Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Kostet nix extra: die wichtigsten Erfolgsfaktoren für einen schönen Urlaub (Sabina Haas)

Dieser Sommer wird besonders!

Was können Sie tun, um Ihren Urlaub mit einer hohen Erfolgswahrscheinlichkeit auszustatten?

Hier sind die 5 wichtigsten Erfolgsgeheimnisse:

  1. Schreiben Sie Ihre Ziele und Wünsche für diesen Urlaub auf. Nehmen Sie sich dafür ein wenig Zeit, gehen Sie dabei wirklich in sich und lassen Sie wichtige Werte und Qualitäten ans Tageslicht kommen. Seien Sie ehrlich zu sich selbst: alles darf auf die Liste von sehr bodenständigen Wünschen wie gutes Essen, schöner Strand, etc. bis hin zu schönen Erlebnissen mit fremden Kulturen oder grundlegenden Bedürfnissen wie Freude und Spaß im Miteinander.
  2. Laden Sie alle Ihre Mitreisenden und Familienmitglieder ein, ebenfalls Ziele und Wünsche aufzuschreiben und reden Sie dann gemeinsam darüber. Suchen Sie die Gemeinsamkeiten, planen Sie, wie Sie mit unterschiedlichen Zielsetzungen konkret umgehen werden. Wertschätzen Sie die Wünsche der anderen als legitime Ziele und finden Sie Möglichkeiten, dass der Urlaub für alle besonders werden kann.
  3. Erinnern Sie sich an frühere schöne Urlaubserlebnisse und machen Sie sich bewusst, was Sie damals so befriedigend und schön fanden. Erkennen Sie, welche Bedürfnisse in Ihnen damit befriedigt wurden und welches Prinzip bzw. welche Strategie dahinter steht.
  4. Richten Sie während der Reise den Fokus auf die Dinge, die schön und gut gelungen sind, die Ihnen Freude bereiten. Nehmen Sie sich ganz explizit vor, dass Jammern im Urlaub nichts verloren hat. Erkennen Sie, dass Sie sich einfach auch mal anders verhalten können als gewohnt, probieren Sie neue Möglichkeiten aus.
  5. Finden Sie die ganz besonderen Momente der Achtsamkeit in Ihrem Urlaub. Seien Sie präsent und genießen Sie den Augenblick.

Nicht immer fällt es leicht, eingefahrene Denkmuster zu verlassen und „schnell mal so“ etwas anderes zu denken. Falls Sie bei dieser mentalen Vorbereitung auf einen schönen Urlaub Unterstützung brauchen, holen Sie sich Inspirationen im Coaching!

Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren Urlaub, ganz so, wie er für Sie passt!

Der Beitrag Kostet nix extra: die wichtigsten Erfolgsfaktoren für einen schönen Urlaub erschien zuerst auf Sabina Haas.



(01.07.2016)

runplugged, Sonne, Strand, Musik, hören, Kopfhörer, Urlaub, Freizeit, Meer, Sonnenbrille, Sand, http://www.shutterstock.com/de/pic-200524193/stock-photo-white-sunglasses-and-headphones-on-sand.html ge, (© www.shutterstock.com)


 Latest Blogs

» ATX-Trends: Amag, CA Immo, Zumtobel, Palfi...

» Wer Aktien nicht hat, wenn sie fallen - ha...

» Coronavirus: Kommt jetzt der Börsencrash? ...

» Nach Hackerangriff: Hat Bitcoin Cash noch ...

» Zum Nachdenken (Christian Drastil via Runp...

» Erste Group: scribit.design malt uns die P...

» ams-Lücke im deutschen Übernahmegesetz ges...

» Depot bei bankdirekt.at: Barriere-Verletzu...

» Ort des Tages: Infineon Austria Forschungs...

» News zu Andritz, S&T, Addiko, dazu Researc...


Sabina Haas

Ex-Wiener Börse

Mentaltraining,
Coaching, Karriereberatung, 
Finanzpsychologie, 
Entscheidungswerkstatt

>> http://www.sabinahaas.at


 Weitere Blogs von Sabina Haas

» Hennenpecken oder die Frage nach den härte...

Easter SpecialEs ist weniger das Osterbrauchtum des Eierpeckens – als vielmehr das gesellsc...

» Unzufriedenheit im Job (Sabina Haas)

Was machen 685.323 Österreicher falsch?Und gehörst Du auch zu dieser Gruppe?Lernraum Ka...

» Neujahrsvorsätze wie schlaffer Spargel – o...

Mit diesen 7 Tipps werden aus schlaffen Neujahrsvorsätzen Ziele die wirklich erreichbar sind...

» Kümmere Dich nicht so sehr darum, was die ...

Weibliche Führungsqualitäten auf dem PrüfstandIch hatte kürzlich die wunderba...

» Wenn der Jobwechsel ein Fehler war. (Sabin...

Was tun, wenn der Jobwechsel ein Fehler war?Wie gelingt der Weg zurück zum alten Job. Und wa...