Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

VCM Jubiläums Rallye startet (Vienna City Marathon)

Jetzt anmelden und jede Woche neue Preise gewinnen Am 20. August sind es noch genau 35 Wochen bis zum 35. Vienna City Marathon. Daher starten wir die VCM Jubiläums Rallye! Unter allen Läuferinnen und Läufern, die zum VCM 2018 angemeldet sind, verlosen wir jede Woche drei Preise – je einer für Teilnehmer am Marathon, Halbmarathon und Staffelmarathon. In Summe gibt es bis zum VCM also 105 Gewinner. Goodies wie VCM T-Shirts, VIP-Einladungen, Startplätze bei der VCM Winterlaufserie, das „Theater der Emotionen“-Buch und hochwertige Sachpreise unserer Partner sind zu gewinnen. Die Gewinner werden jede Woche nach der Ziehung bekannt gegeben. Alle, die zum jeweiligen Ziehungszeitpunkt für Marathon, Halbmarathon oder Staffelmarathon beim VCM 2018 angemeldet sind, nehm...     » Weiterlesen


 

Rose Chelimo gewinnt spannenden WM-Marathon (Vienna City Marathon)

Kenia-Export siegt für Bahrain vor der zweifachen Weltmeisterin KiplagatRose Chelimo hat am Sonntag, 6. August bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London die Goldmedaille im Marathon gewonnen. Die frühere Kenianerin, die seit zwei Jahren für Bahrain startet, setzte sich in einem spannenden Finale gegen die zweimalige Marathon-Weltmeisterin Edna Kiplagat (Kenia) durch. Chelimo hatte im Ziel auf der Tower Bridge mit 2:27:11 Stunden einen Vorsprung von sieben Sekunden auf Kiplagat, die gerade noch den zweiten Platz vor der am Ende stark aufkommenden, zeitgleichen US-Amerikanerin Amy Cragg (2:27:18) ins Ziel rettete. Vierte wurde die VCM-Siegerin von 2013, Flomena Cheyech Daniel (Kenia) mit 2:27:21. Österreichische Läuferinnen waren nicht vertreten. Aus Deutschland erreichte ...     » Weiterlesen


 

Starkes WM-Debüt von Valentin Pfeil in London (Vienna City Marathon)

Geoffrey Kirui überlegener Marathon-Weltmeister auf der Tower Bridge Marathonläufer Valentin Pfeil hat bei den Weltmeisterschaften in London ein sehr starkes Rennen hingelegt. In 2:16:28 Stunden erreichte er den 23. Platz. Damit wurde er achtbester Europäer und holte die bisher beste Platzierung eines Österreichers bei einem WM-Marathon. Den WM-Titel gewann der Kenianer Geoffrey Kirui in 2:08:27 vor Tamirat Tola (2:09:49) aus Äthiopien und Alphonce Simbu (2:09:51) aus Tanzania. „Mein bester Marathon bisher“ Valentin Pfeil kommentierte seinen Auftritt auf dem 4-Runden-Kurs mit Start und Ziel auf der Tower Bridge hochzufrieden: „Platzierungsmäßig und zeitmäßig übertrifft das meine Erwartungen. Von der Wertigkeit her war das mein bester Mar...     » Weiterlesen


 

Spannender WM-Marathon der Frauen in London steht bevor (Vienna City Marathon)

Titelverteidigerin Mare Dibaba und viele weitere Favoritinnen am Sonntag am StartNur rund drei Stunden nach dem Männer-Marathon mit Valentin Pfeil wird am kommenden Sonntag in London bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften auch das Rennen der Frauen über die 42,195 km gestartet. WM-Marathon der Frauen auf einen Blick Start: 6. August, 15 Uhr (MESZ), 14 Uhr Ortszeit Weltmeisterin 2015: Mare Dibaba (ETH) Olympiasiegerin 2016: Jemima Sumgong (KEN) Jahresweltbestzeit: 2:17:01 Mary Keitany (KEN) 96 Läuferinnen aus 46 Ländern sind gemeldet Ein offenes und knappes Rennen kann sich am Sonntag beim Frauen-Marathon entwickeln. Denn die beiden zurzeit besten Marathonläuferinnen der Welt sind nicht am Start: Mary Keitany (Kenia) und Tirunesh Dibaba (Äthiopien) hatten beim London-Marath...     » Weiterlesen


 

Countdown zum WM-Marathon am Sonntag in London (Vienna City Marathon)

Offenes Rennen, Bekele verzichtet, Valentin Pfeil bereit für WM-DebütVon 4. bis 13. August finden in London die Leichtathletik-Weltmeisterschaften statt. Gleich am Sonntag, 6. August finden die Marathonläufe statt. Erstmals starten Männer und Frauen am gleichen Tag. Um 11:55 Uhr MESZ beginnen die Herren, um 15 Uhr die Damen (Ortszeit London jeweils eine Stunde früher). Start und Ziel befinden sich auf der Tower Bridge. Auch die Siegerehrungen finden dort statt. Eine Schleife entlang der Themse bis knapp vor den Big Ben ist viermal zu durchlaufen. Wenn der Stimmungslevel der Olympischen Spiele von London 2012 auch nur annähernd erreicht wird, steht den Teilnehmern und Zusehern eine grandiose Erfahrung bevor. Männer-Marathon auf einen Blick Start: Sonntag, 6. August, 11:55 ...     » Weiterlesen


Vienna City Marathon

News von/über Österreichs grössten Laufevent.

>> http://www.vienna-marathon.com