Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Wer will betfair-Blogger werden? (Christian Drastil)

Börse Express und betfair laden Sie zum "betfair-depot"-Blog auf be24.at ein. betfair? Das ist die grösste Sport-Wettbörse der Welt (20 mal mehr Transaktionen als die Londoner Börse) und eine Plattform, auf der User Sportwetten wie Aktien handeln können. WIR SUCHEN: 3 Leser, die ein öffentliches betfair-Depot führen und die Transaktionen via www.be24.at kommentieren (vgl die Leserdepots: http://www.be24.at/blog/tag/l... Begleitet werden unsere "be-trader" von Betfairs Börsenprofi, Matthias Wiermann. Wiermann, der selbst einen privaten "betfair fonds" managed und damit seit 2001 Nettorenditen von durchschnittlich 5% im Monat erwirtschaftet, wird den Teilnehmern mit Tipps und Rat zur Seite stehen. ALSO: Interessierte Leser, die bereit sind, laufende Erfahrungsberichte zu ihren Depots zu veröffentlichen (das...     » Weiterlesen


 

10 Direktlinks zum Bookmarken (2) (Christian Drastil)

Liebe Leser, in unseren Statistiken merken wir, dass es offenbar verschiedenste Einsprungspunkte in unsere Site gibt. Hier eine kleine Auswahl an Direktlinks, Teil 2 (Teil 1 unter http://www.be24.at/blog/entry... ) http://www.boerse-express.com/revue : Alle Top-Stories der vergangenen Tagehttp://www.boerse-express.com/trafik: Die jeweils jüngsten Cover der PDF-Produktehttp://www.boerse-express.com/baa : Rückschau zum Business Athlete Award 2006 mit Pics, Filmen, ...http://www.boerse-express.com/indizes : Bet-X, iFG und IPO-Indexhttp://www.freshmusic.at : Der Musikbereich samt Quiz und PDFhttp://www.boerse-express.com/bestockpus... : Alles zu Ihren Lieblingstiteln direkt in die Mailbox http://www.be24.at/pdffolder : Original-Folder von Dritten. U.a. mit dem 1x1 der Zertifikate http://www.be24.at/blog/tag/r....     » Weiterlesen


 

Redmonitor: Schade um A-Tec (Christian Drastil)

Liebe be24.at-Leser, Vor wenigen Tagen startete die A-Tec-Emission, vor noch wenigeren Tagen ging die Prognosebörse Redmonitor online. In diesem Zusammenhang kann man sagen: Schade, dass das A-Tec-Bookbuilding nicht erst zwei Wochen später stattgefunden hat, denn auf Redmonitor kann man "vorbörsliche" Emissionskursprognosen handeln. Wäre spannend gewesen, zu erfahren, ob das untere Ende des Preisbands vorhergesagt worden wäre.Wie auch immer: Am Sekundärmarkt sieht A-Tec gut aus.Hier nochmal die Prognose-Links zu bwin und OMV:BWIN:http://www.redmonitor.com/go/?target... BWIN-MATRIX: http://www.boerse-express.com/bwinOMV:http://www.redmonitor.com/go/?target... OMV-MATRIX: http://www.boerse-express.com/omv     » Weiterlesen


 

Redmonitor: Wie gibt man Prognosen ein? Wie setzt man die Volatilität an? (Christi...

Wie angekündigt, hier weitere Infos zu Redmonitor. Spätestens ab Jänner werden Sie einen täglichen Marktbericht von uns erhalten. Bereits jetzt sind zwei Redmonitor-Verlinkungen auf der Matrix gegeben. Bei http://www.boerse-express.com/bwin und http://www.boerse-express.com/omv.Wie gibt man Prognosen ein? Wie setzt man die Volatilität an?Das Wichtigste zuerst: Überlegen Sie den erwarteten Stand des Börsenwerts zum Zeitpunkt des Prognosehorizontes, das "Kursziel", und dazu gleich die erwartete Bandbreite Ihrer Prognose. Ob Sie dazu technische Analysen oder fundamentale Überlegungen anwenden, bleibt Ihnen überlassen. Lassen Sie sich vom erwartbaren intra-day Auf und Ab nicht ablenken, sondern fokussieren Sie auf den "wahren" Wert zum Stichzeitpunkt.Die Eingabe der erwarteten Bandbreite ähnelt dem Optionshand...     » Weiterlesen


 

Prognosen zu bwin und OMV (Christian Drastil)

Liebe be24.at-Leser, Wir können Ihnen zwei neue Prognose-Links von Redmonitor anbieten, und zwar zu bwin und OMV. beide sind auch bereits direkt in die Matrix eingebaut.BWIN:http://www.redmonitor.com/go/?target... BWIN-MATRIX: http://www.boerse-express.com/bwinOMV:http://www.redmonitor.com/go/?target... OMV-MATRIX: http://www.boerse-express.com/omvstay tuned, BE-team     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil