Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

adidas: Fast schon unheimlich (Christian-Hendrik Knappe)

Europas größter Sportartikelhersteller adidas konnte zuletzt ein beeindruckendes Wachstumstempo hinlegen. Entsprechend positiv hat sich auch die adidas-Aktie entwickelt. Allerdings muss es schon etwas heißen, wenn selbst dem Konzernchef die jüngste Börseneuphorie rund um die Herzogenauracher etwas unheimlich wird. adidas-Mitbewerber Nike hatte seine Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2017/18 (Ende August) am 26. September präsentiert. Der weltweit größte Sportartikelhersteller sorgte für große Enttäuschung. Vor allem auf dem heimischen nordamerikanischen Markt lief es wenig rund. Die Nordamerika-Umsätze schrumpften gegenüber dem Vorjahr um 3 Prozent auf 3,9 Mrd. US-Dollar. Dank der guten Geschäfte in China...     » Weiterlesen


 

Lufthansa: Geht es jetzt erst richtig los?! (Christian-Hendrik Knappe)

Bei der Lufthansa scheint man derzeit nichts falsch machen zu können. Nicht nur in Bezug auf Air Berlin läuft es rund. Allerdings heißt dies noch lange nicht, dass es Konzernchef Carsten Spohr und der Rest der Geschäftsführung nicht doch bald mit neuen und alten Herausforderungen zu tun bekommen könnten. Die Spatzen hatten es längst von den Dächern gepfiffen. Nun wurde über den Verkauf großer Teile von Air Berlin an die Lufthansa auch offiziell Einigung erzielt. Die Bestätigung kam am 12. Oktober vonseiten von Air Berlin. Die Kranich Airline übernimmt unter anderem den Ferienflieger NIKI und die Luftfahrtgesellschaft Walter von Deutschlands Nummer zwei am Markt. Zusätzlich sollen 20 Flugzeuge an die Lufthansa gehen. Der Gesamtkaufpreis von ...     » Weiterlesen


 

DAX: Ein zähes Ringen (Christian-Hendrik Knappe)

Der DAX kam zuletzt nicht gerade in einem Rekordtempo voran, trotzdem durften sich Investoren über neue Höchststände freuen. Allerdings heißt dies nicht, dass nun automatisch auch eine Jahresendrallye auf uns wartet. Seit dem 20. Juni 2017 mussten DAX-Anleger auf ein neues Rekordhoch warten. Anfang Oktober war es dann so weit. Das wichtigste deutsche Börsenbarometer konnte seine Rekordjagd endlich fortsetzen, nachdem der Börsensommer 2017 alles andere als erfreulich verlaufen war. Zeitweise rutschten die Notierungen sogar unter die 12.000er-Punkte-Marke ab. Gleichzeitig mussten Anleger hierzulande fast schon ein wenig neidvoll in Richtung Wall Street blicken. Der Dow Jones Industrial Average und der S&P 500 führten ihre Rekordjagd fast ohne Unterbrechung weiter. Beso...     » Weiterlesen


 

Goldpreis: Noch ein Kraftakt? (Christian-Hendrik Knappe)

Auch die jüngste Goldpreisrallye fand ein jähes Ende. Und dies, obwohl angesichts der vielen Marktunsicherheiten das gelbe Edelmetall gerade jetzt seine Stärken als ein so genannter „Sicherer Hafen“ ausspielen könnte. Deshalb stellt sich die Frage, ob die Goldpreis-Bullen noch einmal die Kraft aufwenden können, dem Goldpreis zu einem weiteren Höhenflug zu verhelfen. Gold -Fans durften sich in diesem Sommer nicht nur über die hohen Temperaturen freuen. Die Entwicklung des Goldpreises sorgte ebenfalls für Jubel. Schließlich konnte das gelbe Edelmetall zeitweise sogar die Marke von 1.300 US-Dollar pro Feinunze knacken. Ein Grund für den Zwischenspurt war die zwischenzeitliche Schwäche des US-Dollar gegenüber dem Euro. Auf diese Weise wur...     » Weiterlesen


 

Rohöl: Die Langeweile ist vorbei (?) (Christian-Hendrik Knappe)

An den weltweiten Ölmärkten geht es derzeit sehr spannend zu. Auch ein Grund, warum es nicht ganz einfach vorherzusagen ist, wo die Reise für die Rohölpreise hingehen wird. Lange Zeit war an den weltweiten Rohölmärkten nur wenig Spannung auszumachen. Die Notierungen für die Nordseesorte Brent und die US-Sorte WTI bewegten sich kaum vom Fleck, obwohl sich die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) zusammen mit einigen wichtigen Nicht-OPEC-Mitgliedern wie Russland viel Mühe gegeben hatte, die Preise zu stützen. Gemeinsam wurde eine Kürzung der Rohölfördermengen um 1,8 Millionen Barrel pro Tag vereinbart. Allerdings mussten sich nicht sämtliche OPEC-Mitglieder an der Kürzung beteiligen. Ein Grund, warum die Ölpreise n...     » Weiterlesen


Christian-Hendrik Knappe

Deutsche Asset & Wealth Management, Xmarkets-Produkte-Team https://www.xmarkets.db.com/...

>> https://www.xmarkets.db.com/DE