Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Warum für Daimler jetzt die Gelegenheit kommen könnte... (Christian-Hendrik Knappe)

Vor Jahren hatte Mercedes-Benz noch seinen Spitzenplatz im Premiumsegment der Autobranche verloren. Auf Platz eins war zuletzt BMW zu finden. Selbst die VW-Tochter Audi hatte die Schwaben überflügelt. Ausgerechnet in Zeiten, in denen die Autobranche vom Abgas-Skandal bei Volkswagen und der Markteintrübung in China mitgenommen wird, könnte nun aber Daimler mit seiner Pkw-Marke jedoch auf den Thron zurückkehren.Angesichts des VW-Abgas-Skandals fragen sich Anleger, wann sich die Nachrichten rund um die Wolfsburger Manipulationssoftware auch auf andere deutsche Hersteller negativ auswirken werde. Auch das schwächer werdende Wirtschaftswachstum in China und der sich ebenfalls abkühlende Automarkt stellten zuletzt mögliche Belastungsfaktoren dar. Daimler zeigte sich zuletz...     » Weiterlesen


 

Fielmann: Wachstumsaussichten bereits eingepreist? (Christian-Hendrik Knappe)

Im dritten Quartal 2015 blieb Fielmann auf Erfolgskurs. Anleger dankten es dem Unternehmen, indem sie der Fielmann-Aktie zu weiteren Kurszuwächsen verhalfen. Es bleibt jedoch die Frage, ob die jüngsten Geschäftszahlen und die weiteren Wachstumsaussichten nicht längst eingepreist sind und das Kurspotenzial damit möglicherweise ausgeschöpft sein könnte.Laut Fielmann-Aussagen kennen 90 Prozent aller Bundesbürger die Optikerkette. Kein Wunder, schließlich tragen 23 Millionen Menschen eine Brille des Marktführers. In Deutschland verkauft das MDAX-Unternehmen jede zweite Brille. Wie in so vielen anderen Branchen hätte man annehmen können, dass die Online-Händler das Geschäft übernehmen und Fielmann verdrängen würden. Allerdings...     » Weiterlesen


 

Rohöl - Ist die Preiserholung in weiter Ferne? (Christian-Hendrik Knappe)

Noch immer sind die Argumente für steigende Ölnotierungen schwer zu finden. Trotzdem müssen Ölpreis-Bullen ihre Hoffnungen nicht endgültig ad acta legen.Am 4. Dezember ist es so weit. Die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) kommt ein weiteres Mal in Wien zusammen. Im vergangenen Jahr war es unter anderem die Entscheidung der OPEC, ihre Fördermengen trotz sinkender Ölnotierungen und Überkapazitäten nicht zu drosseln, die die Preise für das schwarze Gold weiter unter Druck gebracht hatte. Im Zuge der nun schon rund ein Jahr andauernden Preisschwäche hatten sich die Notierungen in der Spitze mehr als halbiert. Zudem verpufften bisher jegliche Erholungsversuche, sowohl bei der US-Sorte WTI als auch bei der Nordseesorte Brent.Auch diese...     » Weiterlesen


 

BMW: Jetzt durchstarten - auch wieder in China! (Christian-Hendrik Knappe)

Am 9. November hatteBMWgleich zwei Neuigkeiten parat. Die Münchner durften vermelden, dass sie erstmals die Polizei Nordrhein-Westfalen mit Einsatzfahrzeugen ausstatten. Über die nächsten drei Jahre wird BMW insgesamt 1800 BMW 318d Touring, 130 BMW 520d Touring sowie 121 Motorräder des Modells BMW R 1200 RT an die Polizeidienststellen in Nordrhein-Westfalen ausliefern. Während BMW die Entscheidung des Landesamts für Zentrale Polizeiliche Dienste für die BMW-Fahrzeuge als großen Erfolg feierte, hatte die zweite Meldung, dass Olaf Kastner zum 1. Dezember 2015 die Leitung der Vertriebsregion China übernehmen wird einen weniger feierlichen Hintergrund.Kastner leitete bisher das Joint Venture BMW Brilliance Automotive, in dem BMW zusammen mit dem chinesischen Partne...     » Weiterlesen


 

DAX: Was die US-Arbeitsmarktdaten mit der Jahresendrallye zu tun haben (Christian-...

Nun läuft es wohl doch auf eine US-Zinswende im Dezember hinaus. Der letzte Arbeitsmarktbericht dürfte viele Zweifel ausgeräumt haben. Allerdings muss das insbesondere für den DAX keine schlechte Nachricht sein.In den Monaten August und September fielen die US-Arbeitsmarktberichte wenig begeisternd aus. Es ging sogar so weit, dass Meldungen von einer sich abschwächenden Erholung am US-Arbeitsmarkt die Runde machten. Börsianern kam das nicht ganz ungelegen. Schließlich war die lockere Geldpolitik der Notenbank Fed mit drei Anleihenkaufprogrammen und einer anhaltenden Nullzinspolitik für die gute Aktienmarktentwicklung der vergangenen Jahre mitverantwortlich. Ein großer Teil der zusätzlichen Liquidität floss an die Börsen. Jetzt gab es die Hoffnun...     » Weiterlesen


Christian-Hendrik Knappe

Deutsche Bank, X-markets, Produkt-Spezialist https://www.xmarkets.db.com/...

>> https://www.xmarkets.db.com/DE