Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Mittelstand zu Sturz der Kurz-Regierung, Ibiza-Video und Erwartungen an nächste Re...

Die Trotz-Reaktion von SPÖ und FPÖ missfällt der Mehrheit der Bevölkerung und dem Mittelstand. Der unternehmerische Mittelstand mit seinen ca. 2, 75 Mio Zugehörigen - siehe Gallup-Umfrage *) - hat zu dem unwürdigen Spektakel rund um das “Ibiza-Video”, dem Neuwahl-Termin im Herbst und dem durch Nationalrats-Misstrauensabstimmung erfolgten Sturz der Regierung Kurz einen einheitlichen Standpunkt. Er will eine Regierung der Mitte, hat klare Partei-Präferenzen und 2 ganz besondere Wünsche an die nächste gewählte Regierung, welche diese im Interesse Österreichs und in eigenem Interesse wohl besser erfüllen sollte.Das von den Herren Strache und Gudenus im Video abgegebene Sittenbild und Demokratieverständnis wird vom Mittelstand mit gro&...     » Weiterlesen


 

"Unverschwendet"-Gründerin zur Heldin des Mittelstands gekürt (Wolfgang Lusak)

„Da kommen eine verantwortungsvolle Lebenseinstellung, das fachliche Wissen aus 4 dazu passenden Studien und echter Unternehmensgeist in einer beeindruckenden Persönlichkeit zusammen“, zeigt sich der Betreiber von „Lobby der Mitte“ und Vorsitzende der Mittelstandshero-Jury, Mag. Wolfgang Lusak von Cornelia Diesenreiter begeistert. Diese machte Studien-Abschlüsse in den Bereichen Tourismus & Kochen, Recht & Wirtschaft, Bioressourcen-Management und Produkt-Design und wollte einfach nicht mehr weiter darauf warten, dass irgendwer anderer ihre Ideen dazu aufgreift. So hat sie sich in ihrem Metier mit einem Laden selbständig gemacht, und zwar am Schwendermarkt im 15. Wiener Bezirk. Die Jury hat sich nach Lusaks Aussagen in einem strengen Auswahlverfahren innerhalb ...     » Weiterlesen


 

Ein gutes Wahlergebnis für den Mittelstand (Wolfgang Lusak)

Der Mittelstand – vertreten durch Lobby der Mitte (LdM), Senat der Wirtschaft (SdW) mit Mittelstandsallianz und Gewerbeverein (ÖGV) - zeigt sich beim 3. Tag des Mittelstands mit dem Nationalrats-Wahlergebnis grundsätzlich zufrieden, richtet aber prompt sieben Forderungen an die nächste Regierung und will dieser „ganz genau auf die Finger schauen, ob deren Wahlversprechen gehalten werden“.Wolfgang Lusak, Gründer der Plattform „Lobby der Mitte“ findet zwar, „dass der unternehmerische Mittelstand mit seinen Anliegen im medialen Wahlkampf zu wenig beachtet wurde“, er wertet aber das Wahl-Ergebnis als durchaus positiv: „Die 3 Parteien, deren aktuelle Programme klar am meisten Mittelstands-freundliche Ziele beinhalten - und zwar ÖVP, FP&Oum...     » Weiterlesen


 

Robert Lugar über den Mittelstand (Wolfgang Lusak)

Interview & Gespräch von Wolfgang Lusak mit Team Stronach-Clubobmann Robert Lugarüber den MittelstandSeitens Lusak wurde vor dem Interview folgende Definition des Begriffs Mittelstand angegeben:Der Mittelstand wird einerseits gebildet aus den Eignern/Unternehmern der KMU & Selbständigen, das sind ca. 0,7 Mio Menschen, rechnet man ihre Mitarbeiter dazu umfasst er gut 2 Mio Menschen. Andererseits ist der Mittelstand auch als Wertegemeinschaft anzusehen: 32% der Bevölkerung zählen sich zu einem Mittelstand der Werte Leistung, Eigentum, Nachhaltigkeit/ Verantwortung und fairer WettbewerbINTERVIEW:Lusak: „Welche Bedeutung, welchen Stellenwert hat in Ihrer Partei der Mittelstand?“Lugar: „Der Mittelstand ist die wichtigste Stütze des Staates. Er kann nicht v...     » Weiterlesen


 

Matthias Strolz über den Mittelstand (Wolfgang Lusak)

Aktuelles Interview & Gespräch von Wolfgang Lusak mit NEOS-Partei-Vorsitzendem Dr. Matthias Strolz über den MittelstandSeitens Lusak wurde vor dem Interview folgende Definition des Begriffs Mittelstand angegeben:Der Mittelstand wird einerseits gebildet aus den Eignern/Unternehmern der KMU & Selbständigen, das sind ca. 0,7 Mio Menschen, rechnet man ihre Mitarbeiter dazu umfasst er gut 2 Mio Menschen. Andererseits ist der Mittelstand auch als Wertegemeinschaft anzusehen: 32% der Bevölkerung zählen sich zu einem Mittelstand der Werte Leistung, Eigentum, Nachhaltigkeit/ Verantwortung und fairer WettbewerbINTERVIEW:WL: „Welche Bedeutung, welchen Stellenwert hat in Ihrer Partei der Mittelstand?“MS: „Den höchsten, denn wir sind Mittelstand, auch im Sinne die...     » Weiterlesen


Wolfgang Lusak

Lobby-Coach und Kolumnist war Manager bei Unilever, Gillette und BP im In- und Ausland; erster Geschäftsführer der Österreichischen Weinmarketing gesellschaft; 17 Jahre WU Universitätslektor; arbeitet seit 20 Jahren als selbständiger Berater und Coach für Unternehmen, Institutionen, Interessen-vertretungen; hält Vorträge und schreibt regelmäßig Artikel über Politik, Wirtschaft, Mittelstand und Lobbying; mehrfacher Preisträger in den Bereichen Marketing und PR. “Unternehmer des Jahres 2011″ (ÖGV-Auszeichnung)

www.lusak.at, www.lobbydermitte.at

>>