Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Nasdaq 100 mit Jahreshoch! Überrascht Sie das? (Robert Schröder)

Es ist soweit. Allen Unkenrufen zum Trotz ist der Nasdaq 100 an diesem Montag auf ein neues Jahreshoch gestiegen. Seit dem Crash-Tief am 24. August hat der Technologie-Index bis gestern sage und schreibe 24,6 % zulegen können. Wie geht es jetzt weiter? Und vor allem: Wann wir das Allzeithoch aus dem Jahre 2000 überboten, von dem wir jetzt nur noch etwas mehr als 2 % entfernt sind? 

Im Zusammenhang  neuer Jahreshochs ging meine letzte Einschätzung vom 4. September “Nasdaq 100 – Nach dem Crash ist vor der Rally” voll auf. Das genannte Kursziel von 4.700 wurde zwei Monate später erreicht.

Zitat: “Besonders die fraktale Ähnlichkeit (Hinweis: die Zahlen von 1 bis 5 sind Punkte, keine Wellen) der Abwärtsbewegung im September/Oktober 2014 im Vergleich zur aktuellen, deutet eher darauf hin, dass wir uns wieder gen Norden orientieren werden. Neue Hochs über 4.700 sind vor diesem Hintergrund meiner Meinung nach nur eine Frage der Zeit.”

NDX-04112015

Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.

Jetzt ist es ehrlich gesagt nicht so einfach zu sagen, wie es jetzt weiter gehen könnte. Seit Ende Oktober geht die Aufwärtsbewegung fast schon in die Senkrechte über, was auch mit dem großen GAP vom 23. Oktober kurzfristig auf eine mögliche Überhitzung hindeutet. Wer weiter auf die laufende Trendbewegung setzen möchte, sollte daher jetzt, so abgedroschen es auch klingt, den SL eng nachziehen. Z. B. auf das Niveau des Aufwärtstrends, der bei ca. 4.500 verläuft.

NDX-w-041115

Wird dieser auf absehbare Zeit nicht unterschritten, wären neue Allzeithochs über 4.816,35 Punkte noch in diesem Jahr keine allzu große Überraschung. Ob der Nasdaq 100 anschließend jedoch munter weiter haussieren kann, bleibt abzuwarten.

Sie möchten die nächste Rally oder den nächsten Crash nicht verpassen bzw. zumindest darauf vorbereitet sein? Dann geht’s hier zu Ihrem Abo!

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in dem besprochenen Wertpapier derzeit investiert.

Die bereitgestellten Informationen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des Autors wider, stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zu Wertpapiergeschäften dar und können eine individuelle anleger- und anlagengerechte Beratung nicht ersetzen.

Viele Grüße,

Ihr Robert Schröder

www.Elliott-Waves.com



(04.11.2015)

Happy Halloween! Source: http://facebook.com/NASDAQ


 Latest Blogs

» Palfinger Halbmarathon (Christian Drastil ...

» Clever in Immobilien oder Aktien investier...

» Schwerpunkt der Woche - Ölpreisanstieg (An...

» European Lithium Halbmarathon (Christian D...

» Venedig (Christian Zottl via Runplugged Ru...

» European Lithium läutet die Opening Bell f...

» Daimler stellt Kerngeschäft auf den Kopf (...

» ATX-Trends: Erste Group, RBI, Bawag, Porr,...

» Palladium-ETF (PALL): Breakout oder Fehlsi...

» Microsoft – neues Allzeithoch, wie geht es...


Robert Schröder

Analyst, Elliott-Waves.com

>> http://www.Elliott-Waves.com


 Weitere Blogs von Robert Schröder

» Medigene mit Kursexplosion! Wie weit geht ...

Nach der gestrigen Meldung, dass Amgen 100 % der Medigene-Ausgründung Catherexerwirbt, knall...

» S&P 500- bringt uns der Weihnachtsmann Ges...

Der breite US-Aktienmarkt hat sich nach dem Crash im Spätsommer schnell wieder erholen k&oum...

» Euro sinkt auf Sieben-Monats-Tief; Abwärts...

Am Mittwoch ist der Euro im Vergleich zum US Dollar auf ein Sieben-Monats-Tief von 1,06 gesunken....

» Nasdaq 100 mit Jahreshoch! Überrascht Sie ...

Es ist soweit. Allen Unkenrufen zum Trotz ist der Nasdaq 100 an diesem Montag auf ein neues Jahre...

» Dow Jones - Jahresendrally oder zweiter Cr...

Der Crash 2015 liegt nun fast zwei Monate zurück. Der Dow Jones konnte sich seitdem um ü...