Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

MSCI Branchen seit 2008: Technologie vorn, Dividenden-Lieblinge schwächeln (Christ...

Nach Asset-Klassen und Ländern nun mal der Blick auf die globalen Branchen-Trends – gemessen an den zehn Sektor-Indices des MSCI World, wie sie u.a. über ETFs von DWS Xtrackers investierbar sind. An der Spitze thront wenig überraschend die Tech-Wirtschaft, wo sich die Aktienkurse seit Anfang 2008 auf Euro-Basis nahezu verdreifacht haben.Nicht weit dahinter folgen allerdings schon zyklische Konsumgüter und Gesundheit. Beide Sektoren waren 2016/17 eher schwach, konnten zuletzt indes wieder stärker zulegen als der Gesamtmarkt.Dividenden-Lieblinge hinken hinterherAm Ende rangieren neben den Rohstoff- und Energie-Titeln, die vom globalen Konjunktur-Boom merkwürdigerweise nicht profitieren konnten, zwei beliebte Dividendenjagd-Reviere. Telekom- und Versorger-Aktien hinken &nda...     » Weiterlesen


 

Länder-Indices seit 2008: America First und dann lange nichts (Christian W. Röhl)

America first! An der Börse ist die Doktrin von Donald Trump längst Realität: Seit Anfang 2008 haben US-Aktien sich verdreifacht. In keinem anderen der Top 20 Anlage-Länder konnten Aktionäre so fette Beute machen wie an der Wall Street. In der Schweiz und in Schweden gab’s immerhin eine Verdopplung, während der DAX in zehneinhalb Jahren nicht einmal 60% zugelegt hat und in Italien sogar ein Sechstel vom Geld verdampft ist.Der Beitrag Länder-Indices seit 2008: America First – und dann lange nichts… erschien zuerst auf DividendenAdel.     » Weiterlesen


 

Anlage-Klassen seit 2008: Nur Rohstoffe in Rot (Christian W. Röhl)

Zum Wochenende mal der Blick auf das große Ganze: Die Wertentwicklung der wichtigsten Anlage-Klassen seit 2008. US-Aktien seit der Finanzkrise auf Euro-Basis jedes Jahr im Plus, Schwellenländer schlechter als der DAX, kurzlaufende Bundesanleihen zuletzt zweimal in den Miesen und Rohstoffe in Summe fast ein Drittel weniger wert – wer hätte das vor zehn Jahren gedacht!?Der Beitrag Anlage-Klassen seit 2008: Nur Rohstoffe in Rot erschien zuerst auf DividendenAdel.     » Weiterlesen


 

DividendenAdel Eurozone 08/18: Kräftig aufwärts – MTU Aero Engines fliegt davon (C...

Mit den Temperaturen sind im Juli auch die Aktienkurse gestiegen. Die DividendenAdel Eurozone 25 Strategie konnte weitere 2,2% zulegen und damit nun bereits das vierte Monatsplus in Serie verzeichnen. Getragen wurde der Aufschwung vor allem von starken Halbjahreszahlen – etwa bei MTU Aero Engines und LVMH. Bei Sodexo sorgt ein Prestigeprojekt für Furore, während bei Ingenico und Recordati trotz günstiger Bewertung keine Erholung gelingen will. PLUS: Die aktuellen DividendenAdel-Profile aller 24 Einzelwerte!Der Beitrag DividendenAdel Eurozone 08/18: Kräftig aufwärts – MTU Aero Engines fliegt davon erschien zuerst auf DividendenAdel.     » Weiterlesen


 

Facebook, Amazon, Netflix, Google: Der S&P 500 im Bann der FANG-Aktien (Christian ...

Facebook heute im europäischen Handel bis zu 20% schwächer. Zwar lagen die jüngsten Zahlen teilweise sogar über den Erwartungen. Aber für die nächsten Quartale rechnet der Social Media-Gigant erstmal mit langsamerem Wachstum, steigenden Kosten und sinkenden Margen. Na und!? Wer die Aktie nicht im Depot hat, dem darf das ja wohl egal sein – genau wie der Kursrutsch bei Netflix letztens.FANGMAN-Titel stehen für ein Sechstel des S&P 500Aber Vorsicht: Schon wer bloß einen ETF auf den S&P 500 im Depot hat, kann Facebook, Amazon, Netflix und Google (Alphabet) nicht ignorieren. Denn die vier sog. FANG-Aktien kommen im Leitindex der Wall Street immerhin auf einen Anteil von 9%. Ergänzt man das dividendenlose Quartett noch um die drei Dividendenzahler Appl...     » Weiterlesen


Christian W. Röhl
DividendenAdel ist der unabhängige Wegweiser für alle, die lieber Aktien von profitablen Unternehmen halten statt ihr Geld in windige Finanzprodukte zu stecken.
Nach der aus unserem Manager Magazin-Bestseller bekannten Methodik des „Magischen Vierecks“ analysieren wir fortlaufend die Ausschüttungsqualität von mehr als 2.500 deutschen und internationalen Börsenfirmen – für institutionelle Kunden, vor allem aber für unser eigenes Vermögen.
Hier im Blog geben wir Einblicke in unseren Investment-Alltag: Studien, Strategien, Statements – garniert mit Dividenden-Ideen aus aller Welt.
 

>> http://blog.dividendenadel.de