Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

ATX-Trends: Gute Daten sorgten für kleines Plus

Am Freitag beendete der heimische Markt den Tag positiv mit einem Plus von 0,1% bzw. 2.194,93 Punkten. Der ATX startete den Handelstag im Plus, rutschte aber im Laufe des Tages ins negative Terrain, konnte den Tag aber schließlich fester beenden. Auch hier waren die guten US Arbeitsmarktdaten ausschlaggebend um das Vertrauen der Investoren zu gewinnen.

Aus den Wiener Privatbank Morning News



(10.08.2020)



 Latest Blogs

» Bernhard Grabmayr läutet die Opening Bell ...

» ATX-Trends: SBO, UBM, Mayr-Melnhof, Flugha...

» Laufe mit beim VCM Tribute to Eliud (Vienn...

» Nicht gut (Christian Drastil via Runplugge...

» BSN Spitout AUT: Zumtobel dreht nach davor...

» Depot bei bankdirekt.at: startup300-Aktie ...

» HV-Filibusteros: Auf virtuellen HVs gibt e...

» Börsegeschichte: Semperit 130 Jahre an der...

» Ort des Tages. Michelin Zentrale Österreic...

» In den News: Lenzing, Andritz, Semperit (B...


Mario Tunkowitsch

Research Wiener Privatbank

>> https://www.wienerprivatbank.com


 Weitere Blogs von Mario Tunkowitsch

» ATX-Trends: SBO, UBM, Mayr-Melnhof, Flugha...

In Wien kam es am Montag zu deutlichen Anstiegen, der ATX konnte mit einem Zuwachs von 2,0% eine...

» ATX-Trends: Semperit, OMV, Rosenbauer, Ers...

Der heimische Markt konnte sich am Freitag dem europaweiten Verkaufsdruck nicht entziehen und en...

» ATX-Trends: Addiko, Bawag, Agrana, Porr, V...

Der heimische Aktienmarkt verbuchte gestern Abschläge. Schon zu Handelsbeginn gab der ATX a...

» ATX-Trends: Bawag, Erste, RBI, OMV, Verbun...

In die Verlustzone drehte der heimische Markt nach dem schwachen Start der US-Börsen und ko...

» ATX-Trends: OMV, Bawag, DO&CO, UBM, Verbun...

Stabilisiert und leicht verbessert zeigte sich der Markt in Wien, das heimische Börsenbarom...