Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Herr Ex-Django und Frau Kdolsky (Christian Drastil)

Ja, ich ärgere mich wirklich über diese Umverteilungsreform, die die Selbstständigen und Aktionäre diskriminiert. Ausge-Django-t hat es sich, die ÖVP ist eine Superreichen-Partei, aber keine Wirtschaftspartei mehr. Schade. Da trommelt man jahrelang, dass Österreich die Rote-Laterne-Position im privaten Aktienbesitz abgeben soll und es schon Sinn macht, mit kleinsten Summen Aktien beizumischen. Prompt wird die Aktien-KESt (Dividenden, Kurszuwachs bei fehlender gscheiter Verlust- oder Spesengegenrechnung) erhöht und die Sparbuch-KESt bleibt gleich. Ganz fatales Signal.  Ich glaube nicht, dass Mitterlehner das gut findet, der Druck der SPÖ war aber wohl too much. Ergo nicht wirklich Django mehr, sondern eher Grosskoalitionär. Schade. Am schlimmsten ist die KESt-Erhöhung für GmbH-Besitzer, der Ertrag wird sinngemäss an Unselbstständige umverteilt.

Ich finde es gut, dass sich auch ÖVP-nahe Leute bestürzt zeigen. Ex-Gesundheitsministerin Andrea Kdolsky hat u.a. in einer Diskussion auf meinem Facebook-Profil beigesteuert. 

 
Andrea Kdolsky Die Selbstaendigen und die Wirtschaft zählt drauf und alle anderen haben ein Nullsummenspiel ...
 
Andrea Kdolsky Ich habe mir immer zugerechnet, dass ich nicht nach parteipolitischen sondern sachpolitischen Gründen Urteile und diese "Reform" ist eine Mogelpackung ... 25,-- bis 190,-- Euro im Monat bei veritablen Erhöhungen von Tierfutter bis Blumenstrauß ist keine Reform. ECHTE Reformen im Verwaltungsbereich, Stuetzung der KMUs und EPUs. ..


(15.03.2015)

Was noch interessant sein dürfte:

Sie haben recht: es ist kein PR-Gag, diese sogenannte Steuerreform ist der Schrecken unserer Zukunft (Elke Koch)

"Steuerreform": Noch gibt es Hoffnung (Herbert Geyer)



Andrea Kdolsky (re). mit Erika Jensen-Jarolim, der sie in der Führung des Vereins RotePfote - Krebsforschung für das Tier - nachfolgte (Foto: Rote Pfote- Krebsforschung für das Tier/ Regina Meixner)


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: Kleine Gurktaler-Rally na...

» Österreich-Depots: Voquz Labs bei dad.at n...

» Börsegeschichte 3.8.: 6000 Tage seit Inter...

» Wir freuen uns auf Eva Wutti beim Vienna C...

» Mit BIM in Richtung ganzheitlich vernetzte...

» PIR-News: AT&S, Andritz, CA Immo, Mayr-Mel...

» Wienerberger verteidigt ATXFive-Vorsprung ...

» Sondersituationen Atrium (Gazit), BKS (Com...

» ATX TR zu Mittag fester: Verbund, CA Immo ...

» SMA Solar – Scheint die Sonne für den Hers...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Lenzing(1), Uniqa(1), FACC(1), Verbund(1) https://boerse-social.com/...

Lesung Text verändert Stadt, 9 Juli 2021 https://bit.ly/...

Die Rückkehr des Sommerlochs und wie es jetzt beim Bitcoin weitergeht (Top Media Extended) https://bit.ly/...

BSN Spitout AUT: Kleine Gurktaler-Rally nach 4 Tagen und 14 Prozent Plus unterbrochen https://bit.ly/...

DO&CO am 3.8. -1,91%, Volumen 31% normaler Tage . Details hier: https://bit.ly/... #DOC



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Österreich-Depots: Voquz Labs bei dad.at n...

So liegt unser wikifolio Stockpicking Öster­reich DE000LS9BHW2: +0.34% vs. last #gabb, +14.6...

» Wienerberger verteidigt ATXFive-Vorsprung ...

Um 11:22 liegt der ATX TR mit +0.43 Prozent im Plus bei 7061 Punkten (Ultimo 2020: 5466). ...

» Sondersituationen Atrium (Gazit), BKS (Com...

Die Aktie von Atrium ist gestern um 9,22% auf 3,20 (610% Vol.; 1W 10,15%) gestiegen . Grund...

» ATX TR zu Mittag fester: Verbund, CA Immo ...

Heute im #gabb: Um 11:22 liegt der ATX TR mit +0.43 Prozent im Plus bei 7061 Punkten (Ult...

» ATX TR-Beobachtungsliste 07/2021: Änderung...

Liebe Leser!Die Wiener Börse hat die ATX (TR)-Beobachtungsliste 7/2021 veröffentlicht....