Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

News bzw. Research zu FACC, RBI, Addiko, ams, SBO und Palfinger (Christine Petzwin...

Der Aerospace-Konzern FACC hat mit „LAV4ALL“ eine 100 Prozent barrierefreie Flugzeugtoilette für die Nachrüstung mit mehr Innenraum bei gleichen äußeren Abmessungen entwickelt. „Die Anforderungen an eine Flugzeugtoilette sind sehr hoch: Optimale Verwendbarkeit und Funktionalität, höchste Hygienestandards aber auch Wirtschaftlichkeit in Anschaffung und Betrieb sind wichtige Kriterien. Mit ‚LAV4ALL‘ ist es unseren Experten gemeinsam mit externen Entwicklungspartnern gelungen, eine umfassend optimale Lösung zu entwickeln und serienreif zu machen“, so FACC-CEO Robert Machtlinger.FACC ( Akt. Indikation: 6,55 /6,67, -1,64%)Seit Anfang der Woche hat der von der Wiener Börse berechnete Nachhaltigkeits-Index Vönix eine neue Zus...     » Weiterlesen


 

News von Andritz und S Immo, Research zu RBI, Erste Group und Wienerberger (Christ...

Andritz erhielt von Sun Paper einen Auftrag zur Lieferung von Technologien für die Zellstoffentwässerung und Weißlaugenanlage sowie weiteren Schlüsselausrüstungen für das neue Zellstoffwerk in Beihai, China. Die Inbetriebnahme ist für das 4. Quartal 2021 geplant.Andritz ( Akt. Indikation: 34,90 /35,00, 0,89%)S Immo-CEO Ernst Vejdovszky gibt sich, nachdem nun auch in Rumänien die Geschäfte und Hotels wieder geöffnet haben, zuversichtlich: „Die Wohnungsmärkte waren nie signifikant von der Krise betroffen und auch im Bürosektor sind die Auswirkungen bisher überschaubar. Bei den Hotels und im Retail-Segment wird die Erholung naturgemäß etwas länger dauern, aber wir blicken in Summe mit großer Zuversicht auf die...     » Weiterlesen


 

News zu ams, AT&S, OMV, Palfinger, Erste Group, Oberbank, dazu Research zu Do&Co (...

ams will sich weiteres Kapital für die Osram-Übernahme beschaffen. Das Unternehmen hat ein Angebot für Senior Notes im Volumen von 1 Mrd. Euro angekündigt. Die Notes, die in Euro und Dollar begeben werden, sind mit einer Laufzeit bis 2025 augestattet. Näheres zu den Konditionen wurde (noch) nicht mitgeteilt.AMS ( Akt. Indikation: 14,40 /14,43, -1,13%)Von Osram kommt ein neues AT&S-Vorstandsmitglied: Der ehemalige Osram-Manager Ingolf Schröder wird per 1. September 2020 neuer COO von AT&S. Der bisherige COO Heinz Moitzi konzentriert sich künftig als CTO auf die Weiterentwicklung der R&D-Aktivitäten, wie AT&S mitteilt. Schröder wird bei AT&S die Bereiche Operations, Quality, Global Supply Chain Management sowie EHS verantworten.AT&S ( Akt. Indika...     » Weiterlesen


 

Neuer IV-Präsident will Kapitalmarkt-Task Force, Wiener Börse hat schon einige Gew...

Die Industriellenvereinigung (IV) hat mit dem Unternehmer Georg Knill einen neuen Präsidenten. In der Antritts-Pressekonferenz kündigte er an, sich mitunter dem Thema "Kapitalmarkt" intensiver widmen zu wollen. "Der Kapitalmarkt ist in Österreich nicht stark genug ausgeprägt. Wir werden diesbezüglich eine Task Force starten, mit dem Ziel, den Kapitalmarkt zu stärken", so Knill, der sich u.a. speziell für die Senkung der IPO-Kosten und die Einführung einer Behaltefrist ausspricht.Die Wiener Börse hat bereits die Ränge 3 und 2 des diesjährigen Börse-Preis verliehen. Die Preisverleihung des 13. Wiener Börse Preis konnte bekanntlich aufgrund der Covid-19-Maßnahmen nicht wie gewohnt im Rahmen einer Veranstaltung stattfinden, daher werden die...     » Weiterlesen


 

News von Agrana, RBI, Valneva, Addiko, Post, Porr, AT&S und Manner, dazu Research ...

Agrana gewährt einen ersten Blick in die Entwicklung des 1. Quartals (März bis Mai): Das vorläufige EBIT betrug demnach 32,0 Mio. Euro und lag damit leicht über dem Wert des Vorjahreszeitraums (30,9 Mio. Euro). Der vorläufige Konzernumsatz betrug 652,6 Mio. Euro (Q1 2019|20: 638,4 Mio. Euro). Der EBIT-Anstieg um 3,6 Prozent ist laut Agrana auf eine im Betrachtungszeitraum deutlich bessere Ergebnisentwicklung im Segment Zucker zurückzuführen. Der Ausblick wurde bestätigt: Auf Basis der vor dem Auftreten von Covid-19 erfolgten Planungen rechnete die Agrana-Gruppe für das Gesamtjahr 2020|21 mit einem deutlichen Anstieg beim Konzern-EBIT.Agrana ( Akt. Indikation: 18,22 /18,30, 2,47%)Die Raiffeisen Centrobank (RCB) wird in die Raiffeisen Bank International (RBI) integriert. Die Integ...     » Weiterlesen


Christine Petzwinkler

Redaktion Börse Social Magazine.

>> http://boerse-social.com