondere heimische Hersteller wie Geely große Chancen ausrechnen. Der Daimler-Großaktionär und andere chinesische Unternehmen wollen jedoch nicht nur mit Autoverkäufen punkten. Die Kauflust der Chinesen ist trotz einer Konjunkturabkühlung auch in vielen anderen Bereichen zu beobachten.Die chinesische Wirtschaft wuchs im Jahr 2018 nur noch um 6,6 Prozent. Für 2019 rechnet die Pekinger Regierung auch wegen des Handelsstreits mit den USA ledi...     » Weiterlesen


 

Zalando: Zurück auf Kurs (Christian-Hendrik Knappe)

Nach einem Zwischentief im dritten Quartal 2018 hat sich Zalando im Schlussquartal des Vorjahres und Anfang 2019 eindrucksvoll zurückgemeldet. Der Online-Modehändler verfolgt zudem sehr ambitionierte Ziele. Es bleibt jedoch die Frage, ob sich diese ohne größere Rückschläge erreichen lassen werden.Im vergangenen Jahr bekam auch Zalando die Schwäche in der deutschen Modebranche zu spüren. Dem MDAX-Unternehmen machte vor allem der heiße Sommer 2018 in Deutschland zu schaffen. Dieser sorgte letztlich dafür, dass das lange Zeit erfolgsverwöhnte Unternehmen am 17. September 2018 eine Gewinnwarnung aussprechen musste.Seit dem Börsengang im Herbst 2014 kannte die Zalando-Aktie fast nur den Weg nach oben. Die Gewinnwarnung und das turbulente Börsenu...     » Weiterlesen


 

Baidu: Ein riskantes Manöver? (Christian-Hendrik Knappe)

Baidu hat ambitionierte Pläne. Das chinesische Internetunternehmen möchte sich in einigen vielversprechenden Wachstumsfeldern wie Künstliche Intelligenz breitmachen und kräftig investieren. Allerdings ist man bei diesem Vorhaben nicht allein. Die Konkurrenz ist sowohl national als auch international sehr schlagkräftig.Der Kurs der Baidu-Aktie litt zuletzt unter dem Handelsstreit zwischen China und den USA. Die chinesische Regierung möchte insbesondere den heimischen Technologieunternehmen dazu verhelfen, sich auch auf dem Weltmarkt eine führende Position zu erkämpfen. So etwas gefällt vor allem der führenden Technologienation, den USA, nicht. Dies kann man zum Beispiel am Fall Huawei sehen. Der weltweit führende Netzwerkausrüster ist der US-Regier...     » Weiterlesen


Christian-Hendrik Knappe

Deutsche Bank, X-markets, Produkt-Spezialist https://www.xmarkets.db.com/...

>> https://www.xmarkets.db.com/DE