Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Sorgenkinder MAI und CAT oil (Christian Drastil)

Ziemlich genau ein Jahr ist es nun her, dass Meinl Airports an die Börse gegangen ist. Der Emissionskurs lag bei 10 Euro, das Zertifikat notiert aktuell bei 4,50. Zwei Jahre wiederum sind bereits vergangen, seit CAT oil an der Börse startete. Diese Aktie war zu 15 Euro ausgegeben worden, der Kurs liegt aktuell bei 9 Euro wir nennen diese beiden Titel deshalb in einem Zug, weil sie in unserem Real-Money-Depot die grössten Problempositionen darstellen (was Buchverluste betrifft). Trotzdem bleiben wir bei beiden Gesellschaften an Bord; auch wenn weiteres Ungemach drohen könnte, gibt es natürlich auch Ängste, dass man „zum schlechtesten Zeitpunkt“ verkaufen könnte. Unsere Forderung in Bezug auf MAI haben wir bereits mehrfach untermauert, bei CAT oil wäre es schön, wenn die Gesellschaft an die Wiener Börse komm...     » Weiterlesen



 

Börse Wien: Am 2. Mai wurde auf 32:12 gestellt (Christian Drastil)

Bilanz: Der ATX ist 32x in 44 Monaten am 1. Handelstag gestiegen, davon gleich 19 (!) Mal um mehr als ein Prozent, der grösste Gewinn betrug 3,0 Prozent vom April 2008. 12x in 43 Monaten ist es am 1. Handelstag nach unten gegangen. Der grösste Verlust stammt aus dem März 2008. Mai 2008: +2,07 ProzentApril 2008: +3,00 ProzentMärz 2008: -3,01 ProzentFebruar 2008: +1,05 ProzentJänner 2008: -0,08 ProzentDezember 2007: -0,15 ProzentNovember 2007: -2,22 ProzentOktober 2007: +0,80 Prozent September 2007: +0,09 Prozent August 2007: -1,44 Prozent Juli 2007: +0,08 Prozent Juni 2007: +0,65 Prozent Mai 2007: -0,39 Prozent April 2007: +0,62 Prozent März 2007: -0,74 Prozent Februar 2007: +0,98 Prozent Jänner 2007 +2,14 Prozent Dezember 2006 +1,29 Prozent November 2006 - 0,20 Prozent Oktober 2006 -2,33 Prozent September ...     » Weiterlesen



 

Was folgt am 2. Mai auf den April-Rekord? (Christian Drastil)

Bilanz: Der ATX ist 31x in 43 Monaten am 1. Handelstag gestiegen, davon gleich 18 (!) Mal um mehr als ein Prozent, der grösste Gewinn betrug (ganz aktuell) 3,0 Prozent vom April 2008. 12x in 43 Monaten ist es am 1. Handelstag nach unten gegangen. Der grösste Verlust stammt aus dem März 2008. Der April brachte ein ATX-Plus von 13,25 Prozent. Wie startet der Mai morgen?Mai 2008: ????April 2008: +3,00 ProzentMärz 2008: -3,01 ProzentFebruar 2008: +1,05 ProzentJänner 2008: -0,08 ProzentDezember 2007: -0,15 ProzentNovember 2007: -2,22 ProzentOktober 2007: +0,80 Prozent September 2007: +0,09 Prozent August 2007: -1,44 Prozent Juli 2007: +0,08 Prozent Juni 2007: +0,65 Prozent Mai 2007: -0,39 Prozent April 2007: +0,62 Prozent März 2007: -0,74 Prozent Februar 2007: +0,98 Prozent Jänner 2007 +2,14 Prozent Dezember 20...     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil