Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

BKS-CEO Stockbauer: "Kunden gehen wieder mehr in Richtung Kapitalmarkt" (Christine...

Die BKS Bank hat gestern bei einem Pressegespräch einen Rekord-Gewinn von 68 Mio. Euro für 2017 präsentiert. Mitverantwortlich für das gute Ergebnis war mitunter auch das Wertpapiergeschäft und die gute Entwicklung an den Kapitalmärkten. Sowohl Kunden investierten mehr, aber auch der Wert des eigenen Bank-Depots ist gestiegen, wie CEO Herta Stockbauer verkündete. "Wir merken, dass Kunden wieder mehr in Richtung Kapitalmarkt gehen", so Stockbauer. Vor allem der Vermögensaufbau über Fonds-Sparpläne wird von den Kunden gut angenommen. Beim Thema Aktionärsquote sieht Stockbauer noch Potenzial nach oben. "Man muss das Bewußtsein schaffen, dass ein Investment in ein solides Unternehmen nichts schlechtes ist", spricht sich Stockbauer für Aktien aus...     » Weiterlesen


 

S Immo zu IVA-Schwerpunktfragen - MiFID II verkompliziert Zugang zu Investoren (Ch...

Nach Palfinger und Andritz hat nun auch die S Immo die diesjährigen Schwerpunktfragen des IVA beantwortet:Wie viele Mitarbeiter (ohne Vorstand) hatten 2017 einen Jahres- gesamtbezug von mehr als 200.000 Euro und wie viele davon einen Jahresgesamtbezug von über 500.000 Euro?A: 0Wie viele Mitarbeiter hatten im Berichtsjahr einen Jahresbezug von weniger als 25.000 Euro? (Vollzeitbeschäftigung, volles Jahr, ohne Lehrlinge) aufgegliedert nach Inland – Ausland.A: 0Kosten des Geschäfts- und Nachhaltigkeitsberichts?A: Für 2017 gehen wir für Erstellung und Konzeption von Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht von Kosten in der Höhe von EUR 83.000,-- aus. Wir rechnen mit einer Auflagenstärke von gedruckten Exemplaren in Höhe von ca. 1.000 Stück, wofür Kosten in Höhe von EUR 23.000 veranschlagt werden.4. Ko...     » Weiterlesen


 

CA Immo-CFO Volckens: "Wollen die Aktie am Markt interessant halten" (Christine Pe...

Bei der heutigen Bilanzpressekonferenz der CA Immo gab es naturgemäß jede Menge Fragen rund um das angekündigte Starwood-Angebot für die CA Immo und Immofinanz , sowie zu dem vorerst stillgelegten Merger der beiden Companies oder gar einen möglichen Triple-Merger mit S Immo.Die Message, die CFO Hans Volker Volckens dazu transportierte: Zunächst wird vom Vorstand nur das kommentiert, was auch fundiert ist, so der CFO. So lange also kein Angebot auf dem Tisch liegt, wird auch nichts kommentiert. Schon gar keine Spekulationen über Ronny Pecik, René Benko, etc. Diesbezüglich wird eine neutrale Haltung eingenommen. Nur soviel: Wenn ein Angebot da ist, wird man dieses nicht nur anhand des Preises sondern vor allem auch hinsichtlich der strategischen Ausrichtung pr&...     » Weiterlesen


 

Valneva stellt Kosten-Nutzenverhältnis und Handelsvolumen der Börsenotierungen auf...

Im Zuge der Zahlenpräsentation hat das Impfstoff-Unternehmen Valneva, das an der Börse Paris und Wien notiert, gestern auch mitgeteilt, seine Strategie hinsichtlich der sekundären Börsenotiz zu prüfen. Wir haben bei Valneva nachgefragt, was in der Hinsicht konkret geprüft wird. Die Antwort: "Aktuell bewerten wir das Kosten-Nutzenverhältnis, sowie das Handelsvolumen unserer Notierungen, auch hinsichtlich unserer Gesamtgeschäftsstrategie. Es geht uns um die Prüfung verschiedener Optionen, Entscheidungen wurden aber noch keine getroffen. Sollte es zu Entscheidungen kommen, werden wir diese zu gegebener Zeit kommunizieren, voraussichtlich im 2. Quartal".Aus dem Börsenbrief #gabb vom 23. 3. 2018Abo unter:https://boerse-social.com/gabb     » Weiterlesen


 

SBO-CEO Grohmann über Rückenwind, Trump, Aramco-Gespräche, neue Produkte und seine...

Für Schoeller-Bleckmann Oilfield-CEO Gerald Grohmann war das abgelaufene Jahr ein äusserst erfreuliches Jahr. Umsatz, Auftragseingang und operatives Ergebnis wurden in erster Linie dank des angezogenen Nordamerika-Geschäfts gesteigert. Besondere Freude macht ihm diein 2016 erworbene US-Company Downhole Technology, die ein starkes Wachstum hinlegt. DieTrump-Politik wirkt sich dabei bisher nur positiv aus,speziell von der tieferen Körperschaftssteuer aus der jüngst beschlossenen Steuerreform profitiert SBO , wie CFO Klaus Mader bei der Bilanz-Pressekonferenz erklärte. Und hinsichtlich Strafzölle auf Stahl gibt es auch nichts Negatives zu erwarten. "Wir liefern in erster LinieFertig- bzw. Halberzeugnisse aus Stahl und die sind von den Zöllen nicht betroffen", beruhigtGr...     » Weiterlesen


Christine Petzwinkler

Redaktion Börse Social Magazine.

>> http://boerse-social.com