Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Börse Express-Musterdepot: Wochenkommentar (Böhler, Vorsprung deutlich ausgebaut) ...

Eine spannende Börsewoche mit einer alles überstrahlenden Freitag-Schlussauktion bei unserem "leider nicht mehr-Depotwert" Böhler-Uddeholm ist zu Ende gegangen. Weh getan hat uns in der Freitag-Schlussauktion auch der massive Fall der OMV-Aktie. Wir gehen davon aus, dass das am Montag wieder teilweise aufgeholt werden kann. Year-to-Date liegen wir nach dieser Woche mit dem Börse Express-Musterdepot 10,01 Prozent im Plus, 9,62 Prozentpunkte besser als die Benchmark. Gegenüber der Vorwoche konnten wir unseren Vorsprung auf die Benchmark um 1,7 Prozentpunkte ausbauen.Der Depotgesamtwert per 16.3. (Schlusskurse) liegt bei 92.881,15 (Vorwoche 93.418,66 Euro), der Start erfolgte am 4.4.2002 mit 10.000 Euro. Das Depot wird täglich im Börse Express veröffentlicht, die Orders gibts per Mail. http://www.boerse-expr...     » Weiterlesen



 

Böhler: Kommt am Wochenende eine Meldung? (Christian Drastil)

Liebe Leser, so etwas wie heute bei Böhler gab es am Wiener Markt bei Verfallstagen überhaupt noch nie. Mittlerweile ist auch die Bestätigung da, dass es sich beim Schlusskurs um KEINEN Mistrade handelte.Der letzte Kurs vor der Auktion war 68,11, dann ging es mit der Indizierung immer stärker nach oben, kurzfristig sogar auf 200, die Schlusskursbildung erfolgte bei 81,39 Euro. Die Auktion dauerte ca. 20 Minuten.Im Grunde ist die Sache einfach: Jemand hat ca. 1 Mio. Stück bestens gekauft. Ich gehe davon aus, dass nach dieser Aktion schon am Wochenende eine Meldung kommen wird.      » Weiterlesen


 

Jetzt gibts Geld für Verbund-Aktionäre (Christian Drastil)

Nächste Woche ist Ex-Tag beim Verbund, am Mittwoch (21. März) werden 0,75 Euro je Aktie brutto abgeschlagen. Zahltag ist aber erst der 2. April. Wer die Dividende kassieren will, muss die Aktie am 20. März nach Marktschluss im Depot haben, sonst geht nix. Für unser BE-Musterdepot sieht die Rechnung folgendermassen aus: Wir besitzen 150 Stück, erhalten daher 150 mal 0,75, also brutto 112,5 Euro, davon muss man noch 25 Prozent KESt abziehen und man kommt auf eine Gutschrift von 84,37 Euro. Die Dividenden sind natürlich nicht die Welt, aber es läppert sich zusammen. Im Jänner hat man bei der EVN gesehen, wie rasch der Abschlag wieder aufgeholt werden kann, bei dieser Aktie hatten wir auch Glück mit dem Timing. Stay tuned.      » Weiterlesen


 

Einen 1:73-Split sieht Wien auch nicht oft, am Montag ist es soweit (Christian Dra...

Die SLAV AG erreichte ihre mediale Präsenz in erster Linie durch die Ambitionen, die Bank Burgenland zu übernehmen und natürlich auch durch das Takeover der SEG Immo (CEE Immo). Dass die Aktie an der Wiener Börse notiert, wissen jedoch die wenigsten. Am Montag gibts eine Kapitalmassnahme."Veröffentlichung Aktiensplit, Notierungsausdehnung – Dritter Markt SLAV Handel, Vertretung und Beteiligung AG -ISIN AT0000958707 1. Aktiensplit: Verhältnis: 1:73 Umstellung per: Montag, den 19. März 2007 Kupon: - Die Orders werden mit Ablauf des Freitag, den 16. März 2007 für erloschen erklärt und müssen neu erteilt werden. 2. Notierungsausdehnung: Beschluss Wiener Börse AG: 13. März 2007 Handelsaufnahme: Montag, den 19. März 2007 Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage Gesamtanzahl: 55.000 Stückaktien...     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil