Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

PIR-News: Andritz, RHI Magnesita, AT&S, Do&Co, Fabasoft, S Immo (Christine Petzwinkler)

Andritz hat einen Nachfolgeauftrag von der chinesischen Zhejiang Saintyear Textile zur Lieferung einer zweiten, kompletten neXline spunlace-Linie für die Produktion hochqualitativer Rollenware aus Vliesstoff erhalten. Die Inbetriebnahme der Linie ist für das dritte Quartal 2022 geplant. Die Produktionskapazität beträgt bis zu 2.800 kg/h für Vliesstoffe mit geringem Flächengewicht.
Andritz ( Akt. Indikation:  47,86 /47,94, 1,40%)

RHI Magnesita bestellt drei neue unabhängige Non-Executive Directors. Bei der Hauptversammlung des Unternehmens am 10. Juni 2021 wählten die Aktionäre Janice Brown, Marie-Hélène Ametsreiter und Sigalia Heifetz in den RHI Magnesita Verwaltungsrat. Mit den Bestellungen steigt der Anteil weiblicher Verwaltungsratsmitglieder bei RHI Magnesita von 25 auf 38 Prozent. Der RHI Magnesita Verwaltungsrat besteht nun aus 15 Mitgliedern.
RHI Magnesita ( Akt. Indikation:  51,00 /51,80, 3,21%)

Aktienkäufe: AT&S-Vorstand Peter Schneider hat Aktien gekauft, und zwar 300 Stück zu je 36,5 Euro, wie aus einer Veröffentlichung hervorgeht.
AT&S ( Akt. Indikation:  36,55 /36,70, 1,74%)

Beim Catering-Unternehmen Do&Co wird der Konzernvorstand auf drei Mitglieder erweitert. Attila Mark Dogudan wurde vom Aufsichtsrat zum Vorstandsmitglied ernannt. Er ist bereits seit 14 Jahren für den Konzern in verschiedensten Management-Funktionen tätig und wird zukünftig im Konzernvorstand die Bereiche HR, Marketing und IT verantworten. Darüber hinaus wurde vom Aufsichtsrat beschlossen, dass das Unternehmen von zwei CEOs vertreten wird. Gottfried Neumeister wurde neben Attila Dogudan vom Aufsichtsrat zum Co-CEO ernannt.
DO&CO ( Akt. Indikation:  79,10 /79,50, 0,13%)

Das Pflanzenschutzmittel-Unternehmen Kwizda Agro digitalisiert seinen Packmittelprozess mit Fabasoft Approve. Vordefinierte Workflows beschleunigen die inhaltliche Prüfung sowie die Druckfreigabe von gesetzlich vorgeschriebenen Hinweistexten auf Verpackungen und erhöhen die Planungssicherheit, informiert Fabasoft.
Fabasoft ( Akt. Indikation:  41,50 /41,60, -0,84%)

Die Analysten der Erste Group stufen die S Immo-Aktie von "Kaufen" auf "Akkumulieren" zurück, heben aber das Kursziel von 18,0 auf 26,0 Euro an.
S Immo ( Akt. Indikation:  22,30 /22,50, 0,67%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 11.06.)



(11.06.2021)

Private Investor Relation


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: BKS Stamm geht nach 130 T...

» Börsegeschichte 11.6.

» PIR-News: Andritz, RHI Magnesita, AT&S, Do...

» Österreichische Aktien werden aktuell nich...

» Castingshow-Aktien, u.a. mit windeln.de, G...

» Österreich-Depots: Hälfteposition vom DAX ...

» ATX TR zu Mittag stärker: Strabag, AT&S un...

» Dassault Systèmes; DSY: attraktiver Long-T...

» ATX-Trends: Mayr-Melnhof, Do&Co, AT&S, Add...

» BSN Spitout AUT: Kapsch TrafficCom und May...


Christine Petzwinkler

Redaktion Börse Social Magazine.

>> http://boerse-social.com


 Weitere Blogs von Christine Petzwinkler

» PIR-News: Andritz, RHI Magnesita, AT&S, Do...

Andritz hat einen Nachfolgeauftrag von der chinesischen Zhejiang Saintyear Textile zur Lieferu...

» PIR-News: Valneva, Andritz, AT&S, Erste Gr...

Valneva hat die Rekrutierung für die Chargenkonsistenz Phase-III-Studie mit dem Single-S...

» PIR-News: Immofinanz, S Immo, Fabasoft, An...

Die Immofinanz hat eine Entgegnung zur Stellungnahme der S Immo hinsichtlich Angebot an die S I...

» PIR-News: Verbund, RBI, Do&Co, Lenzing, Po...

Thomas Schmid scheidet per sofort als ÖBAG-Vorstand aus und legt auch alle seine Funktion...

» PIR-News: Empfehlungen für Banken von der ...

Anlässlich der Präsentation der 41. Ausgabe des Financial Stability Report empfiehlt...