Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

ATX-Trends: OMV, Flughafen Wien, Verbund, Lenzing ....

Die Pandemie des Coronavirus hat am Donnerstag an Europas Börsen einen Kurssturz historischen Ausmaßes ausgelöst, der von den USA verhängte Einreisestopp für Europäer verschärfte den jüngsten Ausverkauf nochmals. Der EuroStoxx 50 stürzte um 12,4% auf den niedrigsten Kurs seit fast sieben Jahren. Seit dem Ausbruch des Coronavirus in Italien vor knapp drei Wochen ist der Leitindex für die Eurozone um mehr als ein Drittel eingebrochen. Die Ankündigung unterstützender Maßnahmen gegen die Folgen der Virusepidemie durch die Europäische Zentralbank am Donnerstag verpuffte an den Märkten vollständig, die EZB steckt bis zum Jahresende 120 Milliarden Euro zusätzlich in Anleihenkäufe. Zudem sollen besonders günstige Kredi...     » Weiterlesen


 

ATX-Trends: ams, Andritz, Lenzing, Post, OMV ...

Auch eine Leitzinssenkung der britischen Notenbank als Antwort auf das Coronavirus konnte die Stimmung an Europas Aktienmärkten am Mittwoch letztlich nicht heben. Zwar stieg der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone im frühen Handel zunächst um gut drei Prozent, anschließend büßte der Index die Gewinne jedoch komplett wieder ein und schloss 0,1% tiefer. Nach einer außerordentlichen Sitzung hatte die Bank of England den Leitzins um 50 Basispunkte auf 0,25% gesenkt, die Investoren liessen sich dadurch nur bedingt aus der Reserve locken, in London ging es sogar mit einem Minus von 1,4% wesentlich stärker nach unten, der Pariser CAC 40 schloss 0,6% schwächer, der deutsche Dax verlor 0,4%.Größter Gewinner unter den Sektoren waren die europäischen...     » Weiterlesen


 

ATX-Trends: Frequentis, Rosenbauer, Semeprit, ams, Flughafen Wien, EVN ...

Die anfängliche Erholung an Europas Börsen vom Kurs-Crash ist am Dienstag wieder in sich zusammengefallen. Auch die Aussicht auf stützende Maßnahmen der US-Regierung gegen die wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus konnte Investoren letztlich nicht überzeugen und zu Aktienkäufen auf deutlich niedrigerem Niveau animieren. Der EuroStoxx 50 hatte gegen Mittag mit plus 4,4% das Tageshoch erreicht, anschließend bröckelte der Index kontinuierlich wieder ab und schloss mit einem Minus von 1,7%. Ähnlich war auch der Verlauf bei den anderen großen europäischen Indices, der CAC 40 endete 1,5% tiefer, der Dax musste 1,4% abgeben, nur der FTSE 100 konnte sich deutlich besser halten und den Tag mit einem Minus von 0,1% nahezu unverändert beenden. In ...     » Weiterlesen


 

ATX-Trends: KapschTrafficCom, OMV, Porr, Post ...

Das, was sich gestern an den Börsen in Europa abgespielt hat, lässt sich am besten mit dem Wort Panik beschreiben. Nachdem Italien über das Wochenende ein Viertel des Landes abgeriegelt und unter Quarantäne gestellt hatte, setzte Verkaufswelle ein, die den EuroStoxx 50 um 8,5% einbrechen liess und auf das niedrigste Niveau seit Jänner 2019 brachte. Zusätzlich erlebte der Ölpreis den stärksten Einbruch seit fast 30 Jahren, nachdem Verhandlungen führender Ölstaaten über eine Drosselung der Fördermenge gescheitert waren. Auch die Börse in Paris musste 8,4% abgeben, in Deutschland fiel der Dax um 7,9% und in London endete der Handel mit einem Minus von 7,7% für den FTSE 100. Am deutlichsten war der Rückgang in Italien, die Mailände...     » Weiterlesen


 

ATX-Trends: OMV, AMS

Nach der Erholung in der ersten Wochenhälfte kamen die Virusängste zum Ausklang wieder voll zum Tragen, die Anleger zeigten sich risikoavers und die europäischen Indices mussten mit deutlichen Abgaben in das Wochenende gehen. Der EuroStoxx 50 rutschte um 3,9% ab, der CAC 40 büßte 4,1% ein, der Dax verzeichnete ein Minus von 3,4% und der FTSE 100 musste den Handel mit einer 3,6% tieferen Notierung beenden.Alle Sektoren in Europa endeten im Minus, besonders unter Druck geriet der Öl- und Gassektor, der um 5,5% einbrach. Hier kam zu der allgemeinen Verunsicherung noch die Nachricht dazu, dass die Verhandlungen zur Drosselung der künftigen Fördermenge führender Ölstaaten gescheitert sind, Medienberichten zufolge hatte sich vor allem Russland einer Einigung wid...     » Weiterlesen


Mario Tunkowitsch

Research Wiener Privatbank

>> https://www.wienerprivatbank.com