Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Donald Trump greift Amazon an (Christian-Hendrik Knappe)

Mit Donald Trump hat Amazon derzeit einen mächtigen Widersacher. Es ist jedoch nicht klar, ob selbst der US-Präsident in der Lage sein wird, Amazon aufzuhalten. Die Konsumenten scheinen ihr Urteil gefällt zu haben.Gerade als Amazon auf dem besten Wege zu sein schien, das erste börsennotierte Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 1 Billion US-Dollar zu sein, wurde der Kursanstieg jäh gestoppt. Als Bremsklotz erwies sich zuletzt das turbulente Gesamtmarktumfeld. Zunächst waren es die Inflationsängste von Investoren, die die Aktienkurse auf breiter Front unter Druck brachten. Später kamen der Facebook -Datenskandal, der Technologiewerte insgesamt belastete, und der chinesisch-amerikanische Handelsstreit als Belastungsfaktoren hinzu. In diesem Handelsst...     » Weiterlesen


 

Sollten Anleger im aktuellen Umfeld lieber die Finger von der Tesla-Aktie lassen? ...

Neben Facebook und Amazon gehört die Tesla -Aktie derzeit zu den heißesten Titeln an den weltweiten Aktienmärkten. Das muss jedoch nichts Positives sein. Das Papier des kalifornischen Elektroautopioniers erlebte in den vergangenen Wochen eine turbulente Zeit. Und erneut sind es die Versprechungen von Konzernchef und Gründer Elon Musk, denen Anleger Glauben schenken sollen.Wieder einmal hat Tesla ein selbst gestecktes Produktionsziel verfehlt. Allerdings scheinen Investoren gar nicht mehr zu erwarten, dass der kalifornische Elektrowagenbauer irgendwelche Ziele erreicht. Zu häufig wurden die eigenen Vorgaben enttäuscht. Stattdessen malt Elon Musk immer wieder das Bild einer rosigen Zukunft. Einigen Investoren scheint dies derzeit zu genügen. Dazu muss Tesla aus seiner Sich...     » Weiterlesen


 

Facebook: Die Entscheidung steht noch aus (Christian-Hendrik Knappe)

Facebook steckt in einer Krise. Der jüngste Datenskandal hat das Potenzial, das Unternehmen ernsthaft in Bedrängnis zu bringen. Allerdings wäre es viel zu früh für einen endgültigen Abgesang auf das weltweit führende Soziale Netzwerk mit seinen mehr als 2 Milliarden Nutzern. Schließlich haben andere Konzerne ähnliche, wenn nicht sogar größere Krisen bewältigen können. Zumal die Alternativen zu Facebook nicht allzu zahlreich vorhanden sind.So schnell kann es gehen. Gerade eben war Facebook noch ein gefeierter Börsenstar, der dank sprudelnder Werbemilliarden ein Rekord-Quartal nach dem anderen hinzauberte. Laut Unternehmensangaben vom 31. Januar 2018 fuhr das Soziale Netzwerk allein im Schlussquartal 2017 einen Nettogewinn in Höhe v...     » Weiterlesen


 

MorphoSys setzt auf den US-Markt (Christian-Hendrik Knappe)

MorphoSys erhöht das Tempo. Das Biotechnologieunternehmen aus Martinsried bei München steckt noch mehr Geld in Forschung & Entwicklung, was die Chancen auf zukünftige Gewinnbringer aus der gut gefüllten Wirkstoffpipeline erhöht. Doch wehe, wenn die Forschung nicht immer die gewünschten Ergebnisse liefert.Die jüngsten Marktturbulenzen haben die Erholungsrallye der MorphoSys-Aktie vorerst gestoppt. Mittel- bis langfristig kann sich die Kursperformance des TecDAX -Papiers jedoch sehen lassen. Außerdem versucht das Unternehmen, für neues Kurspotenzial zu sorgen.MorphoSys selbst zählt seine Wirkstoffpipeline zu den umfangreichsten in der Antikörperindustrie. Durch gezielte Einlizensierungs- und Co-Development-Aktivitäten wird die Pipeline zusä...     » Weiterlesen


 

adidas setzt neue Prioritäten (Christian-Hendrik Knappe)

Die adidas -Aktie erwachte zuletzt in beeindruckender Weise aus ihrem Dornröschenschlaf. Es bleibt jedoch die Frage, ob Europas größter Sportartikelhersteller angesichts einer geringer werdenden Wachstumsdynamik sofort wieder zu einem gefeierten Börsenstar werden kann.Mitte 2017 kam die langjährige Kursrallye der adidas-Aktie zum Stehen. Die Erholung von den zwischenzeitlichen Problemen im Russland-Geschäft, die von Managementseite angestoßenen Umstrukturierungsmaßnahmen und ein starkes Wachstum in wichtigen Märkten, allen voran in China, sorgten für einen steilen Kursanstieg. Neue Rekordstände standen auf der Tagesordnung. In der zweiten Jahreshälfte 2017 waren es unter anderem Gewinnmitnahmen, die den DAX -Wert belasteten. In diesem Jahr kam ...     » Weiterlesen


Christian-Hendrik Knappe

Deutsche Bank, X-markets, Produkt-Spezialist https://www.xmarkets.db.com/...

>> https://www.xmarkets.db.com/DE