Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Love (Martina Kaltenreiner)

L O V E to moveL O V E to trainL O V E to runL O V E to triL O V E to share my passionSo machen Longjogs Spaß, danke Yulia Ecker für deine super Begleitung durch den Schnee und durch's Gelände#followyourdreamsSport Kaiser Kaltenreiner Bau GmbH Runplugged #ASICSFrontRunner #triteamkaiser     » Weiterlesen



 

Bitte um eure Mithilfe (Martina Kaltenreiner)

Diesmal in eigenem Interesse:Ich bin gerade am Schreiben meiner Diplomarbeit und wie ihr ja wisst liebe ich meinen Sport weshalb auch das Thema "Soziales Umfeld im Triathlon" gewählt wurde :)Ich bitte um 10min eurer kostbaren Zeit zur Bearbeitung des Fragebogens :)Außerdem wär es mir eine RIESEN Hilfe, wenn ihr den Link auch an eure Freunde, Vereinsmitglieder, Veranstalter, etc. weiterleiten/ teilen könnten, damit ich so schnell wie möglich so viele Fragebögen wie möglich zurück bekomme :)http://www.unipark.de/uc/UniWienDik/9d77/HERZLICHEN DANK!     » Weiterlesen


 

Neuer Trainingspartner (Martina Kaltenreiner)

Ein kleiner Ausschnitt meiner heutigen Trainingssession, den ich euch nicht vorenthalten kann:Bis auf die Gedanken beim Einschlafen gleich wieder ins Pool springen zu dürfen, habe ich die Strapazen vom 24h Schwimmen ganz gut verdaut und bin mit nur leichten Verspannungen aufgewacht. :) So ging's also voller Elan heute kurz zum Ausradeln auf die Walze - mit dabei meine neue kleine Trainingspartnerin, der das Training wohl genauso viel Spaß macht wie mir #catchmeifyoucanIndoorcycling level high!#triteamkaiser #tricat #lovemylittlebaby Radsport Kaiser #kaiserbikesRunplugged     » Weiterlesen


 

24h in Bad Radkersburg (Martina Kaltenreiner)

Die wohl coolste Art, eine Nacht durchzumachen: In Bad Radkersburg beim Parktherme 24-Stunden Schwimmen wurden heuer unglaubliche 145.000 Längengeschwommen und somit konnten 9.600 Euro für „Licht ins Dunkel“ gesammelt werden.Ein 24 Stunden Event, welches mir und meinem Team "Swimming Eagles" nicht nur Schwimmfertigkeiten sondern vielmehr Durchhaltevermögen und Teamgeist abverlangte - zu jeder Tageszeit und bei allen Wetterbedingungen ging es ab ins Kühle Nass um für den guten Zweck und gegen den inneren Schweinehund im 50m Becken Längen zu schwimmen.Mit Erfolg: Ziel war eine Top 10 Platzierung in der Mixed-Wertung, welches wir mit sagenhaften 70,3km erreichen konnten (von 43 Teams) :) Zufall? Die Zahl seh' ich mal als gutes Omen für die Anmeldungen der kommend...     » Weiterlesen


Martina Kaltenreiner

Triathletin und GTD Rookie. Ich bin eine junge Athletin des Tri Team Kaiser die durch GDT die Chance hat, sich professionell auf den IM 70.3 Zell am See 2015 vorzubereiten.

>> https://www.facebook.com/TriKaltenreiner?fref=ts