Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Bitte Hillary und kein Donald (Robert Gillinger)


Nachdem heute Super-Tuesday ist: Die Mär hält sich hartnäckig, dass republikanische Präsidenten aufgrund ihrer eher wirtschaftsliberalen Haltung für bessere wirtschaftliche Rahmenbedingungen und damit auch für steigende Aktienkurse sorgen. Analysiert man allerdings die Entwicklungen des S&P 500 von 1928 bis heute, zeigt sich, dass sich die Aktienkurse während republikanisch geführter Regierungen schlechter entwickelten als unter demokratischen Präsidenten. Es steht 10,0 zu 1,8 Prozent (annualisiert) - für die Demokraten.

Eine Grafik dazu finden Sie unter http://goo.gl/Z61tYj



(01.03.2016)

Hillary Clinton JStone / Shutterstock.com, (© www.shutterstock.com)


 Latest Blogs

» EAG stellt auf Namensaktien um #gabb (Günt...

» Institutionelle haben wenig Vertrauen in M...

» Finanzmarktmesse: VIG mit neuer Präsentati...

» Sanochemia mit grösserer Korrektur, Wal-Ma...

» 100-Euro-Challenge Lenzing vs. Agrana #gabb

» OMV kerngesund, kräftig aufgestellt und au...

» BHS Technologies läutet die Opening Bell f...

» Barrick Gold: Spannender Kampf steht bevor...

» Darum dominiert Apple den Smartphone-Markt...

» DAX-Analyse am Morgen: Ohne Wall Street ge...


>> Alle Blogs


Robert Gillinger

Geschäftsführung und Chefredaktion Börse Express.

>> http://www.boerse-express.com


 Weitere Blogs von Robert Gillinger

» Skurriler Film im Keller des AKW Zwentendo...

Bei einer Sonderführung durch den Keller des AKW Zwentendorf wurden vor einiger Zeit ein paa...

» Von wegen tu felix Austria - einzig in Bel...

Die Gesamtbelastung von Arbeitseinkommen durch Steuern und Sozialabgaben liegt in Österreich...

» Bitte Hillary und kein Donald (Robert Gill...

Nachdem heute Super-Tuesday ist: Die Mär hält sich hartnäckig, dass republikanisch...

» Denn Geben ist seliger denn Nehmen - der K...

Deutschlands Bundeskanzlerin hat in Sachen Flüchtlings-Frage keinen Plan B, sagte sie Sonnta...

» Spar-Tipp mal anders: Fotobücher sollten S...

… wird's nämlich bald teurer. Grund - und da beziehe ich mich auf PWC: Aufgrund der D...