Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Netflix – wohin mit der Aktie nach dem Kursfeuerwerk? (Robert Schröder)

Die Netflix Aktie legte gestern an der Nasdaq um über 17 % auf über 409 USD zu, nachdem das Unternehmen mitgeteilt hat, dass das Kundenwachstum über den eigenen Erwartungen liegen würde. Auch Umsatz und Gewinn legten deutlich zu. Ist damit also alles in Butter bei Netflix? Wo liegen die nächsten Kursziele?Der jüngste Kurssprung kommt nach meine letzte Analyse vom 22. Dezember “Netflix mit hervorragendem Chance/Risiko-Verhältnis!” nicht allzu überraschend. Nach einem leichten Absacker bis Mitte Januar dicht an den definierten SL heran, der jedoch gehalten hat, ging es nun wieder deutlich zurück in den steigenden Trendkanal.Das vor einem Monat definierte Kursziel von ca. 520 USD im Bereich der oberen Trendkanallinie gewinnt jetzt natürlich mehr an...     » Weiterlesen


 

Aixtron - Weitere Kurshalbierung einplanen! (Robert Schröder)

Das Unternehmen Aixtron hat in der letzten Woche mitgeteilt, dass fast 8 % der Stellen im Konzern wegfallen. Daraufhin gab der Kurs deutlich nach. Im noch jungen neuen Jahr liegt der Aktienkurs damit jetzt schon 7 % im Minus.Warum der Abwärtstrend noch lange nicht überwunden ist und wie weit der Kurs jetzt noch fallen kann, lesen Sie hier im Rahmen folgender charttechnischen Auswertung.Aixtron SE – ISIN: DE000A0WMPJ6– Börse: XETRA – Symbol: AIXA– Währung: EURIm Wochen-Chart wird deutlich, dass die Aktie nicht erst seit der zurückliegenden Woche charttechnisch angeschlagen ist. Schon seit Anfang 2011 befindet sie sich im Abwärtstrend, der ab Ende 2011 ab ca. 8 EUR lediglich durch eine volatile abcde-Seitwärtsbewegung in Gestalt eines zusammenziehend...     » Weiterlesen


 

Allianz - Bald könnte es hier wieder knallen! (Robert Schröder)

Die Allianz Aktie konnte den DAX, der 2014 um 2,65 % zulegen konnte, mit einem 5,37 %-igen Anstieg deutlich schlagen. Allerdings war der Preis dafür eine sehr hohe Volatilität mit Schwankungen von 12 bis über 20 %. Warum diese hohen Schwankungen auch 2015 drohen könnte, lesen Sie nachfolgend.Allianz SE – ISIN: DE0008404005– Börse: XETRA – Symbol: ALV – Währung: EURDer Tages-Chart zeigt deutlich die starken Schwankungen der letzten Monate, die natürlich ihre Spuren im Chartbild hinterlassen haben. Ich denke, dass wir es seit Anfang 2014 mit einer typischen Broadening Formation zu haben. Aktuell befindet sich der Kurs fast wieder im Bereich der oberen Widerstandslinie.Diese Analyse entstand in Kooperation mitFinanzmarktwelt.deEntsprechend der schemat...     » Weiterlesen


 

Osram - Charttechnisch wieder aussichtsreich! (Robert Schröder)

Osram verlor 2014 gegen den allgemeinen Trend am Aktienmarkt 20 % an Wert. Jahreshoch und Tiefstkurs trennen sogar 50 %. Das Chartbild sah entsprechend schlecht aus. Warum sich dieses nun wieder verbessert hat und die Aktie kurz vor einem starken Anstieg stehen könnte, lesen Sie im Folgenden.Osram Licht AG – ISIN:DE000LED4000– Börse: XETRA – Symbol: OSR – Währung: EURVorab ein kurzer Rückblick: Mein Kursziel von 23 EUR aus der Erstanalyse “Osram – Mehr Schatten als Licht!” vom 10. Oktober 2014 wurde zwar ab diesem Zeitpunkt – der Kurs stand damals bei 31,70 EUR – direkt angesteuert, allerdings nicht erreicht. Das Jahrestief lag bei 25,31 EUR. Ab dort ging es wenigen Wochen rauf auf 34 EUR. Seit Ende November läuft hier die entsp...     » Weiterlesen


Robert Schröder

Analyst, Elliott-Waves.com

>> http://www.Elliott-Waves.com