Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Erst die letzte Bärenmarkt-Rally ist der neue Bullenmarkt (Christian W. Röhl)

Der DAX gegenüber dem März-Tief um >25% erholt. War’s das schon mit dem Corona-Crash? Nun ja… auch in früheren Bärenmärkten wie 2000-03 oder 2008/09 gab’s steile Sprünge nach oben – und erst der letzte war der neue Bullenmarkt. Den allerdings sollte man nicht verpassen!

Ende Februar hatte ich ja daran erinnert: Wer Aktien nicht hat, wenn sie fallen – hat sie auch nicht, wenn sie steigen. Im Umkehrschluss : Wer Aktien hatte, als sie gefallen sind – hat sie jetzt hoffentlich noch immer. Oder sogar mehr.

Und ansonsten wissen wir nicht, wie’s weitergeht mit dem Virus, der Wirtschaft und der Börse. V? U? W? L? Keine Ahnung, alles denkbar. Deshalb sollten wir unser Vermögen ja so aufstellen, dass wir jedes halbwegs plausible Szenario aushalten können. Finanziell wie mental. Und zumindest ersteres ist ohne Aktien schwierig…

Auf Twitter gab’s die Frage, warum es denn der DAX sein muss in den Charts. Tja, weil in den Depots deutscher Anleger – warum, verstehe ich auch nicht – nun mal überwiegend DAX-Werte stecken. Aber die Muster in einem ernst zu nehmenden Aktienindex wie dem S&P 500 sind dieselben.

Der Beitrag Erst die letzte Bärenmarkt-Rally ist der neue Bullenmarkt erschien zuerst auf DividendenAdel.



(08.04.2020)

DAX, Deutsche Börse, Index http://www.shutterstock.com/pic-155921465/stock-photo-dax-frankfurt-stock-exchange-share-index-on-gold-coin-stacks-isolated-on-white.html, (© www.shutterstock.com)


 Latest Blogs

» Wachstum durch die 19 Traction Channels: B...

» Boeing (BA); der Luftfahrt-Konzern hebt wi...

» Mittagslauf, brav (Christian Drastil via R...

» Zahlen von Immofinanz, Strabag, EVN und Wa...

» Ort des Tages: Abbott Österreich Headquart...

» Depot bei bankdirekt.at: Mit "Stay Low"-Ze...

» Vorstellung unseres neuen Partners im Bere...

» Neues Video Sporttagebuch: Plan für NHL Pl...

» Neues Video 19. Corona Online Workout - Te...

» Doris Kindl läutet die Long Distance Openi...


Christian W. Röhl
DividendenAdel ist der unabhängige Wegweiser für alle, die lieber Aktien von profitablen Unternehmen halten statt ihr Geld in windige Finanzprodukte zu stecken.
Nach der aus unserem Manager Magazin-Bestseller bekannten Methodik des „Magischen Vierecks“ analysieren wir fortlaufend die Ausschüttungsqualität von mehr als 2.500 deutschen und internationalen Börsenfirmen – für institutionelle Kunden, vor allem aber für unser eigenes Vermögen.
Hier im Blog geben wir Einblicke in unseren Investment-Alltag: Studien, Strategien, Statements – garniert mit Dividenden-Ideen aus aller Welt.
 

>> http://blog.dividendenadel.de


 Weitere Blogs von Christian W. Röhl

» Indexmonitor April 2020: Hoffnung auf das ...

Auf den schnellsten Crash der Börsengeschichte folgte im April eine rasante Erholung. Neben ...

» In bester Gesellschaft: FOCUS MONEY, Capit...

In dieser Gesellschaft fühle ich mich sehr wohl – neben Investment-Legende Warren Buff...

» LVMH senkt die Dividende: Statistik im Eim...

Zum ersten Mal seit 1993 senkt LVMH die Dividende. Eindeutiges Signal: This time is different! De...

» Erst die letzte Bärenmarkt-Rally ist der n...

Der DAX gegenüber dem März-Tief um >25% erholt. War’s das schon mit dem Corona...

» Dividendenstudie Deutschland 2020: Corona ...

Die Corona-Krise schlägt mit voller Wucht auf die Dividendensaison durch: Selbst in einem &b...