Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Nachlese: S Immo, Stefan Koller, Markus Brier (Christian Drastil)

Nachlese Podcast Montag, Audio Link zur Folge: https://audio-cd.at/page/podcast/3686/ , alle unter http://www.christian-drastil.com/podcast )

- in Folge S3/61 ging es u.a. um einen Anfängerfehler, der mir selbst bei der S Immo unterlaufen ist

- Stefan Koller (Hören: https://boersenradio.at/page/podcast/3687/ ) ist mit seiner Pericon auf klassische Vorsorgewohnungen, steuer- und förderoptimierte Bauherrenmodelle sowie Spezial-Produkte im Immobilien-Sektor spezialisiert. Wir arbeiten die Unterschiede heraus, sprechen über Zielgruppen, TPA und Deloitte, saisonale Aspekte sowie die goldenen alten Zeiten. Auch Online Leads sowie ein guter gemeinsamer Bekannter, Golfstar Markus Brier, sind Thema. Eine Einschätzung des Immobilien-Markts fehlt natürlich auch nicht. https://pericon.at
Aktuelles Projekt Graz Färbergasse: https://pericon.at/investments/graz-faerbergasse-5/

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 07.12.)



(07.12.2022)

mind the #gabb


 Latest Blogs

» Börsepeople im Podcast S4/22: Andreas Gras...

» BSN Spitout Wiener Börse: Verbund und AT&S...

» Österreich-Depots: Ultimo-Bilanz (Depot Ko...

» Börsegeschichte 31.1.: Karl Sevelda, Warimpex

» Reingehört bei VAS AG (boersen radio.at)

» News zu Uniqa, Verbund, Pierer Mobility in...

» Nachlese: Feine Aussichten für VAS, ...

» Wiener Börse Plausch S3/100: Tipps Amag un...

» Formkurve bei voestalpine und Wienerberger...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Erste Grou...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

Merck KGaA am 31.1. -1,29%, Volumen 85% normaler Tage . Details hier: https://bit.ly/... #MRK

Börsepeople im Podcast S4/22: Andreas Grassauer https://bit.ly/...

Unser Robot zum Dow: Starker Ultimo mit Home Depot vorne https://bit.ly/...

Deutsche Boerse am 31.1. 0,89%, Volumen 121% normaler Tage . Details hier: https://bit.ly/... #DB1

SAP am 31.1. 1,20%, Volumen 120% normaler Tage . Details hier: https://bit.ly/... #SAP



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Börsepeople im Podcast S4/22: Andreas Gras...

HÖREN: https://audio-cd.at/page/podcast/3893/ Andreas Grassauer ist Gründer und CEO...

» Österreich-Depots: Ultimo-Bilanz (Depot Ko...

Aktiv gemanagt: So liegt unser wikifolio Stockpicking Öster­reich DE000LS9BHW2: -0.12% vs. l...

» Nachlese: Feine Aussichten für VAS, ...

Nachlese Podcast Montag: Audio Link zur Folge https://audio-cd.at/page/podcast/3890/ , alle ...

» Wiener Börse Plausch S3/100: Tipps Amag un...

Hören: https://audio-cd.at/page/podcast/3892/ Die Wiener Börse Pläusche sind ein...

» Formkurve bei voestalpine und Wienerberger...

Um 11:11 liegt der ATX TR mit +0.23 Prozent im Plus bei 7099 Punkten (Ultimo 2022: 6597, 7...