Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

ATX: Ein Vierkampf um zwei Plätze (Christian Drastil)

Immer spannender wird indes das Rennen um den ATX ab März-Verfall. Die Wiener Börse hat die ATX-Beobachtungsliste 11/2019 veröffentlicht. Diese umfasst die Gesamtbörseumsätze 12/2018 bis 11/2019 der prime market-Werte. Sie hat 9/12 Bedeutung für die nächste reguläre Umstellung per März-Verfall. Die 20 Stärksten nach Handelsvolumen sind auch unter den Top25 nach Market Cap. Aber Do&Co ist bereits hinter EVN und Mayr-Melnhof zurückgefallen, die beiden kommen auch der Telekom Austria immer näher. FACC wiederum hat viel Luft nach Volumina, ist aber bei der Cap auf dem Wackelrang 25. Erste Verfolger sind Agrana, Zumtobel und Porr, die aber diesmal keine unmittelbare ATX-Chance haben, weil auch hier EVN und Mayr-Melnhof besser liegen "würden.

Daher habe ich mir nun auch noch eine "aufbauende" Liste basteln lassen, jene ab März 2019 und bis gestern Marktschluss. Das zeigt den aktuellen Zwischenstand am "reinsten". Hier sieht es so aus:

Mayr-Melnhof 318 Mio. ( Akt. Indikation:  118,20 /119,60, -1,57%)
Telekom Austria 310 Mio.( Akt. Indikation:  7,24 /7,31, 1,04%)
EVN 297 Mio. ( Akt. Indikation:  16,22 /16,34, -0,25%)
Do&Co 251 Mio. ( Akt. Indikation:  79,30 /79,90, -0,13%)

Wenn FACC unter den Top25 nach Market Cap bleibt, geht es beim o.a. Quartett um 2 Plätze, sollte FACC rausfallen um drei Plätze per März-Verfall. Ich werde das laufend updaten. Hier mal die offizielle Liste, die die 12-Monats-Sicht zeigt und auch die Periode Dezember 2018 bis Februar 2019 natürlich, die aber für den ATX neu dann nicht mehr relevant sein werden.

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 03.12.)



(03.12.2019)

vier - 4 - https://de.depositphotos.com/62228099/stock-photo-four-number-cement-texture.html, (© https://de.depositphotos.com)


 Latest Blogs

» 3D Systems; der 3D-Drucker Hersteller zeig...

» Erster 25er seit 2 Jahren; Ziel Seestadt (...

» Tanzcontest, Beethoven-Style, Lauffreunde ...

» Dubai Marathon setzt erste Richtmarken (Vi...

» Ripple Kurs Prognose: XRP/USD steigt 1,5 P...

» Neuer Handelskrieg mit der USA? u.a. mit N...

» Harald Mahrer lobt indirekt die EVN (Günte...

» Depot bei bankdirekt.at: 6 Orderflows (Mar...

» Ort des Tages: RCB (Leya Hempel)

» Im Newsteil gibt es Beiträge zur neuen Pos...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

Morgan Stanley als Number One 2019: Chef im Börsenhandel http://bit.ly/...

RCB als Number One 2019: Bei Zertifikaten weiterhin unantastbar http://bit.ly/...

3D Systems; der 3D-Drucker Hersteller zeigt wieder Stärke! (Achim Mautz) http://bit.ly/...

NYSE trauert um Kobe Bryant und Strabag mit Details zum höchsten Gebäude Österreichs (Social Feeds Extended) http://bit.ly/...

Zahlreiche Interessierte folgten der Einladung von Wirtschaftskanzlei Binder Grösswang, die zum Jahresauftakt und http://bit.ly/...



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Depot bei bankdirekt.at: 6 Orderflows (Mar...

Die Marinomed-Order für das Depot ist gestern zum Marktschluss noch mit 96,50 erfüllt w...

» ATX stark, Number One Awards in 14 Kategor...

Heute ist wieder einmal eine Aufwärtsbewegung im ATX sichtbar, was nach 5 Tagen im Minus dur...

» Wirecard: Mögliche Co-Erklärung für den Ku...

Der Wirecard-Konkurrent Heidelpay geht mit seinem neuen Eigentümer KKR im Rücken auf Ei...

» Depot bei bankdirekt.at: Verlust mit Kalkü...

Mit dem heutigen Tag ist der Gutschriftsbetrag aus dem K.O. des u.a. Mini-Longs auf dem Verrechnu...

» Marinomed: Grund für die Handelsaussetzung...

Das grosse Thema aktuell ist Marinomed, beim 2019er-Neuling ist es gestern zu einem Accelerated B...