Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Global Market Segment wird noch größer (Christine Petzwinkler)

Das Global Market Segment an der Wiener Börse wird größer. Laut einer Veröffentlichung der Wiener Börse übernimmt Lang & Schwarz die Market Maker-Funktion für jede Menge europäischer Aktien. Ab 4. Oktober geht es offenbar los.Jörg Leichinger vom Market Making Service der Baader Bank, hat Anfang September bereits in einem Interview mit börsenradio.at anklingen lassen, dass künftig auch Eurostoxx-Aktien an der Wiener Börse handelbar sein werden.     » Weiterlesen


 

Marinomed - Bahnt sich da ein IPO an? (Christine Petzwinkler)

Die Zeichen verdichten sich: Laut einer aktuellen Veröffentlichung der Wiener Börse begibt das Wiener Biotech-Unternehmen Marinomed Biotechnologie einen Bondim Gesamtnominale von 7 Mio. Euro mit einer Verzinsung von 4 Prozent p.a. bis 2021. Bei einer Stückelung von 10.000 Euro werden wohl hauptsächlich Institutionelle angesprochen. Der Anleihe unterliegt das Recht, im Falle eines IPOs, in Stammaktien zu wandeln, geht aus der Mitteilung hervor. Das ist schon mal ein Indiz für Überlegungen in Richtung Börsegang. Ein weiteres Indiz ist, dass Marinomed erst kürzlich in eine Aktiengesellschaft umgewandelt wurde. "Die Umwandlung ist ein weiterer Meilenstein in der Firmengeschichte von Marinomed. Damit soll der Wachstumskurs des Unternehmens fortgesetzt werden", so das Unte...     » Weiterlesen


 

Buwog-Aktie im Deutsche Bank-Rausch (Christine Petzwinkler)

Die Buwog-Aktie steigt heute zeitweise mehr als fünf Prozent. Hintergrund des Anstiegs ist ein positives Research-Update der Deutschen Bank. Die Analysten erhöhen das Rating von Hold auf Buy und das Kursziel von 26,75 Euro auf 29,50 Euro.Die weiteren Mitglieder des Immo-ATX können heutenicht mithalten. Nur CA Immo und conwert sind am Montagvormittagleicht im Plus, alle anderen neutral oder im Minus.     » Weiterlesen


 

IPO-Sause in Frankfurt (Christine Petzwinkler)

Die derzeit laufende letzte Woche des 2. Quartals wird vor allem in Frankfurt spannend. Gleich bei drei Unternehmen gibt es eine Erstnotiz. Hier noch ein Blick auf die ausserbörslichen Quotierungen:Bei derRestaurant-Kette Vapiano soll schon morgen,27. Juni, die Erstnotiz stattfinden. Die Zeichnungsspanne für die Aktien wurde bei 21,00 bis 27,00 Euro festegelegt. Im Quotecenter beiLang & Schwarzwar die Aktie zuletzt noch mit 25,7 auf 25,9 Euro quotiert. Bei Tradegatewar esähnlich: Die Aktie standdort bei 25,75 Euro auf 25,9 Euro.Der Essens-Zusteller Delivery Hero, eine Beteiligung von Rocket Internet, will am 30. Juni seineErstnotiz in Frankfurt abhalten. Die Zeichnungsspanne liegt bei 22,00 bis 25,50 Euro. Bei Lang & Schwarzsteht die Aktie bei 28,80 auf 29,15 Euro, bei Tradegate eben...     » Weiterlesen


 

Spannende Meinungen zum Markt (Christine Petzwinkler)

Internationale Asset Management-Gesellschaften lassen gerne ihre ExpertInnenzuspeziellen Anlage-Themen oder zum Markt generell sprechen.IhreEinschätzungen gehen zumeistauch mit grundsätzlichen Erklärungen und Hintergrundinformationeneinher und sind deshalb immerlesenswert. Aktuell ist der Grundtenor der Experten-Meinungen am ehesten mit"vorsichtig" einzustufen, wie die folgendenExzerpte verdeutlichen.In seiner neuesten Ausgabe des „Investment Outlook“ analysiert Dieter Wermuth, Head of Macroeconomic Research bei Wermuth Asset Management, u.a. die derzeitigen Aussichten für Aktien.Erhält die amerikanischen Aktienmärkte, die mit Abstand größten der Welt, für das wichtigste Risiko. "Das Kurs-Buchwertverhältnis des S&P 500-Index liegt bei 3,1, ...     » Weiterlesen


Christine Petzwinkler

Redaktion Börse Social Magazine.

>> http://boerse-social.com