Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Schwerpunkt der Woche - Ölpreisanstieg (Andreas Kern)

22 Sep

Andreas Kern

Im Gefolge der Anschläge in Saudi-Arabien wurde der Ölpreis buchstäblich über Nacht zum Börsenthema schlechthin. Die Notierungen schnellten zeitweise um bis zu 20 % nach oben, konnten sich aber nach den anfänglichen Kurskapriolen inzwischen wieder etwas beruhigen.Der im ersten Moment befürchtete Schlagabtausch zwischen Saudi-Arabien und den USA auf der einen Seite, sowie dem hinter den Anschlägen vermuteten Iran auf der anderen, beschränkte sich zunächst auf verbale Drohgebärden, was von den Märkten durchaus wohlwollend aufgenommen wurde.Erstaunliche GelassenheitInteressant war auch die Reaktion der Aktienmärkte. Die Verluste zu Wochenbeginn waren vor dem Hintergrund des Ölpreisanstiegs vergleichsweise gering. Dies könnte mehrere Gr...     » Weiterlesen


 

Börse 1x1: Wie Top-Trader mit Saisonalitäten umgehen (Andreas Kern)

11 Sep

Andreas Kern

Der DAX im September 2019 – Ausnahmesituation oder Regelfall?Es war ein typischer August. Der DAX musste im vergangenen Monat einen zweiprozentigen Kursrutsch verbuchen. Das passt ins historische Bild. Gemessen an den vergangenen 31 Jahren ist der August nämlich der zweitschlechteste Börse-Monat überhaupt. Schwächer als der August ist statistisch betrachtet nur ein Monat: Der September.Bei einer durchschnittlichen Performance von minus 2,3 Prozent gelang hier in 31 Jahren nur in 42 Prozent der Fälle ein Plus. Solch eine schlechte Quote hat kein anderer Monat. Aber: Ausnahmen bestimmen bekanntlich die Regel. So verlief zumindest der Start in den diesjährigen September schon einmal relativ freundlich. Kann der September im laufenden Jahr also zeigen, dass er besser ist als...     » Weiterlesen


 

Schwerpunkt der Woche - Strafzinsen (Andreas Kern)

06 Sep

Andreas Kern

Wenn sich die Europäische Zentralbank in der nächsten Woche zu ihrer Sitzung trifft, dann dürfte dort eine weitere Lockerung der ohnehin schon expansiven Geldpolitik beschlossen werden.Auch eine Erhöhung der „Strafzinsen“ könnte verkündet werden. Dabei gibt es für die Anhänger des klassischen Sparbuchs schon lange nichts mehr zu holen. Und obwohl Sparer unter Berücksichtigung der Inflation schon heute reale Vermögensverluste erleiden, könnte sich die Lage weiter verschärfen: Denn inzwischen mehren sich die Stimmen von Bankenseite, dass man die Belastungen durch die EZB entweder direkt oder indirekt an seine Kunden weitergeben müsse – sei es durch ebenfalls negative Zinsen auf Sparguthaben oder über eine weitere Anhebung...     » Weiterlesen


 

Schwerpunkt der Woche - Trader auf Zukunftskurs, mit Wirecard, Adyen, PayPal, Mast...

23 Aug

Andreas Kern

WachablösungNichts ist beständiger als der Wandel. Das klingt zwar nach Binsenweisheit, aber auch im Finanzsektor bestätigte sich diese Einschätzung über die vergangenen Jahre erneut eindrucksvoll.Während das traditionelle Bankgeschäft kaum noch Erträge abwirft, drängen junge FinTech-Unternehmen mit disruptiven Geschäftsmodellen auf den Markt. Mobiles Bezahlen, Banking-Apps, Kryptowährungen, Mikrokredite, Crowdfunding – die Liste an Innovationen ließe sich praktisch endlos fortsetzen. Auch wir, als führende Social-Investing-Plattform des deutschsprachigen Raums, sind Teil dieser Revolution der Finanzwelt. Dagegen wird der Bedeutungsverlust der „Dinos“ an den Kursverläufen von Deutscher Bank und Commerzbank besonders au...     » Weiterlesen


 

Schwerpunkt der Woche - DAX im Jojo-Modus (Andreas Kern)

16 Aug

Andreas Kern

Dr. Jekyll & Mr. MarketDer Roman „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ ist ein Klassiker der Weltliteratur. Darin leidet die Hauptfigur an einer pathologischen Persönlichkeitsstörung, die dazu führt, dass sich der freundliche Dr. Jekyll zunehmend unkontrolliert in den bösartigen Mr. Hyde verwandelt.Dieses Phänomen mag Börsianern im Hinblick auf die vergangenen Wochen vertraut vorkommen. Denn auch „Mr. Market“ zeigt sich ähnlich unberechenbar und launisch. Seit der Ankündigung Trumps, auch die restlichen chinesischen Einfuhren ab September mit einem Zoll belegen zu wollen, wirkten die Märkte einmal mehr wie ausgewechselt. In dieser Woche dann der plötzliche und ebenso überraschende Rückzieher. Die Folge: Ein DA...     » Weiterlesen


Andreas Kern

Gründer wikifolio.com

>> https://www.wikifolio.com/de/de/blog