Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Die Vorschläge zur Steuerreform aus Sicht eines professionellen Investors (Gregor ...

10 Mär

Gregor Rosinger

Soeben habe ich in der Presse folgenden Artikel gelesen:http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/4681328/Steuerreform_60-Prozent-Steuer-fur-MillionaereNatürlich wird im Facebook schon wieder diskutiert, dass sich irgendwelche Neider durchgesetzt hätten – doch analysieren wir die Vorschläge einmal nüchtern und rein aus dem Blickwinkel eines professionellen Investors mit 30 Jahren Erfahrung, dann sehen die Fakten etwas anders aus:1.) es konnte eine echte Vermögenssteuer die an die Substanz gegangen wäre verhindert werden. Eine Vermögenssteuer hätte sehr viele heimische Arbeitsplätze gefährdet und damit auch Inlandskaufkraft gekostet, was in der Folge zu weiteren Arbeitsplatzverlusten und weiter sinkender Kaufkraft geführt hat. Diese sich gege...     » Weiterlesen


 

Deutschland – einer der Hauptgewinner des schwachen Euros (Gregor Rosinger)

20 Jän

Gregor Rosinger

Ja, Sie haben richtig gelesen. Deutschland, nicht Griechenland, nicht Spanien, nicht Italien – sondern der Exportweltmeister Deutschland profitiert sehr stark von einer Schwächung des Euros, einerseits über eine historisch niedrige Verzinsung, die sogar einem Billionen-Euro verschuldeten Deutschland einen Haushalt mit Nulldefizit bzw. schwarzen Zahlen ermöglicht und andererseits die Arbeitslosenquote auf das niedrigste Niveau in Europa senkt.Dennoch gibt es kritischen Stimmen.Sind diese berechtigt? Warum gibt es diese kritischen Stimmen? Fragen über Fragen…Denken wir einfach kurz nach was passieren würde, wenn es nicht zu einer Schwächung des Euros gekommen wäre und weiteren Schwächung kommen würde und der Euro stattdessen ein sehr starker „No...     » Weiterlesen


 

…konsequent, gnadenlos, siegreich – Rosinger setzt sich europaweit durch! (Gregor ...

Klingt dramatisch? Das war es auch…Am 30. Januar 2013 meldete ein Unternehmen der Rosinger Group eine Europäische Marke für das im Jahre 1993 von Gregor Rosinger zusammen mit seiner Gattin Yvette entwickelte Vorgehensmodell „Regionale Mittelstands Sicherung“ an. Kurz darauf trafen 2 Widersprüchen gegen diese Markenanmeldung ein: Einer kam von einem französischen Unternehmen der Versicherungs-wirtschaft, einer weiterer von einem US- Unternehmen aus dem Bereich Unternehmensrating/ Risikomanagement und zu guter Letzt meldete noch nach der Einspruchsfrist eine niederländische Investmentbank mit 320 Mitarbeitern und Tochter eines Finanzkonzerns mit 50000 Mitarbeitern an, dass auch sie der Meinung sei gegen Rosinger in den Ring steigen zu müssen…3 Fights !&...     » Weiterlesen


 

3,54 % netto in 26 Tagen – heute Flughafen Wien Trading-Position verkauft (Gregor ...

„Die Gier ist ein Hund“, ist ein altes Sprichwort unter uns Börsianern und deshalb reize ich Kursphantasien selten aus…Ich bin schnell – und als Profi defakto immer online und real time im Geschehen…So gesehen war ich sehr erfreut als am 13.10 folgende Meldung über den Newsticker flimmerte in der in den Medien kolportiert wurde, dass ein Australischer Pensionsfonds ein Angebot für einen Teil der Flughafen Wien Aktien mit 80 Euro pro Aktie legen wird…http://orf.at/stories/2249366/Ich bin unmittelbar darauf (kurz nach Wiederaufnahme des Handels) in mehreren Tranchen mit Durchschnittskurs von 71,54 eingestiegen.Heute wurde folgende Meldung über die Newsticker gejagt:http://www.vienna.at/flughafen-wien-ifm-angebot-wurde-genehmigt/4139434Für mich k...     » Weiterlesen


 

Social Media ist wenn jeder schreibt und keinen interessiert es …. (Gregor Rosinger)

Große Namen geistern durch die Medien – Namen von Unternehmen , die sich durch bezahlte Jubelposter ein positives Image verschaffen haben lassen, obwohl die Leistungserbringung und der Kundenservice oft mehr als mangelhaft war…Dieser Link nennt Hintergründe und Namen…http://www.datum.at/artikel/die-netzfluesterer/seite/alle/Es finden sich darunter sowohl staatsnahe Unternehmen als auch privatwirtschaftliche, prominent voran aber auch Lieblinge der „Gutmenschen-Öffentlichen-Verkehr-Szene“ wie zum Beispiel die Österreichische Bundesbahn.Wie konnte eine derartige Manipulation der Öffentlichen Meinung über Jahre überhaupt passieren?Die Schuld auf die Werbeagentur zu schieben wäre ein leichtes, aber es würde den Blick auf die wahren H...     » Weiterlesen


Gregor Rosinger

Gregor Rosinger ist Generaldirektor, Investor, Kunstmäzen, Börsianer, Autor, Schlossbewohner, Maserati-Fahrer, Vater, Ehemann, Immobilienbesitzer, Ostpionier, Wiener, Nebenwerte-Guru, Blogger, Friend of Christian Drastil, "Oberste Instanz" für "Regionale Mittelstands Sicherung". Kurz gesagt: er ist Eigentümer des Finanzkonzerns Rosinger Group und seit 1985 als Investor erfolgreich im Geschäft...
www.gregor-rosinger.at

>> http://www.rosinger-gruppe.de