Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Osram - Charttechnisch wieder aussichtsreich! (Robert Schröder)

Osram verlor 2014  gegen den allgemeinen Trend am Aktienmarkt 20 % an Wert. Jahreshoch und Tiefstkurs trennen sogar 50 %. Das Chartbild sah entsprechend schlecht aus. Warum sich dieses nun wieder verbessert hat und die Aktie kurz vor einem starken Anstieg stehen könnte, lesen Sie im Folgenden.

 

Osram Licht AG – ISIN: DE000LED4000– Börse: XETRA – Symbol: OSR – Währung: EUR

Vorab ein kurzer Rückblick: Mein Kursziel von 23 EUR aus der Erstanalyse “Osram – Mehr Schatten als Licht!” vom 10. Oktober 2014 wurde zwar ab diesem Zeitpunkt – der Kurs stand damals bei 31,70 EUR – direkt angesteuert, allerdings nicht erreicht. Das Jahrestief lag bei 25,31 EUR. Ab dort ging es wenigen Wochen rauf auf 34 EUR. Seit Ende November läuft hier die entsprechende Korrektur dieser Aufwärtsbewegung.

Diese Analyse entstand in Kooperation mit Finanzmarktwelt.de

Osram-d

Die bis jetzt gesehene Bewegung ab 34 EUR erinnert mich stark an eine klassische ABC-Korrektur, die heute allerdings noch nicht vollständig ausgebildet ist. Der C-Welle fehlt mir noch ein letztes Stückchen auf 30,22 EUR. Dort sind Welle A und C dann typischer Weise gleich lang. Aber auch 30 oder gar 28,70 EUR sind noch mögliche Drehpunkte, die es zu erwähnen gilt.

Vor allem dann, wenn wir bedenken, dass dort noch die rechte Schulter einer möglichen umgedrehten Schulter-Kopf-Schulter-Formation auf ihre Ausbildung wartet und auch das markante 61,8 % Korrektur-Retracement noch direkt getestet werden könnte.

Wo immer Osram zwischen 30,22 und 28,70 EUR auch das Tief der Welle C ausbilden wird, anschließend geht es meiner Einschätzung nach zurück auf ca. 41 EUR!

Fazit: Abwarten, bis Osram die beschriebene ABC-Korrektur beendet hat. Ich werde versuchen für Sie einen zeitnahen Einstieg mit passendem SL zu finden.

Aktien-Analysen von A bis Z lesen Sie in meinem kostenfreien Newsletter! 

Noch schneller geht es via Facebook und Twitter!

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in dem besprochenen Wertpapier derzeit nicht investiert.

Viele Grüße,

Ihr Robert Schröder

www.Elliott-Waves.com



(06.01.2015)

Osram, Licht, 360b / Shutterstock.com , 360b / Shutterstock, (© www.shutterstock.com)


 Latest Blogs

» Beachtliche Premiere für Julia Mayer bei C...

» Paypal-Aktie (PYPL) nach Zukauf von Honey ...

» Dann starten wir mal den Tag mit ein paar ...

» Novomatic Halbmarathon (Christian Drastil ...

» Inbox: Reuben Kipyego und Vivian Kiplagat ...

» Inbox: Reuben Kipyego und Vivian Kiplagat ...

» FMA-Strafe für HTI-Manager und FMA-Fonds-I...

» Wiener Börse Index-Recherchen adeln Post, ...

» Franco Nevada wieder auf Long Watchlist be...

» United Health; der Gesundheitskonzern zeig...


Robert Schröder

Analyst, Elliott-Waves.com

>> http://www.Elliott-Waves.com


 Weitere Blogs von Robert Schröder

» Medigene mit Kursexplosion! Wie weit geht ...

Nach der gestrigen Meldung, dass Amgen 100 % der Medigene-Ausgründung Catherexerwirbt, knall...

» S&P 500- bringt uns der Weihnachtsmann Ges...

Der breite US-Aktienmarkt hat sich nach dem Crash im Spätsommer schnell wieder erholen k&oum...

» Euro sinkt auf Sieben-Monats-Tief; Abwärts...

Am Mittwoch ist der Euro im Vergleich zum US Dollar auf ein Sieben-Monats-Tief von 1,06 gesunken....

» Nasdaq 100 mit Jahreshoch! Überrascht Sie ...

Es ist soweit. Allen Unkenrufen zum Trotz ist der Nasdaq 100 an diesem Montag auf ein neues Jahre...

» Dow Jones - Jahresendrally oder zweiter Cr...

Der Crash 2015 liegt nun fast zwei Monate zurück. Der Dow Jones konnte sich seitdem um ü...