Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Der 300. BElog mit zwei Wetten Italien-Frankreich (Christian Drastil)


Liebe Leser! Dieses ist der bereits 300. BElog, d.h., dass be24.at sehr rasch ziemlich gross geworden ist. Weiters heisst das, dass wir in der kommenden Woche einen kleinen Relaunch machen werden. Gleichzeitig wird das Angebot auf www.be24.at thematisch erweitert.

Themawechsel: Das Finale der WM lautet nun also "Italien vs. Frankreich". Und nach den gezeigten Leistungen in den Semifinals ist die Favoritenrolle - gemessen an Quoten bei den Bookies - zu den Italienern gewandert (vor den Semifinals lautete die Reihenfolge Deutschland, Frankreich, Italien und Portugal).

Neben hunderten Spezialwetten rund um das Finale ist auch ein Blick auf den klassischen 3-Weg (1-X-2) bzw. 2-Weg (wer wird Weltmeister?) vielleicht nicht uninteressant.

Bittesehr, hier am Beispiel betandwin:

Der 3-Weg:
Italien 2.65
X 2.90
Frankreich 2.80

Der 2-Weg:
Italien 1,75
Frankreich 1,95

Wer von einem Sieg "seines Teams" während der regulären Spielzeit überzeugt ist, sollte also unbedingt den 3-Weg-wählen. Wer auf eine Entscheidung im Elferschiessen hofft, für den bleibt sowieso nur der 2-Weg. Mit vorherigem 3-Weg-Tipp auf X ...

Hoffen wir auf ein spannendes Finale.

Stay tuned.

(06.07.2006)

 Latest Blogs

» ÖLV-Cup: TGW Zehnkampf-Union nach Hallensa...

» Beate Schrott in Glasgow (Österreichische...

» DAX unentschlossen; Ausbruch in der KW9 er...

» Nullnummer im DAX; wie kann es weitergehen...

» Produkte für jede Markterwartung (Lars Bra...

» Zu warm (Christian Drastil via Runplugged ...

» Pressekonferenz 2.0-Variante #gabb

» Über Signa und Sigma, Rene Benko und Peter...

» Nach den Bergintervallen noch ein paar all...

» Oberösterreichische Hallenmeisterschaften ...


>> Alle Blogs


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

Produkte für jede Markterwartung (Lars Brandau, Christoph Scherbaum) http://bit.ly/...

Nullnummer im DAX; wie kann es weitergehen? (http://trading-treff.de, Christoph Scherbaum) https://t.co/...

DAX unentschlossen; Ausbruch in der KW9 erwartet (Andreas Mueller, Christoph Scherbaum) http://bit.ly/...

Beate Schrott in Glasgow (Österreichischer Leichtathletik-Verband) http://bit.ly/...

ÖLV-Cup: TGW Zehnkampf-Union nach Hallensaison voran (Österreichischer Leichtathletik-Verband) http://bit.ly/...



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Pressekonferenz 2.0-Variante #gabb

Aus unseremneuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb.Wie angekündigt haben w...

» Über Signa und Sigma, Rene Benko und Peter...

Aus unseremneuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb.Die Regierung hat diese Woch...

» Brauchen Aktionäre einen Gratis-Put? Ich g...

Aus unseremneuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb.Fällt Ihnen auch auf, d...

» Vola-Aktien Zumtobel, Polytec und Sanochem...

Aus unseremneuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb.Auf dem Radar 1:ZumtobelZumt...

» Lenzing hat den Bullen zurück #gabb

Aus unseremneuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb.Lenzingist heute der grosse ...