PIR-News: Valneva erhält weitere Zulassung, Index-News zu Post und RBI, Research zu Uniqa, Pierer Mobility, Immofinanz, Valneva, Auszeichnungen für FACC-Lehrlinge (Christine Petzwinkler)

Health Canada hat den Einmalimpfstoff IXCHIQ® von Valneva zugelassen. Diese Entscheidung ist nach der Zulassung in den USA vom November 2023 die zweite Zulassung, die das Unternehmen für IXCHIQ® erhalten hat. Auch die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) hat vor kurzem die Zulassung des Impfstoffs in Europa empfohlen, eine formelle Entscheidung wird für das dritte Quartal 2024 erwartet, wie Valneva mitteilt. Valneva hat in diesem Jahr mit der Vermarktung des Impfstoffs in den USA begonnen und plant den Verkauf der ersten Dosen in Kanada im 4. Quartal 2024.
Valneva ( Akt. Indikation:  3,30 /3,31, 6,51%)

Die Österreichische Post wird neu in den Vönix Index aufgenommen. Herausgenommen wird die Raiffeisen Bank International, wie die Vönix-Partner VBV, Security KAG, rfu research und Wiener Börse nach der jährlichen Überprüfung mitteilen. Die 20 Vönix-Mitglieder 2024/2025 sind nun Agrana, Amag, AT&S, BKS, CA Immo, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Oberbank, Post, Palfinger, Rosenbauer, Telekom Austria, UBM, Uniqa, Verbund, VIG, Wienerberger, Zumtobel.
Österreichische Post ( Akt. Indikation:  30,05 /30,25, 0,17%)
RBI ( Akt. Indikation:  16,55 /16,59, 1,10%)

Research: Die Analysten von Kepler Cheuvreux stufen die Uniqa-Aktie mit Buy und Kursziel 10,0 Euro ein.
Uniqa ( Akt. Indikation:  8,05 /8,06, 4,34%)

Die Analysten der Erste Group stufen die Immofinanz auf Reduzieren zurück (zuvor: Halten). Basierend auf einer höheren Annahme für den Free Cashflow im Endwert des DCF-Modells steigt das Kursziel auf 22,50 Euro (zuvor: 18,60 Euro). Die Analysten meinen: "Während die Immofinanz mit den Vorbereitungen für einen Squeeze-out der S Immo-Minderheitsaktionäre begonnen hat, scheint ein Squeeze-out der Immofinanz-Minderheitsaktionäre vorerst eher unwahrscheinlich. Die Immofinanz-Mutter CPI Property Group wurde kürzlich von S&P Global Ratings in den Non-Investment-Grade abgestuft, die Nettoverschuldung des Konzerns beträgt noch immer knapp 10 Mrd. Euro. Ein Squeeze-Out bei der Immofinanz wäre unserer Meinung nach das einzig interessante Szenario, die Aktie weiter zu halten. Wir empfehlen Anlegern daher, die Immofinanz-Aktie zu verkaufen und günstiger notierende Alternativen zu suchen, die möglicherweise auch Dividenden ausschütten."
Immofinanz ( Akt. Indikation:  23,30 /23,35, 0,54%)

Portzamparc Societe de Bourse bestätigt das "Strong Buy"-Rating für Valneva und erhöht das Kursziel von 10,7 auf 11,0 Euro.
Valneva ( Akt. Indikation:  3,30 /3,31, 6,51%)

Vontobel reduziert die Empfehlung für Pierer Mobility von Kaufen auf Halten und kürzt das Kursziel von 75,0 CHF auf 34,0 CHF. Die Vontobel-Analysten meinen: "Die Kostensenkungsmaßnahmen sind erheblich, aber die Erholung der Margen scheint länger zu dauern. Die Investitionsausgaben gehen nur langsam zurück und die Händlerfinanzierung wird fortgesetzt, was zu einer langsameren Entschuldung führt als bisher angenommen. Angesichts der erheblichen Kostensenkungen und der höheren Nettoverschuldung sinkt unser Kursziel. Das Risiko-Ertrags-Profil hat sich verschlechtert und ein positiver Standpunkt mit einer 12-Monats-Perspektive ist aufgrund höherer kurzfristiger Unsicherheiten und eingeschränkter Sichtbarkeit nicht mehr gerechtfertigt."
Pierer Mobility ( Akt. Indikation:  30,80 /31,20, 6,16%)

Auszeichnung: Die Lehrlinge der FACC erzielten erneut Top-Platzierungen bei einem Lehrlingswettbewerb. 663 Lehrlinge der Sparte Industrie nahmen am 20. April 2024 am Lehrlingswettbewerb der WKO Oberösterreich teil. Der jährlich stattfindende Bewerb wird in Kooperation mit dem Verband der Ausbildungsleiter Oberösterreichs veranstaltet. Die Bestplatzierten wurden am 18. Juni 2024 in der Sandburg Linz offiziell bekanntgegeben und geehrt. Die FACC war mit fünf Lehrlingen vertreten – alle schlossen mit der Note “Sehr gut” oder “Gut” ab. Zusätzlich konnten drei Podestplätze errungen werden.
FACC ( Akt. Indikation:  8,01 /8,05, -1,23%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 24.06.)



(24.06.2024)

mind the #gabb


 Latest Blogs

» Österreich-Depots: Etwas schwächer (Depot ...

» Börsegeschichte 23.7.: Bitte wieder so wie...

» PIR-News: News zu Addiko, Research zu RBI ...

» Nachlese: Die Seer, Josef Obergantschnig (...

» Wiener Börse Party #699: DAX ändert Eröffn...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: RBI, Bawag...

» Börsenradio Live-Blick 23/7: DAX dank sehr...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Porsche/V...

» ATX-Trends: Bawag, AT&S, DO & CO ...

» ABC Audio Business Chart #114: Prognosen d...


Christine Petzwinkler

Redaktion Börse Social Magazine.

>> http://boerse-social.com


 Weitere Blogs von Christine Petzwinkler

» PIR-News: News zu Addiko, Research zu RBI ...

Wie berichtet, haben die Alta Pay Group und die Diplomat Pay Anfang des Jahres einen bedingten ...

» PIR-News: News zu Verbund, Frequentis, Var...

Verbund und Enagás Renovable , ein spanisches Unternehmen für erneuerbare Gasprojek...

» PIR-News: News von DO & CO, Agrana, Resear...

Ursprünglich wollte der DO & CO-Vorstand der Hauptversammlung eine Dividende von 1,50 ...

» PIR-News: Zahlen von Bawag, News zu Valnev...

Die Bawag Group hat im 2. Quartal 2024 einen Nettogewinn in Höhe von 175 Mio. Euro erreich...

» PIR-News: News zu Telekom Austria, CA Immo...

Die A1 Telekom Austria hat die Umsätze im 1. Halbjahr um 1 Prozent auf 2.583 Mio. Euro ste...