Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Zalando – Geduld! (Robert Schröder)

Die Zalando-Aktie setzt auch im März die Achterbahnfahrt seit Jahresbeginn fort. Nachdem es in dieser Woche zeitweise so aussah, als wenn die Aktie die 27 EUR Marke und damit neue Allzeithochs knacken könnte, fiel der Kurs in nur zwei Tagen wieder deutlich in sich zusammen und verliert über 13 %. Was bedeutet das jetzt für den weiteren Verlauf?Zalando SE – ISIN: DE000ZAL1111– Börse: XETRA – Symbol: ZAL – Währung: EURGegenüber meiner letzten Einschätzung vom 15. Februar “Zalando – Nicht zu früh vor Glück freuen!” hat sich unterm Strich nur wenig getan. Ich hatte die Aktie auf die Watchlist gesetzt, da sie charttechnisch erst zwischen 21 und 20,07 EUR kaufenswert ist. Diese Einschätzung gilt auch grob heute noch....     » Weiterlesen


 

EUR/JPY – Warum der Euro ab jetzt wieder haussieren könnte! (Robert Schröder)

Nach der 2 1/2 jährigen Hausse-Bewegung des Euro gegenüber dem Japanischen Yen setzte ab Mitte Dezember 2014 eine crashartige Abwärtsbewegung um fast 2.000 Pips von 150 auf 130 JPY ein. Warum nach diesem Einbruch das Währungspaar EUR/JPY nun wieder kaufenswert ist, lesen Sie in folgender charttechnischen Analyse.Schon am 23. Januar hatte ich auf Finanzmarktwelt.dekurz auf die Long-Chance bei EUR/JPY hingewiesen. Wir sahen zunächst einen Test der 136,50 JPY Marke mit anschließendem Rücklauf auf 132,15 JPY, der meiner Einschätzung nach heute das Korrekturende einleiten könnte. Preislich und zeitlich war die Konsolidierung im Verhältnis zum Anstieg von knapp 130 auf 136,50 JPY mehr als ausreichend.Der Anstieg seit heute 8 Uhr könnte nun mind. eine zweite...     » Weiterlesen


 

Osram – 50 EUR sind wieder möglich, wenn … (Robert Schröder)

Die Osram-Aktie hat ihren Höhenflug seit Oktober 2014 unterbrochen und verliert in den letzten vier Wochen bis gestern zeitweise fast 14 %. Warum Osram damit aber jetzt die Chance auf einen erneuten Test der 50 EUR Marke hat, lesen Sie im Folgenden.Osram Licht AG – ISIN:DE000LED4000– Börse: XETRA – Symbol: OSR – Währung: EURGegenüber meiner letzten Einschätzung vom 6. Februar“Osram – Wie reagieren am 10-Monatshoch?” entwickelt sich der Kurs grob wie skizziert. Das 38,2 % Retracement bei 39,22 EUR wurde gestern erreicht. Das Tagestief lag sogar bei 38,575 EUR. Ab dort wurden aber viele Käufer aktiv, die die Aktie zum Schlusskurs wieder dicht an die Nulllinie hievten. Im Chart erkennen wir die entsprechende Hammerkerze, die als Umkehrsig...     » Weiterlesen


 

Borussia Dortmund (BVB) – Warum die Siegesserie weiter anhalten wird! (Robert Schr...

Am zurückliegenden Samstag hat der börsennotierte Fußballclub Borussia Dortmund (BVB) gegen Schalke 04 3:0 gewonnen. Die Aktie des BVB stieg darauf hin heute per Schlusskurs um 2,61 %.Warum die Glücksträhne des BVB zumindest aus charttechnischer Sicht voraussichtlich weitergehen wird, lesen Sie hier.Borussia Dortmund GmbH&Co.KGaA– ISIN: DE0005493092– Börse: XETRA – Symbol: BVB – Währung: EURKurz ein Blick auf den langfristigen Kursverlauf der BVB-Aktie. Trotz Aufwärtsbewegung ab Mitte 2009, ist der Börsengang im Jahre 2000 bis heute keine Meisterleistung gewesen. Dennoch sehe ich hier gute Chancen, dass die laufende Trendbewegung auch in den nächsten Monaten fortgesetzt werden kann.Denn wir erkennen, dass der Kurs mit dem Februa...     » Weiterlesen


 

Südzucker – Charttechnik vs. Goldman Sachs (Robert Schröder)

Im Februar konnte die Südzucker-Aktie um 22,47 % zulegen. Das war der beste Monat seit 1998. Läutet diese Bewegung nun die langersehnte Trendwende ein? Wo liegen die nächsten Kursziele?Südzucker AG – ISIN: DE0007297004– Börse: XETRA – Symbol: SZU – Währung: EURDen größten Einfluss auf diesen starken Anstieg hatte sicher die positive Einschätzung von Goldman Sachs vom 3. Februar. Das Analystenhaus hatte die Aktievon “Sell” auf “Neutral” hochgestuft und das Kursziel von 6,70 auf 10,60 Euro angehoben. Wahnsinn!Wenn Sie meine bisherigen Einschätzungen zu Südzucker verfolgt haben, dann erinnern Sie sich sicher an meine fast schon legendäre Analyse vom 19. Oktober 2014 “Südzucker – Jetzt ...     » Weiterlesen


Robert Schröder

Analyst, Elliott-Waves.com

>> http://www.Elliott-Waves.com