Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Nvidia, Tesla Siemens Energy, Baader Bank, FACC, Erste Group und das G aus ESG

Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

Börsenradio Live-Blick, Mo. 12.2.24: 9 DAX-Titel (v.a. Siemens Energy) im Focus, schöner DAX-Satz Baader, FACC in Wien stark
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Montag, der 12. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus.
- DAX im Frühgeschäft etwas fester
- schöner DAX-Satz der Baader Bank
- Siemens Energy, Zalando, Rheinmetall im Frühgeschäft stark
- SAP, Rheinmetall und Siemens Energy schieben sich zusammen
- News: SAP, Rheinmetall, BASF
- Serien BMW, Vonovia, Daimler Truck
- Mercedes am MA200
- ATX holt etwas auf
- 1 kg Gold kostet 60.389 Euro, mitgeteilt von Gold&Co
Bleiben Sie informiert und hören Sie jetzt rein für tiefere Einblicke und Analysen unter: www.boersenradio.de .
Mehr Österreich-Content von Christian unter www.audio-cd.at/wienerboerseplausch bzw. www.audio-cd.at/spotify .
Feedback? christian.drastil@boerse-social.com .
Börsenradio to go (00:06:48), 12.02.



Wiener Börse Party #586: FACC und Erste Group mit Handelsvolumina-Alert und ein bissl Vola hält man schon aus
Die Wiener Börse Party (556 Folgen lang hiess es Wiener Börse Plausch) ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm... Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. Inhalte der Folge #586:
- ATX holt etwas auf
- FACC mit hohem Volumen vorne
- Erste Group überspringt Marke beim Handelsvolumen
- Strabag erhält Auszeichnung
- Verbund-Deal
- Neuling renkt sich an der Wiener Börse ein
- Research zum Verbund
- @Zsolt Janos: Präzisierung, was mich aufregt
Links:
-Börsenradio Live-Blick 12/2: Fokus 9 DAX-Titel (v.a. Siemens Energy, Rheinmetall, SAP), schöner DAX-Satz Baader, FACC in Wien stark
Hören: https://open.spotify.com/episode/6ZoMSuONj11HZEDNpp7V5V 
- Playlist 30x30 Finanzwissen pur für Österreich auf Spotify: https://open.spotify.com/playlist/3MfSMoCXAJMdQGwjpjgmLm
- Stockpicking Österreich: https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfdrastil1?
ATX aktuell: https://www.wienerborse.at/indizes/aktuelle-indexwerte/preise-mitglieder/??ISIN=AT0000999982&ID_NOTATION=92866&cHash=49b7ab71e783b5ef2864ad3c8a5cdbc1
Die 2024er-Folgen vom Wiener Börse Plausch (Co-verantwortlich Script: Christine Petzwinkler) sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E  . Co-Presenter im Februar ist Schwabe, Ley & Greiner https://www.slg.co.at .
Der Theme-Song wurde seinerzeit spontan von der Rosinger Group supportet: Sound & Lyrics unter http://www.audio-cd.at/page/podcast/2734 . Mehr Wiener Börse Pläusche: https://www.audio-cd.at/wienerboerseplausch  .
Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:05:45), 12.02.



Chefanalyst Fritz Mostböck: "Deutschland Sorgenkind in der Eurozone" - Wachstum in Österreich - "Evergrande lokales Prob
Chefanalyst Fritz Mostböck: "Deutschland Sorgenkind in der Eurozone" - Wachstum in Österreich - "Evergrande lokales Problem"

Die EZB sollte nicht zu zögerlich sein, so Fritz Mostböck (Erste Group Bank): "Wenn man jetzt mit den Zinssenkungen zu spät kommt, dann würgt man sich dieses Nullwachstum erst recht wieder ab." Gerade, weil Deutschland derzeit in der Eurozone das Sorgenkind ist. Ein positiveres Bild erreicht uns aus Österreich, "wenn auch nur mit moderatem Wachstum". Was den ATX aber nicht so sehr belastet, da die meisten Unternehmen in Zentral- oder Osteuropa verankert sind. China konsolidiert sich: Die schwächere Wirtschaft und die Auflösung von Evergrande sollten keine größeren Auswirkungen auf die Weltwirtschaft haben, so Mostböck. Ganz anders verhielte es sich jedoch mit einer Eskalation im China-Taiwan-Konflikt. "Wir leben nach wie vor in einem verletzlichen Umfeld."


Wiener Börse Podcast (00:12:25), 12.02.



das G aus ESG wird noch in vielen Fällen spannend

Die im Podcast besprochenen Inhalte dienen NUR zu allgemeinen Informationszwecken, stellen unter keinen Umständen eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf bestimmter Anlagen dar, sind somit keine Anlageberatung! Der Vortragende kann das Risikoprofil und die finanzielle Situation einzelner Zuhörer nicht einschätzen. Wer sich aufgrund des im Podcast besprochenem zum Kauf oder Verkauf von Anlageprodukten / Vermögenswerten entscheidet, tut diese aus eigener Entscheidung und auf eigene Gefahr. Weder die AL&E GmbH noch der Vortragende haften, wenn Sie aufgrund des im Podcast Gesagtem eigene Anlageentscheidungen treffen und dadurch Verluste erleiden


Aus dem Cafésatz, aktuelle Kapitalmarkt Themen verständlich erklärt mit Zsolt Janos (00:21:17), 12.02.



Mark Zuckerberg und sein Kampfsport Risiko – Elon Musk und die Drogen
Hot Bets Episode 608 der Podcast über heiße Aktien von finanzen.net

Bei dem Podcast von finanzen.net, Hot Bets heiße Wetten, sprechen wir heute über eine Warnung bei Meta und dem angeblichen Drogenkonsum von Elon Musk - beides wird zum Risiko. R. Stahl veröffentlicht an 15.02.2024 Zahlen zum abgelaufenen Jahr. Für mehr Details, hört doch mal rein.

 

Discount Put auf den DAX, PE9SBE, DE000PE9SBE9

 

R. Stahl, DE000A1PHBB5

 

WICHTIG:
Es handelt sich bei den besprochenen Werten nicht um Anlageempfehlungen. Die hier besprochenen Aktien, ETFs und Hebelprodukte bergen aufgrund hoher Volatilität ein hohes Risiko!

 

Werbung
Hot Bets wird präsentiert von BNP Paribas Zertifikate, einem der führenden und vielfach ausgezeichneten Zertifikate- und Hebelprodukte-Anbieter im deutschen Markt.
Die Emittentin ist berechtigt, Wertpapiere mit open-end Laufzeit zu kündigen. Es besteht das Risiko des Kapitalverlustes bis hin zum Totalverlust.

 

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter der Emittentin BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbH erhalten Sie hier:
https://derivate.bnpparibas.com/DE000PE9SBE9/rechtlichedokumente


Hot Bets - der Podcast über heiße Aktien (00:06:39), 12.02.



Börsenradio Schlussbericht, Mo., 12.02.24 - Faschingsrallye nicht nur USA, DAX kurz vor Allzeithoch 17.037, Tesla, S. En
Börsenradio Schlussbericht, Mo., 12.02.24 - Faschingsrallye nicht nur USA, DAX kurz vor Allzeithoch 17.037, Tesla, S. Energy

Der MDAX zeigt sich von seiner närrisch guten Seite, unterstützt durch positive Unternehmensmeldungen und optimistische Marktanalysen. Der DAX kletterte um 0,65 % und schloss bei 17.037 Punkten. Sein Tageshoch lag bei 17.043 Zählern. Die Wall Street setzt ihre beeindruckende Serie fort, unterstützt durch die Hoffnung auf Zinssenkungen. Der S&P 500 erreicht historische Höhen, getrieben durch die starke Performance der "glorreichen Sieben". Unternehmensmeldungen im Fokus: Siemens Energy brilliert an der DAX-Spitze mit einem Plus von rund 5 %. Rheinmetall plant eine bedeutende Expansion im Munitionsgeschäft mit einer Investition von 300 Millionen Euro und 500 neuen Jobs. SAP steht vor einem Wechsel im Aufsichtsrat, Pekka Ala-Pietilä tritt die Nachfolge von Hasso Plattner an. Tesla nimmt die Produktion in Grünheide wieder voll auf, nachdem Lieferkettenprobleme behoben wurden. Gilead tätigt eine milliardenschwere Übernahme von Cymabay Therapeutics.


Börsenradio to go (00:23:16), 12.02.



wenn die Märkte auf Drogen sind

Die im Podcast besprochenen Inhalte dienen NUR zu allgemeinen Informationszwecken, stellen unter keinen Umständen eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf bestimmter Anlagen dar, sind somit keine Anlageberatung! Der Vortragende kann das Risikoprofil und die finanzielle Situation einzelner Zuhörer nicht einschätzen. Wer sich aufgrund des im Podcast besprochenem zum Kauf oder Verkauf von Anlageprodukten / Vermögenswerten entscheidet, tut diese aus eigener Entscheidung und auf eigene Gefahr. Weder die AL&E GmbH noch der Vortragende haften, wenn Sie aufgrund des im Podcast Gesagtem eigene Anlageentscheidungen treffen und dadurch Verluste erleiden


Aus dem Cafésatz, aktuelle Kapitalmarkt Themen verständlich erklärt mit Zsolt Janos (00:22:40), 13.02.



ABC – Audio Business Chart Folge #91: Amerikas wertvollste Unternehmen seit 1995 ( Josef Obergantschnig)
Viele Stars der Vergangenheit sind mittlerweile in der Bedeutungslosigkeit versunken. In den 1990ern war General Electric das wertvollste Unternehmen. Rund zweieinhalb Jahrzehnte später ist Microsoft zwanzigmal so viel wert. Wenn du mehr über die Struktur des Aktienmarktes erfahren möchtest, höre einfach einmal rein?
Die Audio Business Charts zum Ansehen: https://photaq.com/page/index/4083
Die Audio-Business-Chart-Sammelseite: https://audio-cd.at/abc
Die Audio Business Charts als Spotify-Playlist: https://open.spotify.com/playlist/5cwFEQBOHe9IJDlkygQNeb
Josefs Börse-Einsteigerbuch als audio-cd.at-Strong Buy auf Amazon: https://amzn.to/3XQHi08
Zum Sprecher gibt es auch einen Börsepeople-Podcast: Josef Obergantschnig beschreibt sich auf LinkedIn als "Unternehmer - Börsianer - Präsident - Autor - Steirer". Diese Punkte gehen wir im Börsepeople-Talk mit unterschiedlicher zeitlicher Gewichtung durch. Die Reise geht vom Buchhalter über den Head of Fund Management bei der Hypo Alpe Adria, über den CIO bei der Security KAG bis hin zum eigenen Unternehmen. Mit ecobono und der Obergantschnig Financial Strategies möchte Josef die Themen Finanzmarkt und Nachhaltigkeit in die Breite bringen. Dementsprechend hat er für Privatpersonen (ecobono) aber auch Finanzberater ein umfassendes Schulungsprogramm entwickelt. Josef ist zudem Autor mehrerer Bücher und Kolumnist (Logbuch eines Börsianers) u.a. für die Kleine Zeitung. Und: Seine Finanzgrafiken des Tages sind längst mehr als ein Geheimtipp. Spontan haben wir beschlossen, eine "erzählte Grafik" in diesem Podcast abzutasten. Daraus wurde der ABC Audio Business Chart.
Börsepeople-Talk mit Josef: https://audio-cd.at/page/podcast/3564

Informationen zu Josef:
https://www.ecobono.at
https://www.obergantschnig.at
https://www.linkedin.com/in/josef-obergantschnig-1aa09987/
Der ABC Audio Business Chart von Josef Obergantschnig ist eingebettet in „ Audio-CD.at Indie Podcasts" und erscheint 2x wöchentlich. Bewertungen bei Apple machen uns Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:07:49), 13.02.



Europas 14 Superaktien und die große FOMO-Analyse bei Nvidia & Co
Börsenpodcast – 13.02.2024

In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Philipp Vetter und Holger Zschäpitz über Krypto-FOMO, ein Mini-Plus bei Nordex und Jeff Bezos in Verkaufs-Laune.

 

Außerdem geht es um Bitcoin, Nordex, Siemens Energy, Sunpower, Solaredge, Enphase, Jinkosolar, Array, Diamondback Energy, Endeavor Energy Resources, Amazon, AirBnB, Tripadvisor, ARM, Nvidia, TSMC, ASML, AMD, Meta, Amazon, Alphabet, Microsoft, Apple, Tesla, GSK, Roche, ASML, Nestlé, Novartis, Novo Nordisk, L’Oréal, LVMH, Astrazeneca, SAP, Sanofi, Richemont, Siemens, Airbus, iShares Global Clean Energy (WKN: A0MW0M) und iShares MSCI Global Semiconductors (WKN: A3CVRA).

 

Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

 

Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

 

Hier findet ihr alle AAA-Bonus-Episoden bei WELT – dazu den AAA-Newsletter und noch weitere WELTplus-Inhalte: https://www.welt.de/podcasts/alles-auf-aktien/plus247399208/Boersen-Podcast-AAA-Bonus-Folgen-Jede-Woche-noch-mehr-Antworten-auf-Eure-Boersen-Fragen.html

 

Hörtipps: Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

 

Außerdem bei WELT: Im werktäglichen Podcast „Das bringt der Tag“ geben wir Ihnen im Gespräch mit WELT-Experten die wichtigsten Hintergrundinformationen zu einem politischen Top-Thema des Tages. Mehr auf welt.de/kickoff und überall, wo es Podcasts gibt.

 

+++ Werbung +++

 

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte! https://linktr.ee/alles_auf_aktien

 

Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html


Alles auf Aktien – Der tägliche Börsen-Shot (00:20:01), 13.02.



“So knebelt Apple seine Lieferanten” - Wish wird gekauft & Glücksspielautomaten

Alle Infos zu ausgewählten Werbepartnern findest du hier. 

Das Buch zum Podcast? JETZT BESTELLEN. 

Lieber als Newsletter? Geht auch. 

 

Wish geht von der Börse, eine Öl-Legende kommt dank Diamondback an die Börse und NVIDIA wird von der Börse geliebt. Ansonsten gab’s Rückenwind für deutsche Wind-Aktien, leider auch für Rüstungsaktien und okayerweise für den Bitcoin.

 

Der Super Bowl in Las Vegas ist vorbei, aber damit startet das Business für Aristocrat (WKN: 901652) - den Weltmarktführer für Glücksspielautomaten.

 

Was haben Flexport, ARM, Goldman Sachs und TSMC gemeinsam? Sie haben Apple (WKN: 865985) als Kunde und Knebelverträge im Aktenordner.

 

Diesen Podcast vom 13.02.2024, 3:00 Uhr stellt dir die Podstars GmbH (Noah Leidinger) zur Verfügung.

 

Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices


OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:11:49), 13.02.


 

Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 



(13.02.2024)

Podcast


 Latest Blogs

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 28....

» SportWoche Party 2024 in the Making, 27. F...

» BSN Spitout Wiener Börse: Bawag macht Räng...

» Österreich-Depots: stock3 mit Österreich-F...

» Börsegeschichte 28.2.: Intercell, Amag, Ba...

» Zahlen vom Flughafen, News von Porr, CA Im...

» Nachlese: Dominik Hojas würde den österrei...

» Wiener Börse Party #598: Wiener Finanzmark...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: Do&Co, S...

» Börsenradio Live-Blick 28/2: Fünfter DAX-R...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 28....

Mittwoch, 28. Februar Dominik Hojas habe ich in diesem Tagebuch schon öfters erwähnt....

» SportWoche Party 2024 in the Making, 27. F...

Mittwoch, 28. Februar Rapid noch geschickter als die ÖVP. Diebesungenen "oaschwoamen Veilc...

» BSN Spitout Wiener Börse: Bawag macht Räng...

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: ams-Osram -2,29% auf 2,31, davor 4 Tage im Plus (6,31% Zuwac...

» Österreich-Depots: stock3 mit Österreich-F...

Aktiv gemanagt: So liegt unser wikifolio Stockpicking Öster­reich DE000LS9BHW2: +0.41% vs. ...

» Börsegeschichte 28.2.: Intercell, Amag, Ba...

IPOs: 28.02.2005: INTERCELL: Intercell mit IPO in Wien. Emissionserlös war 46,75 Mio. Eu...