Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Nutanix; kurz vor einem neuen Allzeithoch? (Achim Mautz)

19 Jul

Achim Mautz

Symbol: $NTNXÂWKN: A2ACQE ISIN: US67059N1081Trendbetrachtung auf Basis 3 MonateNutanix Inc. ist ein Unternehmen aus dem Telekommunikationssektor und bietet seinen Kunden Software im Bereich Enterprise-Cloud-Betriebsysteme.Die Aktie verläuft in den letzten sechs Monaten in einem starken Aufwärtstrend und konnte am 14. Juni ein neues Allzeithoch markieren. Kurz darauf kam es zu einer stärkeren Korrektur, die Anfang Juni beendet wurde. Seit den letzten Tagen verläuft der Kurs wieder über die EMAs 20 und 50 und dies macht das Papier zu einem interessanten Long Kandidaten.Chart vom 18.07.2018 Kurs: 58,50USDExpertenmeinungEin mögliches Einstiegsszenario wäre in dem Ausbruchsbereich der 56,85 US-Dollar Mar...     » Weiterlesen


 

E.ON kurz vor Kursexplosion (Achim Mautz)

18 Jul

Achim Mautz

Symbol: EOAN WKN: ENAG99 ISIN: DE000NAG999Trendbetrachtung auf Basis 6 MonateWährend sich der deutsche Aktienindex in den letzten Wochen eher von seiner bärischen Seite präsentierte, zeigten die beiden Energieriesen E.ON und RWE relative Stärke. Wieder einmal zeigt sich, dass Marktteilnehmer in Zeiten schwacher Börsen gerne auf den Sektor der Versorger zurückgreifen. Die Aktie hat zuletzt wichtige Widerstände nach oben gebrochen und befindet sich in einem Aufwärtstrend.Chart vom 18.07.2018 Kurs: 9,72 EURExpertenmeinungDas gebrochene Terrain bei 9.50 EUR wird nun zu einer wichtigen Unterstützung. Wenn alles nach Regieplan läuft, sollten die Kurse von hier aus wieder deutlich nach oben drehen. In Folge könnte auch der Widerstand knapp unter der Marke von...     » Weiterlesen


 

Deutsche Bank – ist der Abwärtstrend jetzt zu Ende? (Achim Mautz)

17 Jul

Achim Mautz

Symbol: DBKWKN: 514000 ISIN: DE0005140008Trendbetrachtung auf Basis 6 MonateDeutsche Bank AG ist ein großes internationales Finanzdienstleistungsunternehmen.Die Aktie befindet sich seit längerem in einem Abwärtstrend mit erhöhtem Volumen an den roten Kerzen. Dies kann als erhöhtes Verkaufsinteresse bei den Marktteilnehmern interpretiert werden. Das Papier hat am 16. Juli zum ersten Mal seit längerem über die EMA 50 geschlossen und den Abwärtstrend gebrochen. Sollten wir weiterhin eine Konsolidierung über die EMAs 20 und 50 beobachten, kann die Aktie interessant für die Long Richtung werden.Chart vom 17.07.2018 Kurs: 10,09EURExpertenmeinungDie entscheidende Frage ist nun: Wie und wo kann man einsteigen? Interessant wäre es, wenn die Aktie eine gewisse ...     » Weiterlesen


 

Dreht der DAX wieder nach oben? Earnings-Season in den USA (Achim Mautz)

16 Jul

Achim Mautz

Earnings Saison in den USA geht nun so richtig losDer DAX befindet sich aktuell an einem sehr wichtigen Punkt im Chart. In den kommenden Tagen wird entschieden, ob sich die jüngste Abwärtsbewegung weiter fortsetzen wird, oder ob sich der deutsche Aktienmarkt wieder erholen kann. Auf welche Niveaus Sie hier achten müssen, besprechen wir in unserer heutigen Videoanalyse.In den USA beginnt nun die Earnings-Saison so richtig zu laufen. So wird beiepielsweise der Online-Streaming-Dienst Netflix $NFLX heute seine Ergebnisse nach Börsenschluss bekannt geben. Weitere wichtige Unternehmen folgen dieser Tage. Vor allem der Ausblick der führenden Unternehmen auf die zweite Jahreshälfte wird den Gesamtmarkt maßgeblich beeinflussen.Weitere Videos, Analysen, so wie Trading Ideen erhal...     » Weiterlesen


 

E.ON bereitet sich für ein weiteres Hoch vor – wie kann man noch einsteigen? (Achi...

15 Jul

Achim Mautz

Symbol: EOANWKN: ENAG99 ISIN: DE000ENAG999Trendbetrachtung auf Basis 6 MonateE.ON AG ist eines der größten Energieversorgungsunternehmen, welches Strom und Gas in Deutschland und Europa vertreibt.Die Aktie befindet sich in einem Aufwärtstrend in den letzten Monaten und korrigiert gerade in der Nähe der EMA 20 bei der 9,60 Euro-Marke. Am 03. Juli kam es zu einem Ausbruch aus der 9,68 Euro-Marke und darauffolgend konnten wir drei weitere grünen Kerzen beobachten. Nach so einer Bewegung von mehreren darauffolgenden Kerzen nach oben ist es völlig normal, dass ein Pullback wie dieser folgt.Der Aufwärtstrend verläuft sauber mit erhöhtem Volumen an den grünen Kerzen und das macht das Papier zu einem interessanten Kandidaten für die Long-Richtung.Chart vom 13...     » Weiterlesen


Achim Mautz

ratgeberGELD.at

>> http://ratgeberGELD.at