Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Wall Street mit Allzeithoch – EURO STOXX 50 auf dem Stand von 1998 (Christian W. ...

Der S&P 500 diese Woche wieder mit einem neuen Allzeithoch – während der EURO STOXX 50 auf dem Niveau von 1998 herumdümpelt. Zugegeben, inklusive Dividenden sieht’s etwas besser aus. Doch der Abstand zwischen alter und neuer Welt ist Immens: Auf Total Return-Basis haben Aktionäre ihr Kapital an der Wall Street binnen 25 Jahren mehr als verzehnfacht, in der Euro-Zone nicht einmal versechsfacht. Im Durchschnitt fehlen auf diese Weise hierzulande pro Jahr knapp drei Prozent Rendite.Der Beitrag Wall Street mit Allzeithoch – EURO STOXX 50 auf dem Stand von 1998 erschien zuerst auf DividendenAdel.     » Weiterlesen


 

Baby-Boomer und Börsen-Heinis: Christian W. Röhl im Materialist-Interview (Christi...

„Das hat ja momentan Hochkonjunktur: Börsen-Heinis, die nicht mehr nur Aktienkurse kommentieren oder Fonds managen, sondern Patentlösungen für die großen Fragen unsere Zeit herausposaunen.“ Auszug aus dem Interview, das Finanzdiva Katja Eckardt für das Investment- und Lifestyle-Magazin Materialist mit mir geführt hat. Fünf Seiten Klartext über Aktien, Unternehmergeist und Vaterfreuden.Der Beitrag Baby-Boomer und Börsen-Heinis: Christian W. Röhl im Materialist-Interview erschien zuerst auf DividendenAdel.     » Weiterlesen


 

Medialer Geld-Alarm: Retten Sie Ihr Erspartes… aber bitte nicht in Panik! (C...

Geld-Alarm? Ja, denn nun hat auch die Bundesbank gewarnt: Die Inflation lässt das Vermögen der Deutschen schrumpfen. Aber wer seine Kohle seit Jahren auf dem Sparbuch bunkert, soll jetzt bitte nicht in Panik irgendwelche Investments tätigen – bloß weil Medien von BILD über Börsen-Zeitung bis F.A.Z. „Enteignung“ brüllen.Erstmal informieren! Und zwar nicht nur über Finanzprodukte, sondern vor allem über die eigenen Wünsche, Ziele und Ängste. Festgeld-Konto bis auf eine eiserne Reserve abschmelzen, die ganze Kohle auf einen Schlag in Aktienfonds/ETFs donnern und dann einfach mal 10-15 Jahre warten – wäre empirisch betrachtet wohl das Beste. Doch was nutzt die ganze Rückspiegel-Mathematik, wenn die Börsen nächst...     » Weiterlesen


 

MSCI Branchen seit 2008: Technologie vorn, Dividenden-Lieblinge schwächeln (Christ...

Nach Asset-Klassen und Ländern nun mal der Blick auf die globalen Branchen-Trends – gemessen an den zehn Sektor-Indices des MSCI World, wie sie u.a. über ETFs von DWS Xtrackers investierbar sind. An der Spitze thront wenig überraschend die Tech-Wirtschaft, wo sich die Aktienkurse seit Anfang 2008 auf Euro-Basis nahezu verdreifacht haben.Nicht weit dahinter folgen allerdings schon zyklische Konsumgüter und Gesundheit. Beide Sektoren waren 2016/17 eher schwach, konnten zuletzt indes wieder stärker zulegen als der Gesamtmarkt.Dividenden-Lieblinge hinken hinterherAm Ende rangieren neben den Rohstoff- und Energie-Titeln, die vom globalen Konjunktur-Boom merkwürdigerweise nicht profitieren konnten, zwei beliebte Dividendenjagd-Reviere. Telekom- und Versorger-Aktien hinken &nda...     » Weiterlesen


 

Länder-Indices seit 2008: America First und dann lange nichts (Christian W. Röhl)

America first! An der Börse ist die Doktrin von Donald Trump längst Realität: Seit Anfang 2008 haben US-Aktien sich verdreifacht. In keinem anderen der Top 20 Anlage-Länder konnten Aktionäre so fette Beute machen wie an der Wall Street. In der Schweiz und in Schweden gab’s immerhin eine Verdopplung, während der DAX in zehneinhalb Jahren nicht einmal 60% zugelegt hat und in Italien sogar ein Sechstel vom Geld verdampft ist.Der Beitrag Länder-Indices seit 2008: America First – und dann lange nichts… erschien zuerst auf DividendenAdel.     » Weiterlesen


Christian W. Röhl
DividendenAdel ist der unabhängige Wegweiser für alle, die lieber Aktien von profitablen Unternehmen halten statt ihr Geld in windige Finanzprodukte zu stecken.
Nach der aus unserem Manager Magazin-Bestseller bekannten Methodik des „Magischen Vierecks“ analysieren wir fortlaufend die Ausschüttungsqualität von mehr als 2.500 deutschen und internationalen Börsenfirmen – für institutionelle Kunden, vor allem aber für unser eigenes Vermögen.
Hier im Blog geben wir Einblicke in unseren Investment-Alltag: Studien, Strategien, Statements – garniert mit Dividenden-Ideen aus aller Welt.
 

>> http://blog.dividendenadel.de