SportWoche Party 2024 in the Making, 16. April (RMG)

Dienstag, 16. April

Real Madrid Girl. Ich bin einer, der zwar in der Auswahl seiner Tätigkeiten sehr konsequent vorgeht, sich aber höchst talentiert oft selbst rausschiessen kann. Da geht es mal um Live-Sport im TV, spannendes Wrestling auf der Festplatte oder chancenreiche Orderbücher an der Börse. Es funktioniert aber auch über lässige Konversationen. Und da ist es nun seit ein paar Wochen so, dass ich viel mit Real Madrid Girl rumschreibe. Nein, nicht Tinder, never ever würde ich das tun und es ist auch nix in diese Richtung. Ich habe sie vielmehr mal bei einem Event kennengelernt und die Interessens-Schnittmenge passt volle, weil der tiefgründige Schmäh rennt. Gesehen habe ich sie keine fünf Mal, aber Gesprächsbedarf zu Problemzonen in Leben und Job gibt es zuhauf. Vielleicht löse ich mal auf, wie sich das mit Real Madrid ergeben hat, jedenfalls ist RMG, also der Verein + Girl ein feines Kürzel. RMG ist eine Frau mit viel Power und grossen Zielen und ich bin ein Kerl mit immer kleineren Zielen, ausser Gesundheit und Frieden. Und Spass.

Alle Tageseinträge: http://christian-drastil.com/sport    
Spotify: http://www.audio-cd.at/spotify 
Fanboy-Buch in the Making: https://photaq.com/page/index/4142/ 



(17.04.2024)

SportWoche Party


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: S Immo jetzt die...

» Österreich-Depots: S Immo reduziert (Depot...

» Börsegeschichte 27.5.: Bitte wieder so wie...

» News zu S Immo, VIG, AMAG, Post, Research ...

» Nachlese: Danke, Austria Tabak, Gregor Ros...

» Wiener Börse Party #658: Danke Radka Döhri...

» Wiener Börse zu Mittag: S Immo, Frequentis...

» Börsenradio Live-Blick 27/5: DAX rauf, sch...

» Börse-Inputs auf Spotify zu Bitcoin Future...

» ATX-Trends: Uniqa, RBI, S Immo, Immofinanz...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Österreich-Depots: S Immo reduziert (Depot...

Aktiv gemanagt: So liegt unser wikifolio Stockpicking Öster­reich DE000LS9BHW2: +0.94% vs. ...

» Nachlese: Danke, Austria Tabak, Gregor Ros...

Um 12:15 liegt der ATX mit -1.01 Prozent im Minus bei 3730 Punkten (Ultimo 2023: 3435, 8....

» Wiener Börse Party #658: Danke Radka Döhri...

Hören : https://audio-cd.at/page/podcast/5785/ Die Wiener Börse Party ist ein Podca...

» Wiener Börse zu Mittag: S Immo, Frequentis...

Heute im #gabb: Um 11:48 liegt der ATX mit +0.36 Prozent im Plus bei 3761 Punkten (Ultimo...

» Börsenradio Live-Blick 27/5: DAX rauf, sch...

Hören: https://open.spotify.com/episode/67lckgVgGnpTH9vlx58dEy Christian Drastil mit dem...